Forum

Autor
Thema: abmahnen oder kündigen?  (Gelesen 4,019 mal)

andrea

  • Gast
abmahnen oder kündigen?
« am: 30. Mai 2008, 11:21:00 »
In unserer Gartenanlage gibt es eine Pächterin, die seit Jahren, unter Duldung des alten, nicht mehr amtierenden, Vorstand ihren Garten an eine dritte Person weitergegeben. Die hat den Garten in Ordnung gehalten und auch selber für sich geerntet. Da noch ein paar andere Dinge der Pächterin anscheinen unklar waren, hat der neue Vorstand hat sie zu einer Sitzung eingeladen. In einem ausführlichen Gespräch haben wir ihr unter anderem klar gemacht, dass sie den Garten nicht weitergeben darf. Die dritte Person hat den Schlüssel zur Anlage abzugeben oder wird Mitglied. Sie hat das völlig eingesehen und die andere Frau ward nicht mehr gesehen. Keine zwei Wochen später bewirbt sich ein alleinstehender junger Mann um einen Garten. Da wir gerade eine etwas längere Warteliste haben, sind seine Chancen momentan nicht gerade rosig. Er hat sich nun mit dieser Pächterin anscheinend "verbündet". Denn seit drei Wochen wird der junge Mann gesehen, wie er in dem Garten der Pächterin ein und aus geht, und zwar mit einem Schlüssel. Und er hat anscheinend seinen Wohnsitz, zumindest zeitweise, in die Laube verlegt. Er ist kein Mitglied! Er hält jetzt den Garten und die Laube in Schuss. Die anderen Nachbarn regen sich schon auf. Ich bin der Meinung, dass ihr nach § 9 BKleinG gekündigt werden kann. Wie seht ihr das?

Gruß
Andrea

dora

  • Gast
Re : abmahnen oder kündigen?
« Antwort #1 am: 30. Mai 2008, 18:59:00 »
hallo

nachdem das nun schon zum wiederholten mal ist, würde ich das auch so sehn.
Würde das über eine Vorstandssitzung beschließen lassen.

Gruß dora

 

Online-Seminar am 24.08.2022: Wasser ist sehr kostbar und ein lebensnotwendiges Gut

WasserHitze und anhaltende Trockenheit machen vielen Pflanzen im Garten arg zu schaffen. Doch was kann ich zu Hause dagegen machen und wie kann ich beim Gärtnern Wasser sparen? Die Antworten auf diese Fragen und viele weitere Tipps be­kom­men Sie in diesem im Vortrag.
mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten August

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den August:
• Wirsing zweifach ernten
• Nicht zu viel entblättern
• Letzte Aussaat für Pflücksalat
mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten August

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den August:
• Erntezeitpunkt bei Sommerbirnen
• Nicht mehr düngen
• Schnitt an Pfirsich
mehr…

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.Ideal für Neupächter!
2. Auflage ab jetzt erhältlich.

Auf über 100 Seiten bleiben keine Fragen zum Gärtnern im Verein, zum Anbau von Obst und Gemüse, Ziergehölzen oder Wasser im Garten offen.

         mehr…
 

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten August

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den August:
• Sommerblumenpflege
• Pflegeleichter Bodendecker
• Bei Hitze früh gießen
mehr…

Pflanzenlisten für Wildbienen

Die richtigen Pflanzen für WildbienenWenn Sie Ihren Garten oder den Balkon insektenfreundlich bepflanzen möchten, können Sie aus dem Vollen schöpfen. Es gibt eine riesige Auswahl an Blütenpflanzen, mit denen Sie für Pollen und Nektar sorgen können. Hier finden Sie die passenden Arten.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…