Bosch

Forum

Autor
Thema: Unkraut entfernenmit Kochendem Wasser ? ist das Möglich?  (Gelesen 54,196 mal)

Nostradamus

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 99
Re: Unkraut entfernenmit Kochendem Wasser ? ist das Möglich?
« Antwort #15 am: 14. Juni 2016, 11:08:38 »
Hardy
Istb doch sehr kurrios,das andere User unter den gleichen Bedingungen mir schon geantwortet haben .Meine E-Mail Anschrift steht als Absender ,Für den Empfänger sichtbar.Kannstbdich selbst davon überzeigen.Du kannst mich bloss nicht über das Forum anschreiben ,weil ich im Forum meine Ansxchrift nicht freigegeben habe.Das ist der Unterschied Also hör auf mit der Rumeierei.Bring mal was fachliches.Es sind ausreichend fachliche Fragen gestellt.Bloss wie du siehst ,sind wir beide AlleinunterhalterAlso ,was hast du für fachliche Probleme .Vielleich kann ich dir einen Tipp geben

Hardy

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 457
Re: Unkraut entfernenmit Kochendem Wasser ? ist das Möglich?
« Antwort #16 am: 14. Juni 2016, 11:46:21 »
Benutzername: HardyBeiträge: 255 (0.130 pro Tag)E-Mail: ......... Alter:Nicht verfügbar,
Dieter,bei Dir steht nicht mal das Wort E-Mail unter dem Benutzernamen bei der Profilangabe. Und beim Profil spielt die Wohnanschrift gar keine Rolle. Habe ich selber nie angegeben. Wende Dich mal lieber an einen der Admins des Forums für einen frdl, Tipp!
Irgendwo findest Du einen unter "Dies und Das", wo es um Bilder einstellen ging.
Hardy

Hardy

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 457
Re: Unkraut entfernenmit Kochendem Wasser ? ist das Möglich?
« Antwort #17 am: 14. Juni 2016, 12:38:56 »
Das Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. in Müncheberg ist eine Forschungseinrichtung der Leibniz-Gemeinschaft.
•   Institut für Landschaftssystemanalyse
•   Institut für Landnutzungssysteme und Landschaftsökologie
•   Institut für Sozioökonomie
•   Institut für Landschaftswasserhaushalt
•   Institut für Bodenlandschaftsforschung
•   Institut für Landschaftsbiogeochemie
Das ist das von Dir genannte Institut für Landwirtschaft, Dieter im Beitrag von heute um  10:12 Uhr. Möglicherweise gab es den von Dir genannten Namen vor 1990. Aber wo findet ein User was zu dem Thema ,,kochendes Wasser gegen Unkraut", wohl kaum in einem der 6 Institute.  Wenn Du darauf verweist, wo ist die Quelle dazu? Ich habe dazu die Quelle  und meine Erfahrung genannt. Ob das altmodisch oder nicht, spielt keine Rolle für mich, aber es hilft auf dem Kiesweg. Auf den Beeten wird weiter gehackt + geharkt. Übrigens in Nähe Opole/Oberschlesien habe ich Verwandte auf dem Lande. Die haben wohl keine Feld, aber einen Garten und machen es so wie ich, eben altmodisch, aber mit Erfolg.
Hardy


Nostradamus

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 99
Re: Unkraut entfernenmit Kochendem Wasser ? ist das Möglich?
« Antwort #18 am: 14. Juni 2016, 14:11:01 »
Hardy
Nun hör doch mal endlichauf lehres Stroh zu klopfen.Wirst langweilig!.Prof.Dr Haberstock ist der Mann von meiner Frau ihrer Cousine und arbeitet in müncheberg im Institut.also ich habe da warscheinlich die besseren Kontakte .Ich lasse dort alle 5 Jahre meinen Boder untersuchen .Alle 2 jahre bringe ich Wasswerproben hin .Und wenn ich kurzfristig Fragen habe,rufe ich an oder fahre hin .Es sind bloss  25 km .Und da du in Freithal wohnst .Tharandt ist nixcht weit .Im Forsttinstitut machen sie ähnliche Untersuchungen.Geh doch malmendlich auf Fachthemen ein und eire nicht immer mit belanglose Themen umher .Du wirst unglaubwürdig.Wie gross ist dein Garten ,was hast du für eine Laube GL !/,GL19.,oder eine monolitische wie gross ist sie .Bist du ein alter DDR Pächter Usw.Das Ressor ist gross.Was pflanzt du vorrangig an

Hardy

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 457
Re: Unkraut entfernenmit Kochendem Wasser ? ist das Möglich?
« Antwort #19 am: 14. Juni 2016, 14:40:40 »
Ausserdem ist heißes Wasser Blödsin da wirdgleichzeitig die Bodenflora mit beschädigt,Das heist die Bodenbakterien werden mit vernichtet. Dieter, das schreibst Du als Antwort am 16,5,, 15:54 Uhr an Offi. Da Du es offensichtlich besser weisst, frage doch den Hr. Prof. H., Deinen Verwandten oder stelle hier dazu die wiisenschaftliche Expertise ein zum o.g. Blödsinn!. Auch eine Antwort per Mail kannst Du gern hier übers Forum machen oder auch über Deine reale Mailadresse.
Hardy

Nostradamus

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 99
Re: Unkraut entfernenmit Kochendem Wasser ? ist das Möglich?
« Antwort #20 am: 14. Juni 2016, 15:10:38 »
Hardym
Warum antwortest du auf meine direkten Fragen Mit Pfrasen??? Ist doch langweilig ,finderst du nicht auch .Ausserdem Weis ich ,was ich geschrieben habe.Das brauchst du nicht zu wiederholen.Von meiner Sicht bist du ein hohlköfies Grossmaulm .Der zwar diskutieren möchte über irgend ein hirnrissiges Thema ,was keine Diskussion mehr wert ist.Mag saein ,das es noch ein paar Gärtner gibt ,die zu dem alten Hausmittel greifen.Heut zu Tage greif man aber liber zu Mittel die Langzeitwirkung haben .Und nicht bloss Oberflächenwirkung ,wie Heiss Wasser.Schrei mal was zu meinen Fragen ,damit ich erkennen kann,das du kein Schaumschläger bist ,sondern ein Kleingärtner

Nostradamus

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 99
Re: Unkraut entfernenmit Kochendem Wasser ? ist das Möglich?
« Antwort #21 am: 14. Juni 2016, 17:06:31 »
Keine Antwort ist auch eine Antwort.Da ich keine Lust habe ,mit dir leeres Stroh zu dreschen und Alleinunterhalter zu sein ,werde ich mich im Forum abmelden .Ausserdem fliege wir für ein paar Tage nach Polen auf einen anderen Reiterhof in den Masuren ,wo ich auch beteiligt bin ,in der Nähe von Waldenburg.bzw Olstin, Allenstein.Petri Heil zum Angeln.Wenn ich abends mal Zeit habe im Büro ,sehe ich mal rein ins Forum Ansonsten sind wir den ganzen Tag auf der Wiese mähen und Heu machen.Meine Frau freut sich schon auf ihre polnischen Freundinnen,und die wunderbaren Abende .Gruss Dieter

Nostradamus

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 99
Re: Unkraut entfernenmit Kochendem Wasser ? ist das Möglich?
« Antwort #22 am: 14. Juni 2016, 17:18:07 »
Hallo Hardy 
Wenn man in dein Profil sieht kann man genau sehen ,wenn du im Forum warst.Heuteum 17:10,um 17.12 unmittelbar nach mir .warst du zu feige eine Antwort zu schreiben????

Nostradamus

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 99
Re: Unkraut entfernenmit Kochendem Wasser ? ist das Möglich?
« Antwort #23 am: 14. Juni 2016, 18:43:34 »
Hallo Hardy
Leider bist du um 17:36 aus dem Forum gegangen .Ich habe eine frage .hast du Sportbootführerscheine.Binnen und See???Da wäre ein netter Auftrag 2 Mooryachten von Drasden nach Hamburg bzw Bremen.Ich selbst muss auch umpolen .Ich bringe eine 18 m Yacht nach Hamburg .Meine Crew ist schon start klar.Meine Frau ist schon Provian einkaufen.Dieter.

Nostradamus

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 99
Re: Unkraut entfernenmit Kochendem Wasser ? ist das Möglich?
« Antwort #24 am: 15. Juni 2016, 17:35:50 »
Hallo Hardy
Opa hat über Funk nach gefragt ,ob sie schon geantwortet haben .Er ist mit dem Schiff nach Hamburg unterwegs und noch auf der Havel.Warscheinlich kommen sie Sonaberd zurück.Ausser das Wetter lässt es zu .Dann machen sie noch einen Abstecher nach Helgoland .Gruss Justus

Forenweb22

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 9
Re: Unkraut entfernenmit Kochendem Wasser ? ist das Möglich?
« Antwort #25 am: 17. Juli 2016, 17:24:17 »
Sehr interessante Frage. Mit Kochendem Wasser!? Klingt sehr komisch einen versuch ist es aber mal wert. Dennoch setze ich lieber auf unkrautvernichter aus dem Baumarkt oder man kann es natürlich auch verbrennen. Die effektivste Methode wird aber das ausschneiden mit dem Messer sein.

Lucifer

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 4
Re: Unkraut entfernenmit Kochendem Wasser ? ist das Möglich?
« Antwort #26 am: 18. Juli 2016, 21:24:13 »
Zwischen Pflastersteinen oder Kies macht sich kochendes Wasser schon mal sehr gut, nützlicher nebeneffekt: das Unkraut ist gleich weg, mit Unkrautvernichter dauert das ja je nach Wetter bis zu 14 Tage.

Blümchen

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 81
Re: Unkraut entfernenmit Kochendem Wasser ? ist das Möglich?
« Antwort #27 am: 20. Juli 2016, 09:51:11 »
Mein Opa hat immer kochendes Wasser für die Fugen der Wegsteine genommen, aber das Erfolg war leider nicht dauerhaft :(
Ich "durfte" als Kind oft Unkraut jäten, schön mit so einem Stechding (keine Ahnung wie das hieß, weil selbst gebaut) für die Fugen. Wie habe ich es gehasst...

Svenja1991

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 1
Re: Unkraut entfernenmit Kochendem Wasser ? ist das Möglich?
« Antwort #28 am: 13. September 2016, 14:58:24 »
lieber abflammen als kochjendes Wasser. Eh du durch bist, ist das Wasser abgekühlt.

 

Gartenkalender 2022

Gartenkalender 2022Der Gartenkalender 2022 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten November

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den November:
• Winterschnitt bei Johannisbeeren
• Kübelobst winterfest verpacken
• Zieräpfel als Dessert
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten November

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den November:
• Kartoffeln richtig lagern
• Letzte Tomaten ernten
• Wintergemüse schützen
mehr…

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.

Hurra! Ich habe einen Kleingarten. Ideal für Neupächter!
2. Auflage ab jetzt erhältlich.

Auf über 100 Seiten bleiben keine Fragen zum Gärtnern im Verein, zum Anbau von Obst und Gemüse, Ziergehölzen oder Wasser im Garten offen.

         mehr…
 

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten November

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den November:
• Petunien überwintern
• Rosen für den Winter vorbereiten
• Letzte Rasenmahd
mehr…