Forum

Autor
Thema: Hängematten?  (Gelesen 14,651 mal)

MelissaPaul

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 7
Re: Hängematten?
« Antwort #15 am: 23. Februar 2017, 13:19:51 »
Hängematten im Garten? Nicht in Deutschland.  ;D

Das ständige ab- und anklemmen nimmt mir etwas den Gemütlichkeitsfaktor, will mich direkt reinwerfen, nicht erst alles aufbauen müssen. Bei den Regentagen hierzulande leider nicht so wirklich möglich für meine Zwecke..

Nurreacuot

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 8
Re: Hängematten?
« Antwort #16 am: 09. März 2017, 09:51:50 »
Also wir haben uns zu der Hängematte noch ein Gestell gekauft. Das hatte zwar knapp über 100 Euro gekostet ober ohne könnten wir gar keine Hängematte nutzen ... Die Bäume sind einfach zu weit auseinander. Ich muss allerdings auch zugeben, dass so ein wenig Charm verloren geht

herbertha

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 5
Re: Hängematten?
« Antwort #17 am: 14. März 2017, 17:57:08 »
Eine Hängematte steht auch auf meiner Liste ganz weit oben!

Himmelblau

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 8
Re: Hängematten?
« Antwort #18 am: 24. März 2017, 08:44:10 »
So ein Gestell ist zwar praktisch aber irgendwie stört das die Optik  ;)

GartenRich

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 3
Re: Hängematten?
« Antwort #19 am: 15. April 2017, 20:10:01 »
Zitat von: Himmelblau am 24. März 2017, 08:44:10
So ein Gestell ist zwar praktisch aber irgendwie stört das die Optik  ;)
Finde ich jetzt nicht, habe aber trotzdem eine ohne Gestell. Der Grund dafür war aber ein rein finanzieller, denn mit Gestell zahlt man das Doppelte bzw. das Dreifache. Jeder muss selbst wissen, ob er/sie so viel ausgeben möchte.

Ich bin jedenfalls mit meiner sehr zufrieden. Leider ist es derzeit immer noch viel zu kühl, um im Garten zu faulenzen. Um welche es sich genau handelt, müsste ich nachschauen.

Es handelt sich um eine Paradiso Silver, die ich beim haengemattenshop.com gekauft habe.

grünerdaumen__

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 5
Re: Hängematten?
« Antwort #20 am: 18. April 2017, 17:02:51 »
Wir sind riesige Hängemattenfans. Ich würde auf jeden Fall darauf achten, nicht die billigsten Seile zu kaufen, wir sind nämlich schonmal mächtig auf den Hintern gefallen, weil die Seile gerisssen sind...

Sophia24

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 21
Re: Hängematten?
« Antwort #21 am: 19. April 2017, 11:47:17 »
Da brauch ich garnicht lange zu überlegen :D Ich finde Hängematten klasse!!
Würde mir sofort eine holen wenn es der Platz erlauben würde.
Für den Drinnenbereich sind sie jedoch eher ungeeignet. Der Platzanspruch wäre einfach zu hoch. Aber zum Ausspannen im Draußenbereich ist eine Hängematte doch einfach super.

Habe vor einigen Tagen eine Hübsche bei Purple & Green erspähen können :)
Leider fehlt mir bislang der Platz für die Nutzung eines größeren Gartengeländes :(


#edit: linkt entfernt

Lucianne75

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 50
Re: Hängematten?
« Antwort #22 am: 20. April 2017, 11:03:03 »
Hi!

Den Bäumen macht das normalerweise nichts aus, diese müssen nur stark genug sein, dass sie das Gewicht halten können. Und wenn du genug Platz in deinem Garten hast, sollte deinem Vorhaben nichts im Wege stehen.

Liebe Grüße

 

Online-Seminar am 24.08.2022: Wasser ist sehr kostbar und ein lebensnotwendiges Gut

WasserHitze und anhaltende Trockenheit machen vielen Pflanzen im Garten arg zu schaffen. Doch was kann ich zu Hause dagegen machen und wie kann ich beim Gärtnern Wasser sparen? Die Antworten auf diese Fragen und viele weitere Tipps be­kom­men Sie in diesem im Vortrag.
mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten August

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den August:
• Wirsing zweifach ernten
• Nicht zu viel entblättern
• Letzte Aussaat für Pflücksalat
mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten August

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den August:
• Erntezeitpunkt bei Sommerbirnen
• Nicht mehr düngen
• Schnitt an Pfirsich
mehr…

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.Ideal für Neupächter!
2. Auflage ab jetzt erhältlich.

Auf über 100 Seiten bleiben keine Fragen zum Gärtnern im Verein, zum Anbau von Obst und Gemüse, Ziergehölzen oder Wasser im Garten offen.

         mehr…
 

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten August

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den August:
• Sommerblumenpflege
• Pflegeleichter Bodendecker
• Bei Hitze früh gießen
mehr…

Pflanzenlisten für Wildbienen

Die richtigen Pflanzen für WildbienenWenn Sie Ihren Garten oder den Balkon insektenfreundlich bepflanzen möchten, können Sie aus dem Vollen schöpfen. Es gibt eine riesige Auswahl an Blütenpflanzen, mit denen Sie für Pollen und Nektar sorgen können. Hier finden Sie die passenden Arten.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…