Forum

Autor
Thema: Antike Möbel  (Gelesen 17,166 mal)

Sophia24

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 21
Re: Antike Möbel
« Antwort #15 am: 02. Mai 2017, 15:14:21 »
Hallo liebe Garten-Freunde,

mir gefallen antike Möbelstücke auch sehr gut! (Wobei man leider sagen muss, dass die meisten Einezlstücke, aufgrund ihrer langlebigen Beständigkeit nicht gerade in die unterste Preisklasse fallen) :-[

Empfehlungen kann ich bislang leider keine aussprechen. (alles zu teuer :'() Habe die meisten Antikmöbelstücke, als Einezlexemplare im Möbelhaus ausfindig machen können. Die Tische waren ganz nach meinem Geschmack, mit feinem Antik-Porzellan und kleinen Keramik-Antiquitäten, (passend zur alt-klassischen Einrichtung), dekoriert. Einfach klasse!
Habe mich besonders in das italienische geschirr von Arte Viva (die Sammelstücke sind leicht antik angehaucht) verliebt!

Liebe Grüße!!
Sophia


#edit: linkt entfernt

UtaBaumgartner65

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 12
Re: Antike Möbel
« Antwort #16 am: 24. Mai 2017, 07:57:45 »
sind das wirklich antike Möbel oder eher so darauf getrimmt?

Leamaband

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 8
Re: Antike Möbel
« Antwort #17 am: 24. Mai 2017, 14:38:34 »
Die meisten sehen ja nur so aus - aber das ist auch okay meiner Meinung nach

Afterew

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 6
Re: Antike Möbel
« Antwort #18 am: 24. Mai 2017, 21:01:56 »
Wir haben noch einen ganz alten Massivholzschrank von meiner Großmutter - der ist zwar geil, aber umziehen möchte man damit nicht ;) Ich bin da gar nicht so der Fan von solchen antiken Sachen, dann lieber auf antik gemacht aber mit den Vorzügen der Gegenwart

dagdi

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 12
Re: Antike Möbel
« Antwort #19 am: 13. Juni 2017, 18:17:20 »
Einfach mal bei Google suchen. Gibt unzählige Shops für solche Möbel.

Kletterrose

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 24
Re: Antike Möbel
« Antwort #20 am: 29. Juni 2017, 13:03:37 »
Hmmm, wenn du wirklich teure antike Möbel kaufen möchtest, würde ich das nicht unbedingt Online tun. Mir wäre das Risiko zu hoch da übers Ohr gehauen zu werden...

Mrokmeeark

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 20
Re: Antike Möbel
« Antwort #21 am: 06. Juli 2017, 14:59:23 »
Ich liebe Antike Möbel
Auf eBay könnte ich mir wirklich vorstellen, dass evtl etwas aufzufinden ist.
Wir haben hier um die Ecke einen Second Hand Shop mit Möbel. Vielleicht gibts das in deiner Umgebung auch?

HenricksonTg

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 2
Re: Antike Möbel
« Antwort #22 am: 29. März 2022, 15:42:46 »
Das Renovieren von Möbeln ist ein schönes Hobby, aber manchmal kann es auch harte Arbeit sein. Wenn du es selbst tun, kann es viel schwieriger sein, als es scheint. Wenn du dich an einen Fachmann wenden, kann es am Ende sehr, sehr teuer werden... Oft ist es besser, zu kaufen. Letzte Woche wollte ich einen Gartentisch renovieren und habe mir die Preise zum Beispiel auf dieser Website https://denova-gartenmoebel.ch/ geguckt. Am Ende hatte ich innerhalb von 48 Stunden einen neuen Tisch zu Hause. Und das ältere Möbelstück habe ich in eine andere Ecke gestellt. Ich habe nicht so viel Zeit.

Pegasus

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 16
Re: Antike Möbel
« Antwort #23 am: 09. Mai 2022, 17:16:39 »
Würde auch auf dem Flohmarkt schon, da gibt es einige im Netz und eigentlich sollten auch wieder richtige Flohmärkte stattfinden.

voneberbach

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 2
Re: Antike Möbel
« Antwort #24 am: 23. Juni 2022, 11:10:51 »
Antike Möbel zu renovieren ist mein Hobby

Aarthi

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 9
Re: Antike Möbel
« Antwort #25 am: 27. August 2022, 22:31:09 »
Weiß nicht, ob ich so etwas im Internet kaufen würde.

Sunnymammi

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 5
Re: Antike Möbel
« Antwort #26 am: 27. September 2022, 09:39:21 »
Ich würde gerade bei Möbeln lieber in ein Geschäft gehen. Im Internet sehen die Bilder oft gefaked aus.

 

Online-Seminar, 30.01.2023

Permaveggies — die Mehrjährigen im Gemüsebeet

Die meisten Gemüsearten sind einjährig. Es gibt aber auch eine große Vielfalt von mehr­jährigen Gemüsearten – etwa Meer­rettich oder Winterheckenzwiebeln. In unserem Vortrag erfahren, welche Arten Sie – einmal gepflanzt – viele Jahre beernten können.

Mehr Informationen & Anmeldung

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Bohnenkraut ist das i-Tüpfelchen für Bohnengerichte. Während das klassische Bohnenkraut einjährig ist, müssen Sie das Winter-Bohnenkraut nur einmal pflanzen.

mehr…

Gartenkalender 2023

Gartenkalender 2022 Der Gartenkalender 2023 bietet wieder jedem Garten­freund eine Fülle aktueller Informationen zu Obst, Gemüse und Zierpflanzen. Tipps und Tricks rund um den Garten, Praxisratschläge, Neuheiten aus der „grünen“ Branche und traditionserprobtes Gärtnerwissen. Kompakt und verständlich geschrieben von Garten­kennern für Praktiker.

mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Mulchschicht als Frostschutz
• Schadkontrolle durchführen
• Erdbeerpflanzen vor strengen Frösten schützen
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Rhabarber zum Treiben vorbereiten
• Artischocken schützen
• Passt der pH-Wert?
mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Kleingartenwesens. Die Verbandszeitschrift des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwerpunktthemen.

mehr...

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Kuhschellen aussäen
• Weihnachtsnarzissen vortreiben
• Fruchtschmuck für draußen
mehr…