hk-pads-oben

Forum

Autor
Thema: Gartenueberdachung  (Gelesen 1,600 mal)

Sweepea

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 1
Gartenueberdachung
« am: 07. März 2020, 12:16:48 »
Hallo, ich habe einen stadtgarten. Am Rande meiner Grundstückes grenzt direkt die Hausmauer des Nachbarhauses und die Garagenseitenwand. In diesem eck moechte ich gerne einen kleinen überdachten Bereich machen. Kann ich dies tun oder muss ich Abstände zur Hauswand beachten?

Rosa

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 179
Re: Gartenueberdachung
« Antwort #1 am: 04. April 2020, 09:42:56 »
Sie müssen die Abstände zum Nachbargrundstück beachten. Fragen Sie entweder bei Ihrem Vorstand oder bei der Stadt nach, welche Abstände Sie genau einhalten müssen.

Gartennarr

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 94
Re: Gartenueberdachung
« Antwort #2 am: 02. Februar 2021, 12:15:31 »
Oder du fragst mal bei dem Nachbarn, ob er damit klar kommt etc... Vieles lässt sich auf dem zwischenmenschlichen Weg sehr gut regeln und manche sind offener als man zunächst denkt.

Rosa

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 179
Re: Gartenueberdachung
« Antwort #3 am: 02. Februar 2021, 22:21:09 »
" Vieles lässt sich auf dem zwischenmenschlichen Weg sehr gut regeln und manche sind offener als man zunächst denkt."

Wenn dann nur schriftlich. Wenn es später mal hart auf hart kommt, sieht es immer schlecht aus

WolkenKratzer

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 9
Re: Gartenueberdachung
« Antwort #4 am: 19. Februar 2021, 11:20:26 »
Zitat von: Rosa am 04. April 2020, 09:42:56Sie müssen die Abstände zum Nachbargrundstück beachten. Fragen Sie entweder bei Ihrem Vorstand oder bei der Stadt nach, welche Abstände Sie genau einhalten müssen.

Ich wohne in der Wohnung, meine Probleme sind völlig anders, aber wenn ich Sie wäre, würde ich auf diese Empfehlung hören. Klingt richtig für das Privathaus.

 

Online-Seminar am 24.05.2022: Der naturgemäße Anbau von Gemüse

Online-Seminar: Der naturgemäße Anbau von Gemüse Gesunde Pflanzen und eine gute Ernte – das ist das Ziel aller Kleingärtner, wenn es um den Anbau von Gemüse geht.
mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Mai:
• Fruchtbehang regulieren
• Kiwis frühzeitig einkürzen
• Mit Lockstoff Befall kontrollieren
mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Märzi

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Mai:
• Aussaat von Bohnenkraut
• Gurkenwelke austricksen
• Tipps für die Bohnenaussaat
mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Mai

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Mai:
• Der richtige Platz für Zierlauch
• Kaiserkronen hofieren
• Eisheilige abwarten
mehr…


Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-Saisonkalender

Wann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet
und ab wann beginnt
die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…