Bosch

Forum

Autor
Thema: Inwieweit darf man Gerät auf einem Kleingarten verwenden?  (Gelesen 3,399 mal)

Gartennarr

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 85
Inwieweit darf man Gerät auf einem Kleingarten verwenden?
« am: 27. Februar 2014, 16:59:56 »
Hallo ihr!

Ich hätte eine Frage, das schweres Gerät im Kleingarten betrifft. Und zwar müsste ich etwas aus meinem Garten entfernen, dass für Menschen zu schwer ist und jetzt hat ein Freund angeboten, mit seinem Bagger aus der Firma das Teil zu entfernen. Um mal einen Vergleich zu haben, wie groß das Ding ist.
Meine Frage wäre jetzt, ist es denn überhaupt erlaubt so ein Gefährt im Garten zu benutzen, natürlich unter der Voraussicht, dass nichts kaputt geht!
Hab nämlich auch nichts in der Verordnung gefunden, aber ich sollte es zumindest mit den Nachbarn absprechen, oder?

Beste Grüße
GN

Hugo

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 76
Re:Inwieweit darf man Gerät auf einem Kleingarten verwenden?
« Antwort #1 am: 27. Februar 2014, 20:32:21 »
Na ja Gartennarr, auf Deinem Link waren ja nun mehrere Arbeitsgeräte zu sehen und welchen Du da meinst steht ja nirgends. Aber ich würde erst mal mit dem Vorstand reden und ihm die Sachlage erklären. Wenn die Wege keinen Schaden bekommen und alle Zäune nicht beschädigt werden sollte das doch kein Problem sein. Bei unserer Anlage bin ich auch schon mit verschiedenen Maschinen rauf gefahren. Aber nur mit Abstimmung vom Vorstand.

Gruß Hugo

Frühling

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 6
Re: Inwieweit darf man Gerät auf einem Kleingarten verwenden?
« Antwort #2 am: 23. August 2021, 11:18:24 »
Solche Angelegenheiten musst du mit dem Vorstand (o.ä.) vorher besprechen. Jede Kleingartenanlage hat andere Vorschriften. Was steht denn in der Gartenordnung?

Selbstverständlich darfst du kein fremdes oder allgemeines Eigentum beschädigen. Um den Bagger sicher auf das Gelände zu bringen, gibt es hier passende Baumaschinenanhänger für den sicheren Transport.

Also einfach am Sprechtag nochmal auf den Vorstand zugehen und nachfragen In welchem Bundesland ist denn der Garten? Da gibt es ja auch nochmal verschiedene Vorschriften.

Falls du mal gesehen hast, wie andere Nachbarn mit dem Kleinbagger im Garten gearbeitet haben, dann hast du gute Chancen.

 

Online-Seminar über Kompost

Mit Kompost können Sie düngen, die Erde beleben sowie Pflanzengesundheit und Bodenstruktur verbessern. Wie Sie hochwertigen Kompost herstellen, erläutren wir Ihnen in einem Online-Vortrag..

mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Gartenkalender 2022

Gartenkalender 2022Der Gartenkalender 2022 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Ein letztes Mal die Erdbeerbeete kontrollieren
• Quitten zügig verarbeiten
• Birnen mögen keinen Druck
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• „Winterkräuter“ frieren lassen
• Knollenfenchel ausreifen lassen
• Erntezeitpunkt für Süßkartoffeln
mehr…

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.Ideal für Neupächter!
2. Auflage ab jetzt erhältlich.

Auf über 100 Seiten bleiben keine Fragen zum Gärtnern im Verein, zum Anbau von Obst und Gemüse, Ziergehölzen oder Wasser im Garten offen.

         mehr…
 

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten September

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Zwischenpflanzung für Rosen
• Blumenzwiebeln im Topf
• Falllaub richtig verwerten
mehr…