Wie stutze ich einen altem holzigen Johannisbeerstrauch?

Begonnen von Jaykay125, 10. November 2021, 21:23:10

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Jaykay125

Hallo an alle Beetbuddler :)

In unserem neuen Garten steht ein total verholzter und vermooster roter Johannisbeerstrauch.
Nach Aussage der vorbesitzer steht er seit gut 15 jahren da und wurde noch nie wirklich geschnitten.
Der strauch hat auch keine bodentriebe. Es ist nur ein Stamm mit holzigen ästen.

Ich hänge mal ein Foto an und hoffe das mir jemand nen rat geben kann wie ich ihn stutzen soll. Da ist nix mit jungen Trieben stehen lassen.

Vorab schon mal danke für eure Tipps.

Lg Jenny

Lucianne75

Hallo, leider sehe ich kein Foto. Magst du mal noch eins hinzufügen? Vielleicht können wir deine Frage dann besser beantworten.

Ziddos

Zitat von: Jaykay125 am 10. November 2021, 21:23:10Hallo an alle Beetbuddler :)

In unserem neuen Garten steht ein total verholzter und vermooster roter Johannisbeerstrauch.
Nach Aussage der vorbesitzer steht er seit gut 15 jahren da und wurde noch nie wirklich geschnitten.
Der strauch hat auch keine bodentriebe. Es ist nur ein Stamm mit holzigen ästen. Ich möchte einen Stacketenzaun aufstellen und Äste stören.
Ich hänge mal ein Foto an und hoffe das mir jemand nen rat geben kann wie ich ihn stutzen soll. Da ist nix mit jungen Trieben stehen lassen.

Vorab schon mal danke für eure Tipps.

Lg Jenny


äste abgeschnitten?

Online-Seminar - Permakultur im Kleingarten

Permakultur im Kleingarten

Was Permakultur ist – und was nicht, das erklärt Landschaftsgärtner und Diplom-Permakultur-Gestalter Volker Kranz. Sie lernen Design-Prinzipien kennen, nach denen Sie Ihren Kleingarten ökologisch gestalten können und erfahren am Beispiel des neuen Kleingartengebietes in Berlin-Britz, wie ein Waldgarten funktioniert.

Mehr Informationen 

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten April

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April.
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten April

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten April

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April.
mehr…


Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-Saisonkalender

Wann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet
und ab wann beginnt
die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

Starter-Paket: FISKARS SingleStep Heckenschere HS 22 & Hurra-Buch für Gartenneulinge

Starter-Paket FiskarsEgal ob für sich selbst oder als Geschenk für Garten-Anfänger. Die Kombination aus dem Buch „Hurra! Ich habe einen Kleingarten“ und der Heckenschere HS 22 von Fiskars ist perfekt für einen erfolgreichen Start im eigenen Garten.

mehr…

Wildbienenarten im Porträt

Wildbienenarten im Porträt Vom Frühling bis zum Herbst können Sie Wildbienen in Ihrem Garten beobachten. Oft sehen sich die Arten allerdings ziemlich ähnlich und das Bestimmen gestaltet sich schwierig. Daher haben wir für Sie eine Auswahl häufiger Arten zusammengestellt.

mehr…