Forum

Autor
Thema: Ärger mit dem Vorstand  (Gelesen 2,092 mal)

Melissa

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 6
Ärger mit dem Vorstand
« am: 12. April 2017, 20:26:29 »
Hallo ihr lieben ich bin neu hier und wirklich mittlerweile ratlos und ich hoffe ihr könnt mir vlt einen hilfreichen Tip geben was ich noch machen kann oder ob ich aufgeben soll ...

Meine Geschichte....

Ich habe 2014 einen Kleingarten übernommen einen Pachtvertrag unterschrieben mit einem Jahr Probezeit kurz vor Ablauf des probejahres sollte ich einen Zettel ausfüllen und damit Antrag auf dauerpachtung stellen... Ich hab allerdings nicht dran gedacht und diesem Zettel 3 tage nach Ablauf der Fr ist persönlich bei der Vorsitzenden abgeben und mich für mein vergessen entschuldigt... Es dauerte keine 2 Wochen war mein Garten zur neuverpachtung ausgeschrieben und ich hatte die fristlose Kündigung bekommen  :-\
Ich bin erstmal schriftlich in wieder Spruch gegangen der natürlich abgelehnt wurde ... Naja dann ging es über Anwälte und und und Ende letzen jahres haben dann beide anwälte die klagen zurück gezogen und damit dachte ich jetzt ist gut und ich kann doch bleiben schließlich kamen auch immer die Rechnungen die ich auch bezahlte ... Erst diesen März wieder die Jahres Pacht und der Mitgliedsbeitrag... Letztes we wurde wasser angestellt nur ich bekam keins meine Wasseruhr wurde abgebaut und die Leitung blockiert ... Ohne Vorwarnung oder schriftliche Ankündigung trotz bezahltem Beitrag... Begründung mein Vertrag wäre nicht gültig deswegen stehe mir kein Wasser zu... Was soll ich jetzt tun ? Wie kann ich dagegen vorgehen ?bzw warum ist mein Vertrag nicht gültig wenn sie doch aber Geld von mir wollen ?
Bitte helft mir ich bin ratlos

Danke im vorraus

 

Online-Seminar, 30.01.2023

Permaveggies — die Mehrjährigen im Gemüsebeet

Die meisten Gemüsearten sind einjährig. Es gibt aber auch eine große Vielfalt von mehr­jährigen Gemüsearten – etwa Meer­rettich oder Winterheckenzwiebeln. In unserem Vortrag erfahren, welche Arten Sie – einmal gepflanzt – viele Jahre beernten können.

Mehr Informationen & Anmeldung

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Bohnenkraut ist das i-Tüpfelchen für Bohnengerichte. Während das klassische Bohnenkraut einjährig ist, müssen Sie das Winter-Bohnenkraut nur einmal pflanzen.

mehr…

Gartenkalender 2023

Gartenkalender 2022 Der Gartenkalender 2023 bietet wieder jedem Garten­freund eine Fülle aktueller Informationen zu Obst, Gemüse und Zierpflanzen. Tipps und Tricks rund um den Garten, Praxisratschläge, Neuheiten aus der „grünen“ Branche und traditionserprobtes Gärtnerwissen. Kompakt und verständlich geschrieben von Garten­kennern für Praktiker.

mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Mulchschicht als Frostschutz
• Schadkontrolle durchführen
• Erdbeerpflanzen vor strengen Frösten schützen
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Rhabarber zum Treiben vorbereiten
• Artischocken schützen
• Passt der pH-Wert?
mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Kleingartenwesens. Die Verbandszeitschrift des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwerpunktthemen.

mehr...

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Kuhschellen aussäen
• Weihnachtsnarzissen vortreiben
• Fruchtschmuck für draußen
mehr…