Forum

Autor
Thema: Plissee als Hitzeschutz  (Gelesen 10,809 mal)

raj

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 3
Plissee als Hitzeschutz
« am: 03. Mai 2016, 00:44:37 »
Hallo,

wir haben es lange vor sich hin geschoben, es wird Zeit sich darum zu kümmern - und zwar geht es darum die Hitze fern von der Wohnung zu halten. Rollos fallen schon Mal weg, eine andere Variante sind Plissee, wir haben hier https://www.plissee-duette.com/ einige tolle Modelle gesehen. Gibt es Erfahrungen in dieser Hinsicht - Plissees und Hitze? Welche Farben sind es so angesagt??? Bin auf eure Ideen so gespannt.

Benni

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 12
Re: Plissee als Hitzeschutz
« Antwort #1 am: 25. Juli 2016, 12:39:09 »
Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass Plissees ein wirksamer Hitzeschutz sind. Sofern Rollläden nicht in Frage kommen, würde ich einfach mal Fenstermarkisen als Alternative nennen. Hier http://mb-lux.de/fenstermarkisen/ kannst du dir mal ein paar Beispiele anschauen.

Reiner Jung

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 10
Re: Plissee als Hitzeschutz
« Antwort #2 am: 26. Juli 2016, 15:12:16 »
Ich würde auch keine Plissees nehmen, die sind vielleicht gut gegen Licht aber nicht Hitze. Ich würde es mal mit einem dicken Vorhang probieren, klappt eigentlich ganz gut

Rollo

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 13
Re: Plissee als Hitzeschutz
« Antwort #3 am: 26. Juli 2016, 15:19:57 »
Zitat von: Reiner Jung am 26. Juli 2016, 15:12:16
Ich würde auch keine Plissees nehmen, die sind vielleicht gut gegen Licht aber nicht Hitze. Ich würde es mal mit einem dicken Vorhang probieren, klappt eigentlich ganz gut

Es gibt schon sehr gute Verdunklungsrollos, die auch Oberflächenbeschichtet sind und somit die Wärme aussperren. Einfach mal im Baumarkt oder Fachhandel nachfragen, da wirst du schon ein passendes Verdunklungsrollo finden.

Olmuzz

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 5
Re: Plissee als Hitzeschutz
« Antwort #4 am: 02. August 2016, 09:48:16 »
Wir haben an allen Fenstern in den Wohn- und AUfenthaltsräumen Plissees, die halten die Hitze wirklich super ab!

Lacront

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 21
Re: Plissee als Hitzeschutz
« Antwort #5 am: 07. Oktober 2016, 09:26:19 »
Zitat von: raj am 03. Mai 2016, 00:44:37Gibt es Erfahrungen in dieser Hinsicht - Plissees und Hitze? Welche Farben sind es so angesagt???

Hallo!

In diesem Fall solltest du dich für hitzereflektierende Plissees entscheiden. Diese haben nämlich eine spezielle Perlreflexbeschichtung auf der Rückseite, welche gezielt Licht und Wärme reflektieren und absorbieren. Auf diese Weise helfen Plissees dabei, Raumtemperatur und Raumklima zu regulieren. Weitere Infos dazu findest du auch hier.

Auch bezüglich des gewünschten Verdunklungsgrades gibt es keine Einschränkungen. Die Spezialbeschichtung gibt es für transparente, halb-transparente, leicht abdunkelnde oder abdunkelnde Plissees.

In puncto Farbe gibt es theoretisch auch keine Einschränkungen. Da kommt es einfach drauf an, was dir gefällt bzw. was zur Einrichtung und zu den Farben des Hauses passt. Ich persönlich würde aber eher helle Farben wählen. Je dunkler der Stoff, desto mehr Wärme zieht er natürlich an. Würde daher ganz klar in Richtung Creme- oder Beige-Töne tendieren! :)

Liebe Grüße

FloraX

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 3
Re: Plissee als Hitzeschutz
« Antwort #6 am: 14. Dezember 2016, 16:37:46 »
Wenn ich einen effektiven Hitze- bzw. Sonnenschutz installieren wollte, würde ich wahrscheinlich auf Raffstores zurückgreifen. Hat auch den Vorteil, das sie von aussen angebracht werden

 

Online Seminar Salat anbauen

Erfolgreich Salat anbauen

Viele Jahrzehnte waren Kopf- und Eissalat die wichtigsten Salatprotagonisten beim Anbau im Garten. Inzwischen ist das Salatangebot deutlich vielfältiger geworden. Eine umfangreiche Sortenübersicht sowie Tipps rund um den Anbau, erhalten Sie in diesem Online-Seminar.

Mehr Informationen & Anmeldung

Anzeige:
blv-naturgaerten

Online Seminar Himbeeren

Himbeeren von Juni bis November

Mit wenig Aufwand von Juni bis November Himbeeren aus dem eigenen Garten naschen, ist mit robusten Sorten und gezielten Schnittmaßnahmen recht einfach zu erreichen. Hilfe bei der Sortenwahl sowie Anbau- und Pflegetipps, bekommen Sie in diesem Online-Seminar.

Mehr Informationen & Anmeldung

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Rosenkohl bereichert den winterlichen Garten nicht nur kulinarisch, sondern auch optisch.

mehr…

Pflanzenlisten für Wildbienen

Die richtigen Pflanzen für Wildbienen Wenn Sie Ihren Garten oder den Balkon insektenfreundlich bepflanzen möchten, können Sie aus dem Vollen schöpfen. Es gibt eine riesige Auswahl an Blütenpflanzen, mit denen Sie für Pollen und Nektar sorgen können. Hier finden Sie die passenden Arten.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten April

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April.
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten April

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April.
mehr…


Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-Saisonkalender

Wann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet
und ab wann beginnt
die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten April

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April.
mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...