Forum

Autor
Thema: Terrassenüberdachung  (Gelesen 1,771 mal)

alizzy

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 2
Terrassenüberdachung
« am: 12. Dezember 2018, 12:32:39 »
Hallo ihr lieben,
ich bin zurzeit am überlegen, mir eine Terrassenüberdachung zuzulegen und habe dabei an ein Sonnensegel gedacht.. habe auch schon ein shop gefunden, wo man die segel nach Maß anfertigen lassen kann https://www.sonnensegel-nach-mass.de/. Was hält ihr davon? Habt ihr damit schon Erfahrungen gemacht oder hättet ihr Alternativen?

Domenik

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 13
Re: Terrassenüberdachung
« Antwort #1 am: 27. März 2022, 18:59:00 »
Hallo
Wofür hast du dich am Ende entschieden?
Ich habe mich auch dazu entschlossen im Frühling eine Terrassenüberdachung zu bauen, allerdings bin ich noch immer unsicher, welches Material ich wählen soll. Zur Auswahl habe ich Aluminium und Holz. Auch wenn mir Holz optisch besser gefällt, ist Alu eventuell eine bessere Wahl, weil es langlebiger ist. Oder sehe ich das falsch?
Für welches Material hast du dich für deine Terrassenüberdachung entschieden und bist du zufrieden damit??
Ich habe online sehr schöne Überdachungen aus Holz gesehen, die mir viel besser als die aus Aluminium gefallen.

Blütezeit

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 5
Re: Terrassenüberdachung
« Antwort #2 am: 06. Mai 2022, 11:14:11 »
Hallo zusammen,

der große Nachteil bei Sonnensegeln ist der, dass wenn die einmal installiert sind, bzw. die Haltevorrichtung, dann ist man immer daran gebunden. Da kann man dann nicht mehr variieren, wie bspw. bei einem Sonnenschirm. Sonnensegel sollten im Winter auch immer abgebaut werden und das ist nicht gerade einfach. Aufbau dasselbe. Sonnensegel sind auch nicht gerade günstig, zumindest deutlich teurer als ein Sonnenschirm.

Domenik, wenn du dich um die regelmäßige Pflege deiner Terrassenüberdachung kümmerst, dann ist es egal welches Material du nimmst. Nimm das, was dir am besten gefällt. Pflegen musst du die Überdachung sowieso.

Was ist denn mit der guten alten Markise? Für mich immer noch der größte Vorteil der Markise - dass man sie schön flexibel ein- und ausfahren kann. Ist auch von allen Terrassenüberdachungen die deutlich günstigste Variante. Wir haben unsere Markise in Neuss von Lamellogroup auf Maß anfertigen lassen und ich bin hochzufrieden. Für eine moderne, individuelle Überdachung, bzw. Sonnenschutzlösung kann ich den Anbieter uneingeschränkt weiterempfehlen. Hier könnt ihr euch mal ein Bild davon machen: https://www.lamellogroup.de/markise-neuss/

Pegasus

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 16
Re: Terrassenüberdachung
« Antwort #3 am: 09. Mai 2022, 17:10:21 »
Über würde mal keine aus Glas nehmen, da wird der Sommer zur spanischen Wüste (hat Spanien überhaupt eine Wüste) egal ... Gewächshaus würde besser passen. Außer du machst Rollos ran, aber dann kannst du auch gleich eine Markise nehmen.

Hugoooi

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 3
Re: Terrassenüberdachung
« Antwort #4 am: 27. Mai 2022, 14:17:17 »
Erkundige dich mal nach Generatoren, die basierend auf deinen Angaben dir individuelle Angebote erstellen. Meine Überdachung hat zar 5000 Euro gekostet. Aber sie ist wirklich schön.

yungcam

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 1
Re: Terrassenüberdachung
« Antwort #5 am: 16. August 2022, 16:27:12 »
Я уже очень давно увлекаюсь игрой в онлайн покер. Для меня уже это стало частью моей жизни, а не просто увлечением. Потому как игра приносит мне реальный заработок в интернете. Кога-то я воспользовался рейтингом онлайн казино https://forums.holdemmanager.com/member.php?u=356423 И начал зарабатывать практически сразу. Если у меня получилось, то и у вас обязательно получится!

 

Online-Seminar am 25. Oktober: Besondere Obstarten – von Kaki bis Felsenbirne

Besondere Obstgehölze Seien Sie dabei, bei unserem Online-Seminar am 25. Oktober. Wir stellen Ihnen Obstarten vor, die weniger verbreitet oder neu im Handel sind und gerade mit Blick auf den Klimawandel spannend für Haus- und Kleingärtner sind.
mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Gartenkalender 2023

Gartenkalender 2022 Der Gartenkalender 2023 bietet wieder jedem Garten­freund eine Fülle aktueller Informationen zu Obst, Gemüse und Zierpflanzen. Tipps und Tricks rund um den Garten, Praxisratschläge, Neuheiten aus der „grünen“ Branche und traditionserprobtes Gärtnerwissen. Kompakt und verständlich geschrieben von Garten­kennern für Praktiker.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Bei Neupflanzung auf den Boden achten
• Kiwis ausreichend nachreifen lassen
• Ein Tauchbad für die Lagerung von Äpfeln
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Beete winterfest machen
• Wintersteckzwiebeln stecken
• Porree nicht mehr düngen
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Herbstblüher für Insekten
• Falllaub darf bleiben
• Jetzt Zierlauch stecken 
mehr…

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.

Hurra! Ich habe einen Kleingarten. Ideal für Neupächter!
2. Auflage ab jetzt erhältlich.

Auf über 100 Seiten bleiben keine Fragen zum Gärtnern im Verein, zum Anbau von Obst und Gemüse, Ziergehölzen oder Wasser im Garten offen.

         mehr…