Bosch

Forum

Autor
Thema: Vorschriften wo im Garten Anbau zu sein hat ?  (Gelesen 2,465 mal)

a28ni

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 1
Vorschriften wo im Garten Anbau zu sein hat ?
« am: 10. Juni 2018, 10:02:56 »
Hallo zusammen,

wir sind recht neu im Club der Kleingärtner :-) Habe daher ein paar konkrete Frage. Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

Darf mir ein Kleingartenverein vorschreiben WO der Gemüse-/Obstanbau zu sein hat? 

Haben im hinteren Teil des Gartens ein Gewächshaus und daneben möchten wir gerne ein Hochbeet bauen. Den Anbau würde man erst hinter der Laube erblicken. Heißt: am Eingang selber würde dem Besucher nicht direkt ein riesiges Kartoffelfeld ins Auge stechen.

Und wo wir gerade beim Kartoffelfeld sind: darf ein Kleingartenverein vorschreiben, dass Kartoffeln anzubauen sind? Es ist doch vollkommen egal,welches Gemüse angebaut wird, oder?

Gibt es hierzu irgendwelche Urteile, auf die man sich beziehen kann?

Lieben Dank für eure Hilfe!

LG




PIT

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 162
Re: Vorschriften wo im Garten Anbau zu sein hat ?
« Antwort #1 am: 10. Juni 2018, 16:30:25 »
Hallo " NEUER ",
in welcher Stadt oder Bundesland hast Du den Garten ?
Zuerst gilt, was steht in den Dokumenten des KGV ( wie Satzung, Gartenordnung u.a. ), das mußt DU vom Vorstand erhalten.
Also festlegen, daß und wo Kartoffeln angebaut werden gibt es schon garnicht !!!
Das Bundeskleingartengesetz ist dann noch wichtig.
Die frühere " DRITTELREGEL" gibt es bei uns im BL Brandenburg nicht, in unsrer KGA kann man fast machen was man will, denn wir haben ca. 25 % Leerstand !!!!

Also " FROHES SCHAFFEN "
Gruß PIT

 

Online-Seminar über Säulenobst- und Zwergobstgehölze

Säulenobst- und Zwergobstgehölze Immer mehr Gartenfreunde setzen auf platzsparendes Säulenobst oder Zwerggehölze. Welche Sorten und Arten sich besonders für Ihren Garten eignen und wie Sie diese pflegen, erläutern wir Ihnen in einem Online-Vortrag.

mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Gartenkalender 2022

Gartenkalender 2022Der Gartenkalender 2022 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Ein letztes Mal die Erdbeerbeete kontrollieren
• Quitten zügig verarbeiten
• Birnen mögen keinen Druck
mehr…

Online-Seminar über Kompost

Mit Kompost können Sie düngen, die Erde beleben sowie Pflanzengesundheit und Bodenstruktur verbessern. Wie Sie hochwertigen Kompost herstellen, erläutren wir Ihnen in einem Online-Vortrag..

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• „Winterkräuter“ frieren lassen
• Knollenfenchel ausreifen lassen
• Erntezeitpunkt für Süßkartoffeln
mehr…

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.Ideal für Neupächter!
2. Auflage ab jetzt erhältlich.

Auf über 100 Seiten bleiben keine Fragen zum Gärtnern im Verein, zum Anbau von Obst und Gemüse, Ziergehölzen oder Wasser im Garten offen.

         mehr…
 

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten September

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Zwischenpflanzung für Rosen
• Blumenzwiebeln im Topf
• Falllaub richtig verwerten
mehr…