Forum

Autor
Thema: Ein gelungener Start ins neue Jahr...  (Gelesen 4,362 mal)

lutz

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 17
Ein gelungener Start ins neue Jahr...
« am: 01. Januar 2011, 18:25:11 »
Hallo Gemeinde.

Lobesworte von mir zu hören, das ist in diesem Forum wohl noch nicht die Regel. Doch diesmal kann ich mich, ganz ohne Hintergedanken, ohne Spott und flotte Sprüche, nicht zurück halten, habe ich doch auch hier so manches aufgezeigt, was mir nicht ganz koscher vorgekommen war.

Genug der Vorrede!
Mein Lob gilt dem Leitartikel der letzten Ausgabe ( http://tinyurl.com/3afya8w ). Ein wacher Geist, der das geschrieben. Die Statistik mal öffentlich gemacht, mit so manch klugem Schluß. Zwar fehlte mir der eine oder andere Gedanke noch (z.B. wenn da steht, daß mehr als die Hälfte der KG nicht berufstätig sind, also objektiv die (Stimmen-)Mehrheit in den Vereinen haben, die Frage nach demokratischen Entscheidungen nicht gegen die berufstätige Minderheit,)

Die Forderungen jedoch, die Herr Kefeder so stellt, die sind doch mE längst überfällig.
Daß die KGV sich auf die veränderten Lebens- und Arbeitsbedingungen, auf die vielfältigeren Formen des Zusammenlebens einstellen müssen, das sind doch mittlerweile bereits überlebenswichtige Fragen für manch einen Verein, längerfristig gesehen.

Die sozialen und monetären Fragen werden endlich einmal formuliert, Ansätze einer zeitgemäßen Reaktion von Seiten der Vereine aufgezeigt. Auch hier habe ich in früheren Beiträgen so manch einen Auswuchs kritisiert. Nun mal ein Beitrag, der von oben in die selbe Scharte schlägt. Sein Wort also in Gottes Ohr!

Schön wäre eine konstruktive Diskussion um diese Themen.

Doch womöglich ist der Beitrag auch nur ein Versehen das stillschweigend im Blätterwald verhallt. Ein Rohrkrepierer bestenfalls...

Wir werden sehen.

Die mit 2011 beschlossene Zeitungskosten-Erhöhung, die, wie in meinem Verein, übrigens mehrheitlich beschlossen, jeder, egal ob arm oder reich, mit dem Mitgliedsbeitrag zu entrichten hat, die geht ja in eine andere Richtung.
Bin gespannt, ob "mein" Vorstand den Artikel gelesen hat (sollte er eigentlich von Amts wegen müssen, wenn er schon alle kleinen Vereins-Gärtnerlein zum Zeitungsbezug vergattern läßt) und ob und wenn ja welche Schlüsse er daraus zieht.
Zufrieden lebt der, dessen Vorurteile sich allenthalben bestätigen.

Allen Gartenfreunden ein besseres 2011
und Grüße aus Dresden

Lutz

 

Online-Seminar am 25. Oktober: Besondere Obstarten – von Kaki bis Felsenbirne

Besondere Obstgehölze Seien Sie dabei, bei unserem Online-Seminar am 25. Oktober. Wir stellen Ihnen Obstarten vor, die weniger verbreitet oder neu im Handel sind und gerade mit Blick auf den Klimawandel spannend für Haus- und Kleingärtner sind.
mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Gartenkalender 2023

Gartenkalender 2022 Der Gartenkalender 2023 bietet wieder jedem Garten­freund eine Fülle aktueller Informationen zu Obst, Gemüse und Zierpflanzen. Tipps und Tricks rund um den Garten, Praxisratschläge, Neuheiten aus der „grünen“ Branche und traditionserprobtes Gärtnerwissen. Kompakt und verständlich geschrieben von Garten­kennern für Praktiker.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Bei Neupflanzung auf den Boden achten
• Kiwis ausreichend nachreifen lassen
• Ein Tauchbad für die Lagerung von Äpfeln
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Beete winterfest machen
• Wintersteckzwiebeln stecken
• Porree nicht mehr düngen
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Herbstblüher für Insekten
• Falllaub darf bleiben
• Jetzt Zierlauch stecken 
mehr…

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.

Hurra! Ich habe einen Kleingarten. Ideal für Neupächter!
2. Auflage ab jetzt erhältlich.

Auf über 100 Seiten bleiben keine Fragen zum Gärtnern im Verein, zum Anbau von Obst und Gemüse, Ziergehölzen oder Wasser im Garten offen.

         mehr…