Forum

Autor
Thema: "Sippenhaft" möglich?  (Gelesen 4,805 mal)

clash

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 0
"Sippenhaft" möglich?
« am: 08. April 2017, 10:17:00 »
Hallo Gartenfreunde,

entschuldigt den Ausdruck "Sippenhaft", aber folgendes ist passiert:

In unserer KGA befindet sich ein mittelgroßer Geräteschuppen, der für alle nutzbar ist und per Schlüssel aufgeschlossen werden kann. Einen Schlüssel dafür hat jeder Pächter.

Nun kommt es immer wieder vor, dass dieser Geräteschuppen von namenlosen Gartenfreunden nicht zugemacht bzw. abgeschlossen wird.

Unser Vorstand machte nun folgende Ansage: Sollte der Geräteschuppen offen stehen und der Vorstand sieht dies, erhalten alle Gartenfreunde, die sich zu diesem Zeitpunkt in der KGA befinden, eine Abmahnung.

Ist dies rechtens? Klingt mir eher nach einer wirren Idee...  :o

Danke für die Antworten und eine schöne Saison
Clash



Hardy

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 457
Re: "Sippenhaft" möglich?
« Antwort #1 am: 08. April 2017, 17:14:45 »
Zu einer ordnungsgemäßen schriftlichen  Abmahnung gehört, dass der Vorstand dem Gartenfreund konkret vor Augen führen, welches Verhalten er beanstandet. Worin die Vertragsverletzung liegt und was er in Zukunft zu unterlassen hat. Dazu gehört die Zeit, Zeugen oder Fotomaterial des Verstoßes gegen die betreffende Ordnung des Gartenvereins.
So wie Du das darstellst wäre eine pauschale Mahnung an alle z.Zt. anwesenden Mitglieder ein ,,Schuss  in den Ofen", denn es fehlen ja konkret die Beweise.
Das kostet dem Vorstand Schreibarbeit, Portogebühren und wenn sich ein RA damit befasst erst noch mehr Geld. Der Vorstand sollte lieber diese Schlüssel wieder einkassieren und ein VSM gibt gegen Beleg den Schlüssel aus.
Hardy :(

Kletterrose

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 24
Re: "Sippenhaft" möglich?
« Antwort #2 am: 29. Juni 2017, 13:17:07 »
Ich kenne es so, das vor Aussprache einer Abmahnung alle Mitglieder nochmals schriftlich daran erinnert werden, das der Schuppen (o. ä) abzuschließen ist.

Hardy

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 457
Re: "Sippenhaft" möglich?
« Antwort #3 am: 05. Juli 2017, 09:39:03 »
Clash, wie sieht das mit der Abmahnung nun aus?

Crusalmarark

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 32
Re: "Sippenhaft" möglich?
« Antwort #4 am: 06. Juli 2017, 10:58:25 »
Ich denke nicht das es eine Abmahung dann im klassischen Sinne ist. Eher eine formelle Erinnerung. Man kann ja nicht abgestraft werden für etwas, was man nicht getan hat. Zumindest ist es in Deutschland so.

Crusalmarark

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 32
Re: "Sippenhaft" möglich?
« Antwort #5 am: 18. Juli 2017, 13:18:28 »
Ja so kenne ich das nämlich auch ;)

 

Online-Seminar, 30.01.2023

Permaveggies — die Mehrjährigen im Gemüsebeet

Die meisten Gemüsearten sind einjährig. Es gibt aber auch eine große Vielfalt von mehr­jährigen Gemüsearten – etwa Meer­rettich oder Winterheckenzwiebeln. In unserem Vortrag erfahren, welche Arten Sie – einmal gepflanzt – viele Jahre beernten können.

Mehr Informationen & Anmeldung

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Bohnenkraut ist das i-Tüpfelchen für Bohnengerichte. Während das klassische Bohnenkraut einjährig ist, müssen Sie das Winter-Bohnenkraut nur einmal pflanzen.

mehr…

Gartenkalender 2023

Gartenkalender 2022 Der Gartenkalender 2023 bietet wieder jedem Garten­freund eine Fülle aktueller Informationen zu Obst, Gemüse und Zierpflanzen. Tipps und Tricks rund um den Garten, Praxisratschläge, Neuheiten aus der „grünen“ Branche und traditionserprobtes Gärtnerwissen. Kompakt und verständlich geschrieben von Garten­kennern für Praktiker.

mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Mulchschicht als Frostschutz
• Schadkontrolle durchführen
• Erdbeerpflanzen vor strengen Frösten schützen
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Rhabarber zum Treiben vorbereiten
• Artischocken schützen
• Passt der pH-Wert?
mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Kleingartenwesens. Die Verbandszeitschrift des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwerpunktthemen.

mehr...

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Kuhschellen aussäen
• Weihnachtsnarzissen vortreiben
• Fruchtschmuck für draußen
mehr…