Forum

Autor
Thema: Parken in der Kolonie  (Gelesen 4,641 mal)

K.

  • Gast
Parken in der Kolonie
« am: 08. September 2002, 20:07:00 »
Hallo, wir haben einen Kleingarten seit ca. 7 Jahren. In unserer Kolonie war das Parken innerhalb immer erlaubt( Mo bis Sa). Nun gab es in einem Weg Streß, als ein Fäkalienfahrzeug nicht durchkam.Der Besitzer eines Wagens weigerte sich diesen wo anders hinzustellen. Der Vorstand machte kurzen Prozeß und erließ Parkverbot in diesem Weg und in 2 anderen, die parallel laufen. Wir finden das ungerecht, weil er den Verusacher hätte bestrafen müssen und nicht andere, die nichts dafür können. Wenn wir jetzt dagegen verstossen, wird uns der Schlüssel entzogen. Parken ist zwar weiterhin erlaubt, aber nur in einem bestimmten Weg und das bringt uns allen früher oder später neuen Streß, weil es einfach zu viele Autos sind und alle, die ihren Garten in diesem Bereich haben, wahrscheinlich auf ihr Recht pochen. Ist es nicht so, das wenn er es über viele Jahrzehnte gestattet hat(das Parken), es auch weiterhin erlaubt sein müsste? Ich wäre über Antworten dankbar.

Eckhard

  • Gast
Re : Parken in der Kolonie
« Antwort #1 am: 17. September 2002, 16:22:00 »
Hallo,<br />
normalerweise ist das Parken in einer Kleingartenanlage nicht !!!!erlaubt, höchstens geduldet. Was bei euch abläuft ist m.E. reine Willkür !! Ein Recht darauf gibt es nicht, es sei denn in der Gartenordnung ist das geregelt.Für mich unvorstellbar, dass Jeder in der Anlage auf den Wegen parkt.<br />
Aber enweder Alle oder aber am besten KEINER<br />
Gut Grün <br />
Eckhard

Horst

  • Gast
Fehlt Parkordnung?
« Antwort #2 am: 22. September 2002, 07:48:00 »
Liebe Freunde,<br />
im Prinzip stimme ich Eckhard zu.<br />
<br />
Örtliche Gegebenheiten:<br />
Manchmal gibt es außerhalb der Anlage keine oder<br />
fast keine Gelegenheit zum Parken.<br />
<br />
Kollektivstrafe<br />
sollte es nicht geben, ist zu einfach, <br />
löst Probleme nicht, schaft oft neue.<br />
(Oder: Fällt eurem Vorstand nichts besseres ein?)<br />
<br />
Parkordnung<br />
Erarbeitet Lösungen des Parkproblems. <br />
Stellt dann Antrag an nächste Vorstandssitzung oder Mitgliederversammlung. Dort Parkordnung mit Sanktionen beschließen, als Ergänzung zum Pachtvertrag oder in Gartenordnung schreiben, <br />
falls Gartenordnung Bestandteil des Pachtvertrages ist.<br />
<br />
Das ganz kurz.<br />
<br />
Horst

Kleingartenvereine.de

  • Gast
Re : Parken in der Kolonie
« Antwort #3 am: 18. November 2002, 07:31:00 »
Stellt doch Eure Frage mal bei www.kleingartenvereine ins Forum, vieleicht kann dort jemand helfen.<br />
Mit frundlichem Gruß<br />
die Suchmaschine <br />
für Kleingartenvereine

 

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Pastinaken sind das perfekte Gemüse für die Winterküche – aro­ma­tisch, vielseitig ver­wend­bar und lange lagerfähig.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Kleingartenwesens. Die Verbandszeitschrift des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwerpunktthemen.

mehr...