Forum

Autor
Thema: Frische Bio-Kräuter - Was haltet ihr davon?  (Gelesen 7,013 mal)

TeamGK

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 1
Frische Bio-Kräuter - Was haltet ihr davon?
« am: 16. Mai 2012, 13:13:40 »
Liebe grüne Daumen da draußen,

wir, das Team grüneKüche, bräuchten Eure Meinung zu unserer Geschäftsidee, welche wir im Rahmen eines Universitätsprojekts an der TU Ilmenau, entwickelt haben.

Hierfür bräuchten wir nur max. 5 Minuten Eurer Zeit.

Vielen vielen Dank & auf dass Ihre Küche auch bald ergrünt!

Das Team grüneKüche

http://unipark.de/uc/ik_tu_studenten/4ad3/

Momoka

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 8
Re:Frische Bio-Kräuter - Was haltet ihr davon?
« Antwort #1 am: 25. April 2013, 16:48:38 »
Hm, mich hätte so sehr interessiert, um was für eine Geschäftsidee es sich dabei handelt? Wir waren denn die Ergebnisse?

Viele Grüße,
Momoka

Fabrizia

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 8
Re:Frische Bio-Kräuter - Was haltet ihr davon?
« Antwort #2 am: 10. Januar 2014, 16:18:12 »
Aber was ist denn an Küchenkräutern nicht BIO, wenn sie aus eigener Zucht kommen  ??? Kann mir das jemand erklären?

Hugo

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 76
Re:Frische Bio-Kräuter - Was haltet ihr davon?
« Antwort #3 am: 10. Januar 2014, 18:21:29 »
Hallo Fabrizia, die Themeneröffnung ist von 2012 und die Umfrage dazu ist nicht mehr aktuell. Aber zu Deiner Frage was an Kräutern nicht Bio sein kann. Ja sagen wir mal wenn einer seine Küchenkräuter nur mit Kunstdünger behandelt ist das meiner Meinung nach kein Bio mehr. Ich nehme z.B. für meinen gesamten Garten, Obst, Gemüse,Kartoffeln,Kräuter und Blumen überhaupt keine Kunstdünger, denn ich setze jedes Frühjahr Brennnesseljauche an und dünge damit. Dann wird noch reichlich mit Kompost gedüngt. Und somit kann ich sagen das bei mir alles Bio ist.

Gruß Hugo

Gartenwerker

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 8
Re:Frische Bio-Kräuter - Was haltet ihr davon?
« Antwort #4 am: 20. Juni 2014, 10:37:42 »
Wer wirklich Biokräuter anpflanzen will, muss von vornherein auch auf Biosaat achten, war mir bis vor einiger Zeit auch nicht ganz klar.

Carli

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 8
Re: Frische Bio-Kräuter - Was haltet ihr davon?
« Antwort #5 am: 12. Dezember 2014, 15:34:24 »
Also ich habe auch immer meine eigenen Kräuter in der Küche. Das ist für mich Bio genug, wenn ich weiß, wie ich sie angepflanzt habe.

Gartennarr

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 99
Re: Frische Bio-Kräuter - Was haltet ihr davon?
« Antwort #6 am: 17. Dezember 2014, 10:11:05 »
Ich überlege sogar nicht nur Bio-Kräuter anzupflanzen, sondern noch einen Schritt weiter zu gehen. Habt ihr schon mal was von einem Gartenkonzept unter dem Aspekt Nachhaltigkeit gehört? Zitat: "Verwendet werden ausschließlich Materialien, die dem sozialen, kulturellen und ökonomischen Aspekt der Nachhaltigkeit gerecht werden." (Quelle: http://www.paulmarie-creation.com/gartengestaltung.html)
Was haltet ihr davon? Find es auch gut, dass vor allem einheimische Pflanzen bei der Gestaltung zum Einsatz kommen. Und das Thema Nachhaltigkeit sollte generell mehr in den Vordergrund gerückt werden, oder!?

 

Online-Seminar, 30.01.2023

Permaveggies — die Mehrjährigen im Gemüsebeet

Die meisten Gemüsearten sind einjährig. Es gibt aber auch eine große Vielfalt von mehr­jährigen Gemüsearten – etwa Meer­rettich oder Winterheckenzwiebeln. In unserem Vortrag erfahren, welche Arten Sie – einmal gepflanzt – viele Jahre beernten können.

Mehr Informationen & Anmeldung

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Bohnenkraut ist das i-Tüpfelchen für Bohnengerichte. Während das klassische Bohnenkraut einjährig ist, müssen Sie das Winter-Bohnenkraut nur einmal pflanzen.

mehr…

Gartenkalender 2023

Gartenkalender 2022 Der Gartenkalender 2023 bietet wieder jedem Garten­freund eine Fülle aktueller Informationen zu Obst, Gemüse und Zierpflanzen. Tipps und Tricks rund um den Garten, Praxisratschläge, Neuheiten aus der „grünen“ Branche und traditionserprobtes Gärtnerwissen. Kompakt und verständlich geschrieben von Garten­kennern für Praktiker.

mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Mulchschicht als Frostschutz
• Schadkontrolle durchführen
• Erdbeerpflanzen vor strengen Frösten schützen
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Rhabarber zum Treiben vorbereiten
• Artischocken schützen
• Passt der pH-Wert?
mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Kleingartenwesens. Die Verbandszeitschrift des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwerpunktthemen.

mehr...

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Kuhschellen aussäen
• Weihnachtsnarzissen vortreiben
• Fruchtschmuck für draußen
mehr…