Forum

Autor
Thema: Verband /Kreisverband  (Gelesen 2,669 mal)

Heike

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 3
Verband /Kreisverband
« am: 26. Februar 2017, 09:24:39 »
Hallo zusammen ich habe da eine Frage und zwar kann mir jemand den Unterschied zwischen Verband der Garten-und Siedlerfreunde und dem Kreisverband erklären.Ist die Rahmengartenordnung des Landesverbandes Brandenburg e.V. für einen Kleingartenverein der nicht im Kreisverband ist auch bindend.
Lg Heike ;)

Hardy

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 457
Re: Verband /Kreisverband
« Antwort #1 am: 26. Februar 2017, 10:36:02 »
Was steht denn in Deiner Satzung des Gartenvereins?
Lies mal den § 3 des von Dir genannten LV, ob Ihr evtl. mal schon früher dazu gehörtet bzw. frage Deine Vorgänger im Vorstand.
Hardy

Heike

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 3
Re: Verband /Kreisverband
« Antwort #2 am: 26. Februar 2017, 11:13:12 »
Ja der Verein war früher mal im Kreisverband mir geht es darum das ich die Gartenordnung ändern möchte weil sie von 1992 ist und da bin ich darüber gestolpert das auf der Gartenordnung oben steht ich zitiere "Gartenordnung für die Kleingärtner des Verbandes der Garten-und Siedlerfreunde der Sparte"
das würde für mich bedeuten das sie ungültig ist das sie zu Zeiten des Vereins entstanden ist wo der Verein noch im Kreisverband war.ich würde mich bei der Erarbeitng der neuen gartenordnung gerne an die Rahmengartenordnung des Landesverbandes Brandenburg richten nur weiß ich nicht ob die Rahmengartenordnung mit dem Kreisverband im Zusammenhang steht.

verbandsfrei

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 72
Re: Verband /Kreisverband
« Antwort #3 am: 28. Februar 2017, 08:35:40 »
Hallo Heike,

ob die Gartenordnungen des Landes- oder auch des Kreisverbandes für euch als verbandsfreien Verein auch gilt, hängt zunächst mal von einem ganz wichtigen Faktor ab:

Was ist im Pachtvertrag eures Vereins mit dem Eigentümer bzw. dem weiteren Zwischenpächter in Bezug auf eine Gartenordnung vereinbart?

Da ihr kein Mitglied mehr im lokalen Kreisverband seid, seid ihr auch nicht mehr vereinsrechtlich an dessen Beschlüsse oder Ordnungen gebunden. Nun kann es aber sein, dass in eurem Pachtvertrag etwas vereinbart wurde, woraus ihr noch verpflichtet seid. Lies also zunächst mal den Pachtvertrag eures Vereins.

Anhand der Bezeichung "Gartenordnung für die Kleingärtner des Verbandes der Garten- und Siedlerfreunde der Sparte" sowie der Verbandsbezeichnung "Verband der Garten- und Siedlerfreunde" würde ich mal darauf tippen, dass dies entweder aus Vorwende-Zeiten oder aus den sehr frühen 90er Jahren stammt. Insbesondere die Bezeichnung "Sparte" sowie die größere Reichweite des Verbandes auch auf Siedlervereine sind Relikte aus vergangenen Tagen.
Der heutige "Kreisverband" wird dieser Verband sein, nur halt umbenannt und ggf. nach der Wende neu gegründet.

Schau erst mal in den Pachtvertrag eures Vereins mit eurem Verpächter und teile uns das Ergebnis mal mit. Dann schauen wir weiter.

VG
verbandsfrei

 

Online-Seminar, 30.01.2023

Permaveggies — die Mehrjährigen im Gemüsebeet

Die meisten Gemüsearten sind einjährig. Es gibt aber auch eine große Vielfalt von mehr­jährigen Gemüsearten – etwa Meer­rettich oder Winterheckenzwiebeln. In unserem Vortrag erfahren, welche Arten Sie – einmal gepflanzt – viele Jahre beernten können.

Mehr Informationen & Anmeldung

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Bohnenkraut ist das i-Tüpfelchen für Bohnengerichte. Während das klassische Bohnenkraut einjährig ist, müssen Sie das Winter-Bohnenkraut nur einmal pflanzen.

mehr…

Gartenkalender 2023

Gartenkalender 2022 Der Gartenkalender 2023 bietet wieder jedem Garten­freund eine Fülle aktueller Informationen zu Obst, Gemüse und Zierpflanzen. Tipps und Tricks rund um den Garten, Praxisratschläge, Neuheiten aus der „grünen“ Branche und traditionserprobtes Gärtnerwissen. Kompakt und verständlich geschrieben von Garten­kennern für Praktiker.

mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Mulchschicht als Frostschutz
• Schadkontrolle durchführen
• Erdbeerpflanzen vor strengen Frösten schützen
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Rhabarber zum Treiben vorbereiten
• Artischocken schützen
• Passt der pH-Wert?
mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Kleingartenwesens. Die Verbandszeitschrift des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwerpunktthemen.

mehr...

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Kuhschellen aussäen
• Weihnachtsnarzissen vortreiben
• Fruchtschmuck für draußen
mehr…