EigenheimerRechtsschutz Versicherungsleistungen ohne Wartzezeit

Forum

Seite drucken - Zahlungsverzug Pachtgebühren

gartenfreunde.de Forum

Kategorien => Kleingarten => Thema gestartet von: acwoldt am 02. Dezember 2010, 16:02:22

Titel: Zahlungsverzug Pachtgebühren
Beitrag von: acwoldt am 02. Dezember 2010, 16:02:22
Hallo Gartenfreunde,

wie haltet Ihr das bei Zahlungsverzug oder renitenten Gartenfreunden die alle Mahnschreiben ignirieren.
Geht der Vorstand dann zum Anwalt oder wird ein Inkassobüro beauftragt?

Hintergrund: Bin seit kurzem neuer Vorsitzender und wir haben städig Ärger mit der bezahlerei.

Euer neues Mitglied
acwoldt
Titel: Re:Zahlungsverzug Pachtgebühren
Beitrag von: Hans am 02. Dezember 2010, 16:57:41
Hallo acwoldt,

1. Zahlungserinnerung mit erneuter Terminstellung
2. wenn dann noch  keine Zahlung, dann Mahnung mit beweisbarer Zustellung,      erneuter Terminstellung und Androhung der fristlosen Kündigung nach Satzung
3. bei 2 Monaten Verzug Kündigung
   aber Achtung: so verfahren wie es in der Satzung steht, damit Ihr nicht vor Gericht schlechte Karten habt.
Vorbeugend Aufklärung in der Mitgliederversammlung.
Viel Erfolg wünscht

Hans
Titel: Re:Zahlungsverzug Pachtgebühren
Beitrag von: Hans am 02. Dezember 2010, 17:16:35
..und dann habe ich noch vergessen, Dir Erfolg bei Deiner verantwortungsvollen Tätigkeit zu wünschen.
Beginne damit, Disziplin durchzusetzen, indem Du die Mitglieder über die gesetzlichen Grundlagen unserer Kleingartenbewegung aufklärst. Sie müssen begreifen, dass die manchmal ungeliebten Vorschriften nur zu Ihrem Vorteil sind (Pachtpreise, Kündigungsschutz etc), dass es Deine Aufgabe ist, die Gesetze im Interesse der Gemeinschaft durchzusetzen und dass Du dazu ihre Hilfe brauchst.
Denke stets daran, und lass es auch die Mitglieder wissen: Du bist für die Mitglieder da und nicht umgekehrt.
Irgendwann stellt sich dann auch die Anerkennung und bei Dir die Freude über das Erreichte ein.

Hans
Titel: Re:Zahlungsverzug Pachtgebühren
Beitrag von: acwoldt am 06. Dezember 2010, 07:16:33
Hallo Hans,

danke für die schnellen Antworten.

Einen schönen Nikolaus
wünscht allen
acwoldt
Gartenfreund Expertenwoche 2022

 

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Mischen Sie Anzuchterde selbst
• Artischocken frühzeitig aussäen
• Sprossen von der Fensterbank
mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Was tun bei Flechten und Moos an Stämmen?
• Schneiden Sie auf Astring
• Jetzt Edelreiser schneiden
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Stauden durch Wurzelschnittlinge vermehren
• Pflanzen von Schneelast befreien
• Zimmerlinden zum Blühen bringen
mehr…

Pflegeleichte Obstsorten

Resistente und robuste ObstsortenEin weiteres neues Buch in der „edition Gar­ten­freund“ ist der „Ta­schen­at­las resistente und robuste Obstsorten“ Darin sind 150 Obstarten und -sorten beschrieben, die sich durch hohe Wi­der­stands­kraft gegen­über Pflanzenkrank­hei­ten und Schaderreger aus­zeich­nen und sich speziell für den Anbau im Haus- und Kleingarten eignen.

mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – Saisonkalender Auch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…