hk-pads-oben

Forum

Autor
Thema: Finanzierung Gartenhäuschen  (Gelesen 2,476 mal)

Benni

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 12
Finanzierung Gartenhäuschen
« am: 30. August 2016, 10:03:44 »
Hallo Ihr lieben,

eigentlich wollten wir uns erst zur neuen Saison ein Gartenhäuschen (Stauraum plus kleine Terrasse) zulegen, jedoch sind die Zinsen aktuell ja so niedrig, dass wir nun am Überlegen sind, ob wir den Kauf nicht vorziehen sollten. Man kann ja schließlich nicht wissen, wie die Zinsentwicklung aussehen wird und lieber sichern wir uns jetzt noch die günstigen Konditionen.

Wie würdet ihr euch denn entscheiden? Jetzt Zinsen sichern oder bis nächstes Jahr warten? Ich bin auf eure Meinungen gespannt!

Gruß Benni

Sami

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 14
Re: Finanzierung Gartenhäuschen
« Antwort #1 am: 31. August 2016, 08:33:33 »
Nun ja, wenn der Spätsommer noch andauert und es einen goldenen Herbst gibt, dann kann es schon Sinn machen, das Gartenhaus bereits jetzt zu kaufen. Ich denke nicht, dass die Zinsen bis nächstes Jahr deutlich ansteigen werden - dafür sind einige EU-Staaten immer noch viel zu pleite. Ist ein Gartenhaus wirklich wichtig genug, um einen Kredit aufzunehmen? Ich bin der Meinung, dass man nur im Notfall und bei großen Investitionen einen Kredit aufnehmen sollte. Wenn ihr es im nächsten Jahr ohne Finanzierung schaffen könntet, würde ich das tun. Ansonsten findest du hier Informationen darüber, worauf man bei Krediten achten sollte. :) Wie auch immer ihr euch entscheidet, ich wünsche euch viel Spaß mit eurem Gartenhaus!

 

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Pflaumenbäume auslichten 
• Apfelmehltau entfernen 
• Steinobst nicht mehr mit Stickstoff düngen 
mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Mit Rasenschnitt mulchen
• Aufbauschnitt für Ranker
• Kohl ausreichend düngen
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Azaleen nach der Blüte zurückschneiden 
• Lieblingspflanzen durch Stecklinge vermehren 
• Zitruspflanzen umtopfen
mehr…

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.

Hurra! Ich habe einen Kleingarten. Ideal für Neupächter!
2. Auflage ab jetzt erhältlich.

Auf über 100 Seiten bleiben keine Fragen zum Gärtnern im Verein, zum Anbau von Obst und Gemüse, Ziergehölzen oder Wasser im Garten offen.

         mehr…
 

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Pflanzenlisten für Wildbienen

Die richtigen Pflanzen für Wildbienen Wenn Sie Ihren Garten oder den Balkon insektenfreundlich bepflanzen möchten, können Sie aus dem Vollen schöpfen. Es gibt eine riesige Auswahl an Blütenpflanzen, mit denen Sie für Pollen und Nektar sorgen können. Hier finden Sie die passenden Arten.

mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…


Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-Saisonkalender

Wann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet
und ab wann beginnt
die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…