Forum

Neueste Beiträge

Seiten: Seiten 1 ... 7 8 9 10
81
Dies und das / Re: Urlaub in Berlin
« Letzter Beitrag von Skinhead am 30. Oktober 2022, 16:14:12 »
Oi Bringer,

echt jetzt, solche Themen in einem Gartenforum?
82
Dies und das / Urlaub in Berlin
« Letzter Beitrag von Bringer am 29. Oktober 2022, 14:10:16 »
Hallo, wir möchten bald nach Berlin fahren und suchen daher nach schönen Unterkünften.

Kennt Ihr Euch in berlin aus ?



83
Pflanze / Re: Salatsorte gesucht
« Letzter Beitrag von Bringer am 29. Oktober 2022, 10:57:33 »
Meinst Du Feldsalat?
84
Pflanze / Re: Kürbis umpflanzen
« Letzter Beitrag von Bringer am 29. Oktober 2022, 10:57:07 »
Ich pflanze jedes Jahr kerne aus Schnitzkürbissen ein.
85
Pflanze / Giftige Pflanzen
« Letzter Beitrag von Bringer am 29. Oktober 2022, 10:55:51 »
Hallöchen, wir haben auch viele Pflanzen in unserem Garten und ich schaue aktuell, ob da eventuell Pflanzen bei sind, die giftig für unsere Hunde sein könnten.

Wisst Ihr hier vielleicht, welche Pflanzen giftig sind?

Danke und ein schönes WE...



86
Krankheiten/ Schädlinge/ Nützlinge / Wurzelpilz frisst den Garten l...
« Letzter Beitrag von ThomasLo am 24. Oktober 2022, 09:59:13 »
Srachelbeeren, Cassis, Wilde Pflaume, Kiwi, Hortensien, ... Alles stirbt. Der Pilz wurde wahrscheinlich auf den toten Wurzeln stark. Wir hatten eine Kirschlorbeerhecke gerodet.
Gibt es noch ein Mittel gegen den Pilz? Bewässerung ist abgestellt. Bor geben wir.
87
Kleingarten / Re: Brandgefahren ...oder nich...
« Letzter Beitrag von Skinhead am 24. Oktober 2022, 08:07:19 »
Oi Bachgarten,

das Thema Feuerstelle in Nachbars Garten scheint ja bei Dir ein Dauerbrenner zu sein, wenn ich mir Deine Beiträge bis zurück ins Jahr 2016 so anschaue. Teils ja so gravierend, dass die Fragen gleich doppelt gestellt werden. Geht das immer noch um den selben Grillkamin oder rüstet Dein Nachbar inzwischen weiter auf?

Ich hab mal bei uns in die kommunale Kleingartenordnung geschaut, da sind Grillkamine bis 90 cm über Bodenniveau erlaubt. Ich nehme an das bezieht sich auf die Feuerstelle und dann kommt ggf. nochmal der Schornstein oben drauf. Zum Abstand zum Nachbargrundstück finde ich dort nichts, da würde ich Dir Recht geben und hätte auch an mindestens 1 oder 2 m gedacht. Steht da aber zumindest bei uns nicht. Grundsätzlich sollte man die Feuerstelle auf jeden Fall so einrichten, dass sie möglichst wenig die Nachbarschaft behelligt, auch da gebe ich Dir Recht. Hat Dein Nachbar den  Platz dazu woanders im Garten nicht? Wenn doch, würde ich das nach der Historie von Dir und Deinem Nachbarn auch als Kriegserklärung auffassen.

Ich selbst habe das Glück, dass ich mit Fleisch bestechlich bin und somit vom gemauerten Kamin meines Nachbarn direkt hinter meinem Zaun regelmäßig profitiere. Ich habe allerdings auch das Glück, dass mir die Windrichtung in der Regel in die Karten spielt. Auch hier gebe ich Dir Recht, permanent im Qualm zu sitzen fände ich auch nicht so prall.

Was die Feuergefahr angeht würde ich sagen, dass die Verantwortung da komplett bei Deinem Nachbarn und ggf. ein Stück weit beim Vorstand liegt. Das heißt aber auch nur, dass Du einen eventuellen Schaden ersetzt bekämst, den Ärger hättest Du trotzdem. Was den Qualm angeht fürchte ich, Du müsstest im Zweifelsfall den Weg über den Immissionsschutz gehen und Dir die Qualmbelästigung amtlich oder gutachterlich bestätigen lassen. Ansonsten rennst Du beim Verein offenbar gegen eine Wand.

Wie gesagt, das beste ist immer die einvernehmliche Lösung. Wenn Dein Nachbar woanders Platz hat, dann sollte er mit dem Ding dorthin umziehen, ganz klar. Aber - wie schon mal zu einem Deiner Beiträge geschrieben - ein Stück weit muss man in einer Kleingartenanlage mit Grillgeruch und ab und zu mal bisschen Rauch leben.
88
Kleingarten / Brandgefahren ...oder nicht?
« Letzter Beitrag von bachgarten am 24. Oktober 2022, 00:16:07 »
Die Kleingarten-Vorstandschaft befürwortet den Standort eines üblichen Beton-Baumarkt-Grills mit ca. 2 m Höhe einem immer überzogen befeuernden Gartennachbarn. Die übliche Windrichtung weht gegen die Gartenhütte des Nachbarn mit nur 1,5 m. Dazwischen steht ein (ebenfalls brennbarer Holzzaun) im Abstand von 0,5 m.
Wir als Nachbarn haben bei solchen Nachbarn große Bedenken, die Nachbarn und die Vorstandschaft haben keine Bedenken.

Habt Ihr Forumsfreunde dazu Meinungen, Kenntnisse oder Infos? Wenn ja. Herzlichen Dank.
89
Dies und das / Re: Terrassenüberdachung
« Letzter Beitrag von WolkenKratzer am 22. Oktober 2022, 10:51:52 »
Wenn du deine Terrasse im Winter nutzen willst, ist es besser, darüber eine Überdachung zu haben, das ist richtig. Aber denk daran, dass du nach diesen Arbeiten aufräumen musst. Wir haben https://elbeclean.de/ beauftragt, weil wir wollten, dass die Bauschlussreinigung schnell und effizient erledigt wird. Wir wollten keine Strafe für schlecht gepflegtes Territorium bekommen. Hab einen guten Tag.
90
Dies und das / Re: gasgrill oder Elektrogrill
« Letzter Beitrag von Skinhead am 20. Oktober 2022, 20:48:03 »
Oi Blümchen,

grundsätzlich würde ich immer auf Holz oder notfalls Kohle grillen, nur so bekommt man wirklich einen rauchigen Geschmack hin. Ich selbst grille ausschließlich auf dem Schwenker über Holzglut, aber es gibt auch kleinere Optionen für Holz oder Kohle.

Auf Strom oder Gas würde ich nur ausweichen, wenn Ihr aus Platzgründen kein Holzfeuer machen könnt, z.B. auf dem Balkon. Und wenn, dann Gas und gleich einen verschließbaren Grill, mit dem man auch smoken kann (soweit man das mit Gas so nennen kann). Aber weder mit Strom noch mit Gas kriegst Du so hohe Temperaturen hin wie auf Holz oder Kohle.

Und bei so einer Anschaffung sollte vielleicht Dein Mann seinen Wunsch präzisieren oder sogar mit aussuchen, Weihnachten hin oder her. Langfristig Spaß dran haben ist wichtiger als einmal kurz überrascht zu werden.
Seiten: Seiten 1 ... 7 8 9 10
Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Pastinaken sind das perfekte Gemüse für die Winterküche – aro­ma­tisch, vielseitig ver­wend­bar und lange lagerfähig.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Kleingartenwesens. Die Verbandszeitschrift des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwerpunktthemen.

mehr...