Forum

Autor
Thema: Muss der Nachbar ein Gartenzelt dulden?  (Gelesen 18,333 mal)

balkonlena

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 12
Muss der Nachbar ein Gartenzelt dulden?
« am: 27. Juni 2012, 13:15:55 »
Hallo ihr Lieben,

wir feiern im August Taufe und wollen dafür (temporär) ein Gartenzelt aufstellen es ist also schon relativ groß, aber es sollen ja auch alle Freunde und Verwandte Platz haben. Ich habe bereits meine Nachbarn informiert, dass so eine Feier (inkl. Zeltaufbau) geplant ist. Das Zelt wird schon circa 3-4 Tage vorher aufgebaut, da es sonst zu knapp wird und die Helfer nicht anders Zeit haben. Nun sagte auf einmal der eine Nachbar, dass er so ein Zelt nicht vor der Nase haben will. Wie gesagt, es ist nur temporär! Müsste er das nicht dulden? Oder könnte er rechtlich dagegen vorgehen? Bisher hatten wir eigentlich gar keine Probleme mit dem Nachbarn.

Hardy

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 457
Re:Muss der Nachbar ein Gartenzelt dulden?
« Antwort #1 am: 27. Juni 2012, 13:35:16 »
Wenn Du Mitglied in einem Gartenverein bist, regelt das in 1. Linie die Vereinsordnung. Steht da nichts drin, stimme Dich mit dem Vorstand ab, dass von wann bis wann dieses Partyzelt steht.
Ist das Dein Privatgrundstück steht dem m.M.n. nichts im Wege.
Es soll ja kein Dauerzustand sein.

Hardy

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 457
Re:Muss der Nachbar ein Gartenzelt dulden?
« Antwort #2 am: 27. Juni 2012, 13:44:07 »
"Die saisonbegrenzte Aufstellung von transportablen Schwimmbecken und Zelten in Kleingärten ist statthaft. Ausgenommen hiervon sind Becken und Zelte mit mehr als 12 qm Grundfläche. Die Aufstellung von Kinderspielhäusern als Spielgeräte bis zu einer Größe von 2qm Grundfläche (Höhe max. 1,25 qm) ist möglich."

Sie dürfen nur für den Zweck ihrer Bestimmung genutzt werden.

Auszug aus der Vereinsordnung der Gartensparte Carl v. Ossietzky in Teltow

balkonlena

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 12
Re:Muss der Nachbar ein Gartenzelt dulden?
« Antwort #3 am: 27. Juni 2012, 15:22:10 »
Super, danke für eure Antworten! Es handelt sich um ein Privatgrundstück! Das Zelt wird auch nicht stramm am Zaun zum Nachbargrundstück stehen.
Also steht der Feier dann wohl nichts im Wege ;)

timo233

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 4
Re:Muss der Nachbar ein Gartenzelt dulden?
« Antwort #4 am: 24. April 2014, 09:54:32 »
kannst du mir mal ein feedback geben, wie es gelaufen ist? gab es noch probleme mit dem nachbarn? ich habe mir nämlich gestern auch einen Faltpavillon anlässlich meines 40. Geburtstags gekauft und will den Pavillon dafür aufstellen.
würde mich schon mal interessieren, ob mein nachbar (der weiß aber noch nichts von seinem Glück) mir da ans Bein pissen kann...

Hardy

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 457
Re:Muss der Nachbar ein Gartenzelt dulden?
« Antwort #5 am: 24. April 2014, 10:19:33 »
timo,
es ist doch besser vorher mit dem Nachbarn zu reden, egal ob Du einen Privatgarten oder einen in einer Kleingartenanlage hast. Nachbarrechte gilt es stets mit ins Auge zu fassen!
Hardy aus Sachsen

cloe

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 4
Re:Muss der Nachbar ein Gartenzelt dulden?
« Antwort #6 am: 26. August 2014, 11:12:22 »
JA - wie war es. Zweifel auch daran, dass er ein Zelt verbieten kann, dass nur einen kurzen Zeitraum steht.

blobby

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 3
Re:Muss der Nachbar ein Gartenzelt dulden?
« Antwort #7 am: 13. September 2014, 16:42:48 »
Trotzdem die Nachbarn fragen, ist immer eine gute Idee.

Carli

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 8
Re: Muss der Nachbar ein Gartenzelt dulden?
« Antwort #8 am: 12. Dezember 2014, 14:51:36 »
Normal sollte ein Nachbar gegen ein Zelt, was ein paar Tage dort stehen soll, nichts einzuwenden haben. Ich denke da sollte auch sonst nichts gegen sprechen.

Nostradamus

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 98
Re: Muss der Nachbar ein Gartenzelt dulden?
« Antwort #9 am: 19. Mai 2016, 18:36:08 »
Es ist immer schwer auf Beiträge zu antworten ,die schon 2 Jahre alt sind und noch nicht mal eine Resonanz erfolgt ist .Es wäre schön gewesen ,wenn der Verfasser eine Antwort geschrieben hätte und nicht in Stillscgweigen geflüchtet wär

gernot

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 1
Re: Muss der Nachbar ein Gartenzelt dulden?
« Antwort #10 am: 06. Juli 2016, 18:39:24 »
Also ich hab mir einfach ein Gartenzelt gekauft ( www.partyzelte-vergleich.com ) Davor habe ich alle Nachbarn einfach gefragt weil ich Angst hatte :D Aber meine Nachbarn sind eigentlich alle nett, und die Hälfte hatte ich auch eingeladen. Gab also keine Probleme. Wenn Sie also vorhaben eines zu kaufen aber sich nicht sicher sind, vielleicht einfach die Nachbarn fragen  ;D

Gaensebluemchen

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 6
Re: Muss der Nachbar ein Gartenzelt dulden?
« Antwort #11 am: 10. Juli 2016, 17:20:04 »
Hi,

wenn das Euer Grundstück ist, kannst Du da hinstellen was du möchtest. Es darf nur nicht die Ruhe stören, oder das Grundstück des Nachbarn berühren.

LG

Roro

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 10
Re: Muss der Nachbar ein Gartenzelt dulden?
« Antwort #12 am: 23. August 2016, 09:20:55 »
spannendes thema

 

Online-Seminar am 24.08.2022: Wasser ist sehr kostbar und ein lebensnotwendiges Gut

WasserHitze und anhaltende Trockenheit machen vielen Pflanzen im Garten arg zu schaffen. Doch was kann ich zu Hause dagegen machen und wie kann ich beim Gärtnern Wasser sparen? Die Antworten auf diese Fragen und viele weitere Tipps be­kom­men Sie in diesem im Vortrag.
mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten August

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den August:
• Wirsing zweifach ernten
• Nicht zu viel entblättern
• Letzte Aussaat für Pflücksalat
mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten August

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den August:
• Erntezeitpunkt bei Sommerbirnen
• Nicht mehr düngen
• Schnitt an Pfirsich
mehr…

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.Ideal für Neupächter!
2. Auflage ab jetzt erhältlich.

Auf über 100 Seiten bleiben keine Fragen zum Gärtnern im Verein, zum Anbau von Obst und Gemüse, Ziergehölzen oder Wasser im Garten offen.

         mehr…
 

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten August

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den August:
• Sommerblumenpflege
• Pflegeleichter Bodendecker
• Bei Hitze früh gießen
mehr…

Pflanzenlisten für Wildbienen

Die richtigen Pflanzen für WildbienenWenn Sie Ihren Garten oder den Balkon insektenfreundlich bepflanzen möchten, können Sie aus dem Vollen schöpfen. Es gibt eine riesige Auswahl an Blütenpflanzen, mit denen Sie für Pollen und Nektar sorgen können. Hier finden Sie die passenden Arten.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…