Feuerwanzen

Begonnen von Hajo Topp, Köln, 02. Mai 2001, 19:17:00

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Hajo Topp, Köln

Seit 2 Jahren beobachten wir in unserer Kl.-gartenanlage eine massive Zunahme der Feuerwanze (Pyrrhocoidae),eine ca.10 mm lange leuchtendrote Wanze mit schwarzgemustertem Rücken. Die Tiere treten bei warmem Wetter in Massen auf und werden offensichtlich von Vögeln und Raubinsekten nicht verfolgt. Wer weiß etas über die Schädichkeit und über die Bekämpfung der der Insekten. In meinem Garten treten sie überwiegend am Boden auf, in einer Parkanlage mit altem Baumbestand in großen Kolonien mit vielen tausend Tieren.

Birgit Langner

Hallo!
Ich habe in dem Buch "Wanzen beobachten - kennenlernen" von Ekkehard Wachmann folgendes zu Feuerwanzen gefunden:
... Lebensweise und Verbreitung: Lebt sehr gesellig an oder unter Linden oder in der Nähe; auch an Robinien und Malven. Saugt an Lindenfrüchten und toten Insekten. Überwintert als Imago. ... Bei uns sehr häufig.
Vögel fressen die Wanzen vermutlich wegen ihrer Färbung nicht, vielleicht schmecken sie aber auch einfach nicht gut, das kann ich nicht beurteilen.
Haben Sie noch andere Wanzen beobachtet? (Ich muss nämlich eine Facharbeit im LK Biologie über Wanzen schreiben.)
Sie können sich auch wenden an:
Hoffmann, Dr. Hans-Jürgen
Zoologisches Institut der Universität zu Köln
Experimentelle Morphologie
Weyertal 119, D-50931 Köln, Germany
Tel. +(0)221/470-3136, Fax +(0)221/470 5171
e-mail: hj.hoffmann@uni-koeln.de
"Er ist Wissenschaftlicher Leiter der umfangreichen Tiersammlungen des Institutes und dessen Außenstelle, sowie des Entomologischen Arbeitskreises Köln und hat sich auf die Insektengruppe der "Heteropteren" oder (zu gut deutsch) "Wanzen" spezialisiert."
Ein schönes neues Jahr!
 
Birgit


doris

hallo,<br />
habe sehr viele Feuerwanzen. Wie werd ich die wieder los ??<br />
<br />
Gruß <br />
Doris

doris

hallo,<br />
habe sehr viele Feuerwanzen. Wie werd ich die wieder los ??<br />
<br />
Gruß <br />
Doris

doris

hallo,<br />
habe sehr viele Feuerwanzen. Wie werd ich die wieder los ??<br />
<br />
Gruß <br />
Doris

doris


doris

Hallo,<br />
habe viele Feuerwanzen.<br />
Wie werd ich die wieder los ?<br />
wer weis was ?<br />
<br />
Gruß<br />
doris

doris

hallo,<br />
Habe jede menge feuerwanzen.<br />
was kann ich dagegen tun ?<br />
<br />
gruß<br />
doris

doris

hallo,<br />
Habe jede menge feuerwanzen.<br />
was kann ich dagegen tun ?<br />
<br />
gruß<br />
doris

doris

hallo,<br />
Habe jede menge feuerwanzen.<br />
was kann ich dagegen tun ?<br />
<br />
gruß<br />
doris

doris

hallo<br />
<br />
wer hat erfahrung mit Feuerwanzen.<br />
ich werd meine nicht mehr los. <br />
<br />
Gruß<br />
doris

doris

hallo<br />
<br />
wer hat erfahrung mit Feuerwanzen.<br />
ich werd meine nicht mehr los. <br />
<br />
Gruß<br />
doris

doris

hallo<br />
<br />
wer hat erfahrung mit Feuerwanzen.<br />
ich werd meine nicht mehr los. <br />
<br />
Gruß<br />
doris

Online-Seminar am 19.03.2024

Tomaten selbst anbauen

Die Vielfalt an Formen, Farben und Geschmacksnuancen der Tomate ist fast grenzenlos. Mit den praxiserprobten Tipps von Dr. Helga Buchter-Weisbrodt können Sie bis weit in den Herbst hinein aromatische Tomaten ernten. Sie informiert über Sorten, Aussaat, Anzucht, Pflanzung und Pflege. Hinweise zum Ernten, Konservieren und den Inhaltsstoffen runden den Vortrag ab.

Mehr Informationen 

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Online-Seminar am 26.03.2024

Kartoffeln und Süßkartoffeln anbauen

Beide Knollen gehören zu den weltweit wichtigsten Nahrungspflanzen. Unser Referent Thomas Jaksch erklärt was die „traditionelle“ und die „neue“ Knolle gemeinsam haben und was sie unterscheidet. Der Gemüseexperte gibt praktische Tipps und erklärt den naturgemäßen Anbau, wie Sie Sorten auswählen, ernten und (Süß-)Kartoffeln verwenden.

Mehr Informationen 

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März.
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März.
mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...