EigenheimerRechtsschutz Versicherungsleistungen ohne Wartzezeit
  • Pflanzenschutz
  • Tipps zum Pflanzenschutz

Insektenschutznetze gegen Schädlinge

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Insektenschutznetz
  • Wurzelgemüse
  • Knollengemüse
  • Schädlinge
  • Gemüseschutznetze

Insektenschutznetze gegen SchädlingeFoto: doethion/Adobe Stock
 

Die hohen Frühsommertemperaturen in diesem Jahr begünstigten die Entwicklung zahlreicher Schadinsekten. Gefährdet sind alle Wurzel- und Knollengemüse – aber auch vor Kohl, Salat, Lauch, Rucola oder Bohnen machen die Schädlinge nicht halt. Die Folgen sind wur­mige Rüben, Lochfraß oder Blatt­lausbefall an Salat- und Kohlgemüse oder schlechter Keimerfolg bei Bohnen. Mit Kulturschutznetzen können Sie Ihr Gemüse vorbeugend schützen, da diese die Eiablage an den Wirtspflanzen verhindern. Zu beachten ist dabei, dass die Maschenweite, je nach Schädling, ausreichend klein gewählt wird (1,35 mm bzw. 0,8 mm). Die Netze müssen intakt sein und werden sofort nach der Aussaat oder Pflanzung auf die Beete gelegt. Wählen Sie die Netzbreite so, dass mit zunehmender Wuchshöhe der Pflanzen noch genügend Material zum Nachlassen der Abdeckung verbleibt.

Unter dem Netz können sich auch Unkräuter schneller entwickeln. Zum Hacken oder Düngen können Sie die Abdeckung, am besten morgens, kurzzeitig entfernen. Gieß- und Regenwasser dringt problemlos hindurch. Die Schutznetze bleiben meist bis kurz vor der Ernte auf der Kultur.

Thomas Jaksch
Betriebsleiter Gemüsebau, Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Gartenfreund Expertenwoche 2022

 

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Mischen Sie Anzuchterde selbst
• Artischocken frühzeitig aussäen
• Sprossen von der Fensterbank
mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Was tun bei Flechten und Moos an Stämmen?
• Schneiden Sie auf Astring
• Jetzt Edelreiser schneiden
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Stauden durch Wurzelschnittlinge vermehren
• Pflanzen von Schneelast befreien
• Zimmerlinden zum Blühen bringen
mehr…

Pflegeleichte Obstsorten

Resistente und robuste ObstsortenEin weiteres neues Buch in der „edition Gar­ten­freund“ ist der „Ta­schen­at­las resistente und robuste Obstsorten“ Darin sind 150 Obstarten und -sorten beschrieben, die sich durch hohe Wi­der­stands­kraft gegen­über Pflanzenkrank­hei­ten und Schaderreger aus­zeich­nen und sich speziell für den Anbau im Haus- und Kleingarten eignen.

mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – Saisonkalender Auch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…