Forum

Autor
Thema: Tür unverschlossen halten...???  (Gelesen 11,292 mal)

Achim Lebrun

  • Gast
Re : Tür unverschlossen halten...???
« Antwort #15 am: 22. Dezember 2008, 07:22:00 »
seit dem ich nach einem Laubeneinbruch von der Versicherung nach dem Namen des Einbrechers gefragt wurde (und viele andere dumme Fragen beantworten sollte), kündigte ich die Versicherung. Seit dem verlasse ich die Laube immer unverschlossen. Das gesparte Geld benutze ich, um bei kommenden Laubeneinbrüchen "mich selbst auszuzahlen".
Achim

markus

  • Gast
Re : Tür unverschlossen halten...???
« Antwort #16 am: 23. Dezember 2008, 09:13:00 »
Hallo Achim,
das ist aber keine empfehlenswerte Variante.
Einbruch/Diebstal ist ja nur die eine Möglichkeit. Was ist mit Vandalismus oder einem Brand in der Laube?
Noch schlimmer, wenn das Feuer auf andere Lauben übergreift?

Bei uns ist Gott-Sei-Dank nicht möglich, auf eine Versicherung zu verzichten. Die Grundabsicherung ist Pflicht.
Ich möchte nähmlich nicht Opfer eines unversicherten Nachbarn werden.

Mit weihnachtlichem Gruße
Markus

Achim Lebrun

  • Gast
Re : Tür unverschlossen halten...???
« Antwort #17 am: 24. Dezember 2008, 08:27:00 »
Na ja, Schäden durch Vandalismus sind (bei unserer Versicherung) sowieso nicht versichert. Und viele Lauben stehen in einem so großen Abstand zueinander, das ein übergreifen kaum möglich ist. Aber bei Lauben, die eng beieinander stehen ist der Einwand berechtigt.

Klaus und Wolfgang

  • Gast
Re : Tür unverschlossen halten...???
« Antwort #18 am: 17. Januar 2009, 20:49:00 »
Also bei uns ist das Gartentor immer nur offen, wenn sich ein Vereinsmitglied in der Anlage befindet. Die Lauben sind bei uns in Massivbauweise und mit stabilen Türen und Fenstern gebaut. Wir zum Beispiel haben unsere Laube wohnlich bequem und auch mit einigen Wertgegenständen ausgestattet. Ich bete zu Gott, daß ich den Versicherungsschutz niemals in Anspruch nehmen muß. Denn die uns so lieb gewonnenen Dinge kann man uns mit Geld nicht ersetzen.

ArturoVidal

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 2
Re: Tür unverschlossen halten...???
« Antwort #19 am: 10. Mai 2021, 13:07:05 »
Ich habe letzte Woche ein Fahrrad gestohlen. Nichts anderes wurde weggenommen, nur mein geliebtes und liebes Fahrrad! Nun, das sind keine Idioten.... Und im Allgemeinen frage ich mich, ob es irgendwie versichert werden kann?

GeorgeWilson

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 2
Re: Tür unverschlossen halten...???
« Antwort #20 am: 11. Mai 2021, 09:17:48 »
Sie können! Er selbst war vor kurzem schockiert Dude! Ich dachte nicht, dass Fahrräder versichert werden können,und dann zeigte mir mein Freund Fahrrad Diebstahl Versicherung. Jetzt fahre ich glücklich und mit ruhiger Seele durch die Stadt. Vielleicht solltest du versuchen, ihn zu versichern. Schließlich verstehe ich, dass Sie teuer fahren,und es ist besser, sie zu versichern

Sigfried

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 1
Re: Tür unverschlossen halten...???
« Antwort #21 am: 14. Juni 2021, 07:29:45 »
Deswegen habe ich mein Gartenhaus mit einer Alarmanlage von einem Schlüsseldienst die diesem absichern lassen. Da wird nixmehr geklaut!

 

Online-Seminar, 30.01.2023

Permaveggies — die Mehrjährigen im Gemüsebeet

Die meisten Gemüsearten sind einjährig. Es gibt aber auch eine große Vielfalt von mehr­jährigen Gemüsearten – etwa Meer­rettich oder Winterheckenzwiebeln. In unserem Vortrag erfahren, welche Arten Sie – einmal gepflanzt – viele Jahre beernten können.

Mehr Informationen & Anmeldung

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Bohnenkraut ist das i-Tüpfelchen für Bohnengerichte. Während das klassische Bohnenkraut einjährig ist, müssen Sie das Winter-Bohnenkraut nur einmal pflanzen.

mehr…

Gartenkalender 2023

Gartenkalender 2022 Der Gartenkalender 2023 bietet wieder jedem Garten­freund eine Fülle aktueller Informationen zu Obst, Gemüse und Zierpflanzen. Tipps und Tricks rund um den Garten, Praxisratschläge, Neuheiten aus der „grünen“ Branche und traditionserprobtes Gärtnerwissen. Kompakt und verständlich geschrieben von Garten­kennern für Praktiker.

mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Mulchschicht als Frostschutz
• Schadkontrolle durchführen
• Erdbeerpflanzen vor strengen Frösten schützen
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Rhabarber zum Treiben vorbereiten
• Artischocken schützen
• Passt der pH-Wert?
mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Kleingartenwesens. Die Verbandszeitschrift des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwerpunktthemen.

mehr...

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Kuhschellen aussäen
• Weihnachtsnarzissen vortreiben
• Fruchtschmuck für draußen
mehr…