EigenheimerRechtsschutz Versicherungsleistungen ohne Wartzezeit

Forum

Autor
Thema: Wasser im Kleingarten  (Gelesen 9,801 mal)

Ines

  • Gast
Wasser im Kleingarten
« am: 10. April 2001, 20:54:00 »
Wir sind ein Einzelgarten in unseren Gartenverein und ausgerechnet auf der anderen Straßenseite. Unser Garten besitzt kein Wasseranschluß. Der angrenzende Gartenverein hat einen Wasseranschluß. Wie weit ist es rechtlich möglich, sich in den anderen Gartenverein an die Wasserversorgung anzuschließen?

Horst

  • Gast
Re : "Fremdes" Wasser
« Antwort #1 am: 16. April 2001, 09:12:00 »
Liebe Ines, vorher frohe Ostern.
Die Gärten deines Vereins haben Wasseranschluß. Du nicht.
Die Straße kann wahrscheinlich technisch nicht überwunden werden und/oder die Kosten wären zu hoch.
Natürlich besteht die Möglichkeit, sich beim anderen Verein oder sonstwo anzuschließen, wahrscheinlich ganz auf eigene Kosten, weil "fremdes" Wasser. Die Kosten für den laufenden Wasserverbrauch gingen dann auch an den anderen Verein.
Man müßte mit den Beteiligten darüber reden:
Zuerst mit dem anderen Verein, dann mit dem eigenen - und alles vorher vereinbaren.
Irgenwie rechtlich zwingen kann man da wohl niemand.
Man kann argumentieren: Alle haben Wasser, ich nicht!

Was meint Ihr?

Viele Grüße
von
Horst

Helmut

  • Gast
Re : "Fremdes" Wasser
« Antwort #2 am: 23. April 2001, 22:56:00 »
Liebe Ines, lieber Horst

Ich habe Wasser im Garten, zwar kein fließendes, aber
einen Brunnen. Ines, wie ist es bei Dir, hast Du überhaupt kein Wasser?
Ich habe an meinen Brunnen eine Motorpumpe angeschlössen, läuft prima und ich bin unabhängig.
Ich kann verbrauchen was ich will und zahle keinen Pfennig.
Du wolltest doch sicherlich auch nur Brauchwasser, oder?

Jede andere Nutzung des Wasser ist nicht gestattet.

Gruß aus Lübeck, Helmut.

Jürgen

  • Gast
Re : "Fremdes" Wasser
« Antwort #3 am: 01. Mai 2002, 12:50:00 »
Unser Kleigartenverein verfügt über einen eigenen Brunnen mit Pumpe und Druckkessel.
Ist der Druckkessel revisionspflichtig ?
Besten Dank für Euer Interesse und Rat
Jürgen !

 

Gartenfreund Expertenwoche 2022

 

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Mischen Sie Anzuchterde selbst
• Artischocken frühzeitig aussäen
• Sprossen von der Fensterbank
mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Was tun bei Flechten und Moos an Stämmen?
• Schneiden Sie auf Astring
• Jetzt Edelreiser schneiden
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Stauden durch Wurzelschnittlinge vermehren
• Pflanzen von Schneelast befreien
• Zimmerlinden zum Blühen bringen
mehr…

Pflegeleichte Obstsorten

Resistente und robuste ObstsortenEin weiteres neues Buch in der „edition Gar­ten­freund“ ist der „Ta­schen­at­las resistente und robuste Obstsorten“ Darin sind 150 Obstarten und -sorten beschrieben, die sich durch hohe Wi­der­stands­kraft gegen­über Pflanzenkrank­hei­ten und Schaderreger aus­zeich­nen und sich speziell für den Anbau im Haus- und Kleingarten eignen.

mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – Saisonkalender Auch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…