Forum

Autor
Thema: Pflichten der Obleute  (Gelesen 1,623 mal)

Andreas Ballhaus

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 1
Pflichten der Obleute
« am: 17. April 2020, 16:27:46 »
Moin moin alle zusammen,
im letzten Frühjahr(2019) fragte ich unseren Obmann, ob wir nicht den Stromanbieter wechseln könnten. Selbst 100% Ökostrom waren und sind günstiger als unserer. Als ich unseren Obmann ansprach und fragte ob der Vertrag mit dem Stromanbieter schon gekündigt sei, bekam ich zur Antwort: "Der wird nicht gekündigt".
Ist das Rechtens? Darf unser Obmann unser Geld einfach sinnlos verschleudern?
Danke für eure Hilfe
Andreas Ballhaus

Rosa

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 187
Re: Pflichten der Obleute
« Antwort #1 am: 17. April 2020, 19:16:52 »
Nein, der Verein darf das Geld nicht verschleudern. In der Regel hat der Obmann nicht die Befugnis den Vertrag zu kündigen bzw. neu abzuschließen, dies hat nur der Vorstand.
Hat der Vorstand aber die Befugnis weiterdeligiert an den Obmann, dann darf der Obmann dies.
Hier würde ich nicht den Obmann fragen, sondern den Vorstand. Lass dir zeigen, wie viel eure Anlage an Strom insgesamt verbraucht. Um einen Vergleich anzustellen brauchst du:
1. Verbrauch kwh der Anlage
2. Preis pro kwh
3. evtl. Grundpreis vom Anbieter

sanumen19

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 1
Re: Pflichten der Obleute
« Antwort #2 am: 21. April 2020, 08:27:51 »
es gibt Verträge, nach denen, wenn Sie Sie kündigen, müssen Sie eine Strafe und Entschädigung für die Tatsache, dass Sie die Gemeinschaft verlassen zu zahlen. So was! und wie viel kommt aus dem grünen Strom ???
https://www.musiker-board.de/forum/

 

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – Saisonkalender Auch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Tiervielfalt in Kleingärten

Tiervielfalt in KleingärtenKleingärten bieten vielen Tierarten einen Lebensraum. Wir geben Ihnen spannende Einblicke in die Welt unserer Gartentiere.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten August

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den September:
• Fallobst konsequent entfernen
• Obstlager vorbereiten
• Erdbeeren kontrollieren
mehr…

Gartenkalender 2023

Gartenkalender 2022Der Gartenkalender 2023 bietet wieder jedem Garten­freund eine Fülle aktueller Informationen zu Obst, Gemüse und Zierpflanzen. Tipps und Tricks rund um den Garten, Praxisratschläge, Neuheiten aus der „grünen“ Branche und traditionserprobtes Gärtnerwissen. Kompakt und verständlich geschrieben von Garten­kennern für Praktiker.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten September

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den September:
• Jetzt Rhabarber pflanzen
• Kartoffeln einlagern
• Knoblauch stecken
mehr…

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.Ideal für Neupächter!
2. Auflage ab jetzt erhältlich.

Auf über 100 Seiten bleiben keine Fragen zum Gärtnern im Verein, zum Anbau von Obst und Gemüse, Ziergehölzen oder Wasser im Garten offen.

         mehr…
 

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten August

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den September:
• Pflanzzeit für Stauden und Gehölze
• Zweijährige aussäen
• Dahlien ausputzen 
mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…