Forum

Autor
Thema: Maulwurf-Alarm  (Gelesen 8,041 mal)

Susanne

  • Gast
Maulwurf-Alarm
« am: 11. März 2001, 14:23:15 »
Seit einigen Wochen macht sich bei mir ein Maulwurf zu schaffen und mittlerweile sind es weit über 60(!) Hügel. Ich bin dabei, die Gänge mit Duftkügelchen zu füllen. Aber wie lange dauert es, bis der kleine Kerl vertrieben ist? Da ich ein sehr großes Grundstück habe, fürchte ich, er macht an anderer Stelle unverdrossen weiter.

Hat noch jemand einen guten Tip, wie ich ihn vertreiben kann, ohne dem Maulwurf etwas zu tun?

Und bei der großen Fläche - sind es womöglich mehrere?

Gudrun

  • Gast
Re : Maulwurf-Alarm
« Antwort #1 am: 14. März 2001, 13:42:36 »
Siehe einige Beiträge weiter unten meinen Tipp.

mueller

  • Gast
Re : Maulwurf-Alarm
« Antwort #2 am: 18. März 2001, 16:11:28 »
mit dem spaten auf auf die pirsch gehen und wenn er buddelt ihn aus der erde holen

gerald

  • Gast
Re : Maulwurf-Alarm
« Antwort #3 am: 18. März 2001, 17:10:01 »
Ist es wiklich der Maulwurf, oder die Wühlmaus? Wichtig für die Bekämpfung! Der Maulwurf steht unter Naturschutz.

Ines

  • Gast
Re : Maulwurf-Alarm
« Antwort #4 am: 11. April 2001, 20:49:00 »
Wir hatten auch Maulwürfe in unseren Garten. Wir haben einfach leere Flaschen eingegraben. Wenn der Wind in die Flaschen pfeifft, gibt es für den Maulwurf ein unangenehmes Geräusch und er wandert weiter.

Ines

Bernd

  • Gast
Re : Maulwurf-Alarm
« Antwort #5 am: 11. Juli 2001, 21:27:00 »
Ich habe auch viele dieser lieben Tiere gehabt.
Ich habe vor der gleich frage gestanden.
Viele der alten Gartenfreude haben mir geraten Koblach zu setzen.Ich habe dieses seid ca. 9 Jahren gemacht, und habe seid dieser Zeit weder Maulw. noch Wüllm.
Ich hoffe du hast den gleichen Erfolg
MfG
B.Bielenberg

 

Online-Seminar am 25. Oktober: Besondere Obstarten – von Kaki bis Felsenbirne

Besondere Obstgehölze Seien Sie dabei, bei unserem Online-Seminar am 25. Oktober. Wir stellen Ihnen Obstarten vor, die weniger verbreitet oder neu im Handel sind und gerade mit Blick auf den Klimawandel spannend für Haus- und Kleingärtner sind.
mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Gartenkalender 2023

Gartenkalender 2022 Der Gartenkalender 2023 bietet wieder jedem Garten­freund eine Fülle aktueller Informationen zu Obst, Gemüse und Zierpflanzen. Tipps und Tricks rund um den Garten, Praxisratschläge, Neuheiten aus der „grünen“ Branche und traditionserprobtes Gärtnerwissen. Kompakt und verständlich geschrieben von Garten­kennern für Praktiker.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Bei Neupflanzung auf den Boden achten
• Kiwis ausreichend nachreifen lassen
• Ein Tauchbad für die Lagerung von Äpfeln
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Beete winterfest machen
• Wintersteckzwiebeln stecken
• Porree nicht mehr düngen
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Herbstblüher für Insekten
• Falllaub darf bleiben
• Jetzt Zierlauch stecken 
mehr…

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.

Hurra! Ich habe einen Kleingarten. Ideal für Neupächter!
2. Auflage ab jetzt erhältlich.

Auf über 100 Seiten bleiben keine Fragen zum Gärtnern im Verein, zum Anbau von Obst und Gemüse, Ziergehölzen oder Wasser im Garten offen.

         mehr…