Forum

Autor
Thema: Gabionen trotz Sandigen Boden?  (Gelesen 1,726 mal)

GrünHinterDieOhren

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 1
Gabionen trotz Sandigen Boden?
« am: 03. März 2020, 11:28:27 »
Hallo zusammen!


Nach dem Kauf einer Eigentumswohnung mit eigenemen Garten, sind meine Frau und ich zur Zeit am neu gestalten der ollen Rasenfläche des Vorbesitzers (14x21m) ist eigentlich ganz idyllisch gelegen.. links & rechts bestehen bereits gepflegte Hecken der Nachbarn, und auch wenn ich nichts gegen eine Hecke zur dritten Seite (eine gut befahrene Straße) hätte, wünscht sich meine Frau ein wenig Abwechslung...


Der Wunsch ihrerseits: eine Gabione, anthrazitfarben mit gelben Steinchen darin. Mein Bedenken besteht aber beim Untergrund. Dieser ist ziemlich sandig und wird auch gern mal ein wenig ausgespült, wenn es gut geregnet hat.

Ist es da zu empfehlen, eine solche Gabione online zu kaufen und selbst aufzubauen, oder lieber jemanden mit Sachverstand ranlassen, bevor ich einen schiefen oder gar kaputten Zaun habe?


Vielen Dank für die Hilfe vorab!

#edit: link entfernt

Joey

  • Administrator
  • Gartenfreund
  • Beiträge: 129
Re: Gabionen trotz Sandigen Boden?
« Antwort #1 am: 03. März 2020, 18:49:06 »
Moin,

Aus eigener Erfahrung kann ich Dir nur sagen, dass es sinnvoll ist, vor Ort zu kaufen. Bei den Anbietern im Netz bekommst Du eigentlich nur B-Ware zu A-Preisen. Kann ich nicht empfehlen,

Ach so: Deinen Link habe ich entfernt, da er für Deine Frage nicht relevant ist.

Ciao
Joey

Martina Hinteregger

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 7
Re: Gabionen trotz Sandigen Boden?
« Antwort #2 am: 17. März 2020, 11:27:54 »
Würde im Notfall deinen Boden mit der passenden Erde aufbessern damit die Gambionen einen etwas optimaleren Boden haben.

 

Online-Seminar, 30.01.2023

Permaveggies — die Mehrjährigen im Gemüsebeet

Die meisten Gemüsearten sind einjährig. Es gibt aber auch eine große Vielfalt von mehr­jährigen Gemüsearten – etwa Meer­rettich oder Winterheckenzwiebeln. In unserem Vortrag erfahren, welche Arten Sie – einmal gepflanzt – viele Jahre beernten können.

Mehr Informationen & Anmeldung

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Bohnenkraut ist das i-Tüpfelchen für Bohnengerichte. Während das klassische Bohnenkraut einjährig ist, müssen Sie das Winter-Bohnenkraut nur einmal pflanzen.

mehr…

Gartenkalender 2023

Gartenkalender 2022 Der Gartenkalender 2023 bietet wieder jedem Garten­freund eine Fülle aktueller Informationen zu Obst, Gemüse und Zierpflanzen. Tipps und Tricks rund um den Garten, Praxisratschläge, Neuheiten aus der „grünen“ Branche und traditionserprobtes Gärtnerwissen. Kompakt und verständlich geschrieben von Garten­kennern für Praktiker.

mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Mulchschicht als Frostschutz
• Schadkontrolle durchführen
• Erdbeerpflanzen vor strengen Frösten schützen
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Rhabarber zum Treiben vorbereiten
• Artischocken schützen
• Passt der pH-Wert?
mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Kleingartenwesens. Die Verbandszeitschrift des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwerpunktthemen.

mehr...

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Kuhschellen aussäen
• Weihnachtsnarzissen vortreiben
• Fruchtschmuck für draußen
mehr…