Bosch

Forum

Autor
Thema: \"Hilfsmittel Vereinsarbeit\"  (Gelesen 4,424 mal)

Horst

  • Gast
\"Hilfsmittel Vereinsarbeit\"
« am: 21. Juni 2009, 05:54:00 »
Liebe Freunde;

im Laufe der Jahre habe ich so genannte
,,Hilfsmittel für die Vereinsarbeit" erarbeitet.
Es handelt sich um zwei Gruppen:

1. Interpretationen des BKleingG ,
   insbesondere über die kleingärtnerische  
   Nutzung. Es sind meist alternative
   Auslegungen des BKleingG wie gesetzeskonforme
   Halbierung der kleingärtnerischen Nutzung
   in materielle gärtnerische Nutzung und
   in ideelle Nutzung zur Erholung.
2. Eigener Verein
   mit Satzung, Gartenordnung
   und Kleingartenpachtvertrag
   mit Erläuterungen.

 
Die 8 Folien im PDF-Format (Ca. 760 KB)
zu 1. über kleingärtnerische Nutzung
nach dem überarbeiteten Stand vom 10. Juni 2009
kann ich euch als Anlagen zu E-Mails
kostenlos übersenden.

Setzt euch auf folgendem Weg mit mir
in Verbindung:
www.l-b-k.de/verein.php
>Oberpfalz/Niederbayern
>Bogen  >E-Mail
Eigene E-Mail-Adresse und Anschrift angeben,
falls möglich Funktion im Verein.

Horst

ReeBell

  • Gast
Re :
« Antwort #1 am: 22. Juni 2009, 20:20:00 »
Ist denn meine Kritik und die "Anregungen" eingearbeitet ?

Horst

  • Gast
Konstruktive Kritik
« Antwort #2 am: 23. Juni 2009, 20:46:00 »
Liebe Freunde;
ich versuche die Anregungen und auch die Kritik
mir gegenüber zu berücksichtigen.
Manchmal werde ich auch angerufen.
Von wem ich wo etwas unterbringen konnte,
kann ich leider nach Monaten im Detail nicht mehr sagen.
Einige Folien verteile ich nicht mehr,
andere kommen neu hinzu.
Als Techniker und Qualitätsmanager aus einem Kunststoff verarbeitenden Betrieb in Niederbayern versuche ich für unsere Belange
die Dinge konzentriert auf einzelnen A4-Blättern als Folien für uns darzustellen.
Kenntnisse u.a. über Botanik aus meinem
früheren Beruf sind mir dabei sehr hilfreich sowie und die Jugendjahre in der DDR.
Kurz: (Klein)Garten als Ausgleich
für die reine Kunststoff-Technik.
In meinen Ausarbeitungen kommt natürlich konstruktive Kritik gegenüber denjenigen vor, die gewisse Dinge zu verantworten haben.
Das sind vor allem die Verantwortlichen in unseren Verbänden.
Sie bekommen regelmäßig meine Ausarbeitungen,
die ich jetzt auch hier anbiete.
In juristischen Dingen bitte ich um Nachsicht.
Dabei scheint mir die Zusammenarbeit mit Juristen
im Kleingartenbereich nicht eng genug zu sein.

Ich danke für die Mithilfe.

Euer
Horst

 

Gartenkalender 2022

Gartenkalender 2022Der Gartenkalender 2022 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten November

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den November:
• Winterschnitt bei Johannisbeeren
• Kübelobst winterfest verpacken
• Zieräpfel als Dessert
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten November

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den November:
• Kartoffeln richtig lagern
• Letzte Tomaten ernten
• Wintergemüse schützen
mehr…

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.

Hurra! Ich habe einen Kleingarten. Ideal für Neupächter!
2. Auflage ab jetzt erhältlich.

Auf über 100 Seiten bleiben keine Fragen zum Gärtnern im Verein, zum Anbau von Obst und Gemüse, Ziergehölzen oder Wasser im Garten offen.

         mehr…
 

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten November

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den November:
• Petunien überwintern
• Rosen für den Winter vorbereiten
• Letzte Rasenmahd
mehr…