Forum

Autor
Thema: Verzweifelte Hilfe !!!  (Gelesen 3,928 mal)

Anne1308

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 1
Verzweifelte Hilfe !!!
« am: 23. Juni 2019, 23:22:14 »
Hallo.was kann ich noch machen oder wo kann ich mich hinwenden,wenn ich als Vorstand vom Kreisverband keine Hilfe bekomme.seit einem halben Jahr Versuche ich vom KV antworten zubekommen.sobald ich anrufe, meinen Namen nenne, hat sie keine zeit.fahre ich hin, werde ich mit ,,muss ich alles mit dem Verbandsvorstand erst klären,abgespeist, höre aber auch nichts mehr.kurz ich stehe mit allem alleine da, und brauche dringend Hilfe.bin seit 1.5 Jahren Vorstand und muss erstmal mich kompl.durch arbeiten ,



weil alles total veraltet ist

Joey

  • Administrator
  • Gartenfreund
  • Beiträge: 129
Re: Verzweifelte Hilfe !!!
« Antwort #1 am: 24. Juni 2019, 08:31:15 »
... hast Du schon mal den LV kontaktiert?
ciao
joey

Blümchen

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 91
Re: Verzweifelte Hilfe !!!
« Antwort #2 am: 06. August 2019, 08:58:36 »
Was ist denn so wichtig, wenn ich fragen darf, dass du den KV solange um Hilfe bittest?  :o

michalski0709

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 9
Re: Verzweifelte Hilfe !!!
« Antwort #3 am: 21. November 2019, 14:11:52 »
Der Verband sollte eigendlich auch Schulungen für die Vorstandarbeit anbieten. Worum geht es denn??

diabel

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 31
Re: Verzweifelte Hilfe !!!
« Antwort #4 am: 23. November 2019, 22:06:07 »
Hallo Anne1308,

dein Frust ist groß, aber ich weiß nicht warum es geht.

Grundsätzlich gilt, der Verein ist Mitglied im Stadt-/Bezirksverband und dieser vertritt die Interessen des Vereins, d.h. der Ansprechpartner für den Stadt-/Bezirksverbandes ist der Vereinsvorstand.

Mit anderen Worten der Stadt-/Bezirksvorstand kann, muss aber nicht mit dir als KleingärtnerIn sprechen.

Andererseits, wenn der Verein und der Stadt-/Bezirksverband auf deine Probleme nicht reagierten, kannst du dich immer noch an den Landesverband wenden. Aber auch hier gilt, der Stadt-/Bezirksverband ist Mitglied im Landesverband. Somit ist für den Landesverband der Stadt-/Bezirksverband der Ansprechpartner und nicht der Kleingärtner.

Wenn du aber den Landesverband davon Überzeugt, dass weder der Verein noch der Stadt-/Bezirksverband auf dein berechtigtes Anliegen reagierte, so bin ich davon fest überzeugt, dass der Landesverband über den Stadt-/Bezirksverband auf deinen Vereinsvorstand einwirkt mit dir über deine Angelegenheit zu sprechen.

Ob damit deine Angelegenheit behoben ist, steht auf einem anderen Blatt.

DIABEL

Rosa

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 187
Re: Verzweifelte Hilfe !!!
« Antwort #5 am: 09. April 2020, 18:48:12 »
Wie Diabel schon schrieb, ist der LV nach dem Kreis-/Bezirks- oder Stadtverband die nächst höhere Stelle.

Jetzt ist die nächste Frage; Ist euer Kreisverband im LV?
Wenn nein, hast du tatsächlich ein Problem.Dann kann ich dir nur raten, sich nicht abwimmeln lassen und Klartext mit ihr reden. Am Besten du schlägst einen Termin vor und bittest um Bestätigung. Dann müssen sie reagieren.

Wenn du Fragen hast, kannst du diese auch hier stellen. Einige sind wie du im Vorstand tätig und können dir helfen.

Julia Meinrat

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 5
Re: Verzweifelte Hilfe !!!
« Antwort #6 am: 14. April 2020, 08:19:59 »
Schliesse mich da der Meinung meiner Vorposter an. Meiner Meinung nach sollte der Verband das zur Verfügung stellen.

 

Online-Seminar, 30.01.2023

Permaveggies — die Mehrjährigen im Gemüsebeet

Die meisten Gemüsearten sind einjährig. Es gibt aber auch eine große Vielfalt von mehr­jährigen Gemüsearten – etwa Meer­rettich oder Winterheckenzwiebeln. In unserem Vortrag erfahren, welche Arten Sie – einmal gepflanzt – viele Jahre beernten können.

Mehr Informationen & Anmeldung

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Bohnenkraut ist das i-Tüpfelchen für Bohnengerichte. Während das klassische Bohnenkraut einjährig ist, müssen Sie das Winter-Bohnenkraut nur einmal pflanzen.

mehr…

Gartenkalender 2023

Gartenkalender 2022 Der Gartenkalender 2023 bietet wieder jedem Garten­freund eine Fülle aktueller Informationen zu Obst, Gemüse und Zierpflanzen. Tipps und Tricks rund um den Garten, Praxisratschläge, Neuheiten aus der „grünen“ Branche und traditionserprobtes Gärtnerwissen. Kompakt und verständlich geschrieben von Garten­kennern für Praktiker.

mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Mulchschicht als Frostschutz
• Schadkontrolle durchführen
• Erdbeerpflanzen vor strengen Frösten schützen
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Rhabarber zum Treiben vorbereiten
• Artischocken schützen
• Passt der pH-Wert?
mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Kleingartenwesens. Die Verbandszeitschrift des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwerpunktthemen.

mehr...

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Kuhschellen aussäen
• Weihnachtsnarzissen vortreiben
• Fruchtschmuck für draußen
mehr…