hk-pads-oben

Forum

Seite drucken - Muffiger Geruch im neu gekauften Schrebergarten

gartenfreunde.de Forum

Kategorien => Kleingarten => Thema gestartet von: Jacqueline Sakaschewski am 20. Januar 2010, 19:30:00

Titel: Muffiger Geruch im neu gekauften Schrebergarten
Beitrag von: Jacqueline Sakaschewski am 20. Januar 2010, 19:30:00
Guten Tag und ich hoffe sie können mir helfen. Also wir haben uns im September 09 einen Schrebergarten gekauft. Dieser ist schon cirka 30 Jahre alt und die ehemaligen Eigentümer waren sehr selten da,krankheitsbedingt. Nun ist mein Problem dieser Schrebergarten riecht sehr muffig und ich bekomme diesen Geruch einfach nicht raus. Die ehemaligen Besitzer haben auch noch ein paar alte Möbel drinne gelassen,die beim öffnen genauso unangenehm riechen. Ich weiß mir echt schon keinen Rat mehr was ich da machen kann. Die Wände sind auch nicht feucht oder so. Unter diesen umständen können wir da ja auch nicht schlafen,denn alles was wir an Kleideung oder so mit dahinnehmen,stinkt direkt danach.Alles was man anfaßt stinkt.

Bitte ich brauche dringend einen Rat.
Titel: Re : Muffiger Geruch im neu gekauften Schrebergarten
Beitrag von: Birgit am 20. Januar 2010, 22:08:00
Hallo Jacqeline!
Dein Problem hatten wir auch. Wir haben sehr gut gelüftet, hat nichts genützt. Alle alten Möbel flogen deshalb auf den Sperrmüll. Viele Jahre brauchten wir und machten alles neu, Stück für Stück, Fußboden (mit Dachpappe isoliert+ Beton), neues Dach, neue Fenster, Wände verputzt nachdem außen rundum ausgeschachtet und mit Kaltanstrich und Styropor isoliert wurde. Es dauerte Jahre, da wir keine Millionäre waren und immer noch nicht sind (sind halt zu ehrlich, schitt).Heute riecht die Laube nicht mehr muffig.
Nicht heut nicht morgen, immer nach und nach, so bekommt ihr die leckeren Modergerüche raus. Es lohnt sich.
Spruch meiner Oma: Nur durch Arbeit früh und spät wird das Werk geraten. Der Neid sieht nur das Blumenbeet, und nicht den Spaten.
Viele wollen den Garten perfekt fertig. Das wir alle viel Geld, Liebe und Zeit investierten das sehen leider viele nicht.
Frohes schaffen wünscht Birgit
Titel: Re : Muffiger Geruch im neu gekauften Schrebergarten
Beitrag von: Chris am 27. Januar 2010, 20:28:00
Nur kurz, aber vielleicht wichtig:

In den meisten Fällen, wars auch der Fußboden, der von unten wegrottet, weil vielleicht PVC-Boden draufliegt oder schlecht von außen belüftet wird. Ist es Holzfußboden? oder sogar Spanholz?  L.G. von chris

Online-Seminar am 23.06.2022: Nützlinge im Garten

Nützlinge im GartenViele Schädlinge können Sie mit Hilfe ihrer natür­lichen Gegenspieler in Schach halten. Gartenexpertin Angelika Laumann stellt Ihnen die wichtigsten Nützlinge vor und verrät, wie Sie die wertvollen Helfer in Ihren Garten locken.
mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Pflaumenbäume auslichten 
• Apfelmehltau entfernen 
• Steinobst nicht mehr mit Stickstoff düngen 
mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Mit Rasenschnitt mulchen
• Aufbauschnitt für Ranker
• Kohl ausreichend düngen
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Azaleen nach der Blüte zurückschneiden 
• Lieblingspflanzen durch Stecklinge vermehren 
• Zitruspflanzen umtopfen
mehr…

Kräuter! Gartenspaß und Kochvergnügen

Kräuter! Gartenspaß und Kochvergnügen Kräuter geben vielen Gerichten erst den richtigen Pfiff, enthalten gesundheitsfördernde Stoffe und tragen mit ihrem Duft zu unserem Wohlbefinden bei. „Gartenspaß und Koch­ver­gnü­gen mit Kräutern“ zeigt Ihnen auf fast 200 Seiten, wie Sie Kräuter sammeln, selbst ziehen, vermehren, ernten und konservieren.

mehr...

 

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Pflanzenlisten für Wildbienen

Die richtigen Pflanzen für Wildbienen Wenn Sie Ihren Garten oder den Balkon insektenfreundlich bepflanzen möchten, können Sie aus dem Vollen schöpfen. Es gibt eine riesige Auswahl an Blütenpflanzen, mit denen Sie für Pollen und Nektar sorgen können. Hier finden Sie die passenden Arten.

mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…