Wie mit dem Rauchen aufhören? Erfahrungen?

Begonnen von angwalla, 26. September 2018, 23:46:55

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

alphabeast

@sasha: Genauso ging es mir ja auch. Das radikale Aufhören hat bei mir so viele Fehlversuche gehabt, dass ich es eben dann anders probiert habe und den Konsum kontinuierlich reduziert habe. Habe auch schon viele sagen hören, dass diese Methode schlechter wäre, da man ständig an die Zigarette denkt, aber dass war bei mir echt nicht der Fall. Ich habe ja auch nicht drastisch den Konsum reduziert sondern langsam aber sicher.

@angwalla: Die E-Zigarette wollte ich auch nicht als "Lösung" bzw Ersatz haben und ich kann dich auch gut verstehen, dass du das auch selbst nicht willst. Freut mich, dass du schon fleißig beim Aufhören bist und ich hoffe, dass du es auch schaffst. Schlussendlich ist es dann gar nicht so wild wie viele sagen. Die Feiertage können natürlich verlockend sein um mehr zu Rauchen...aber keine Sorge, jetzt ist ja der "langweilige" Jänner da und da kann man gut sein Programm fortsetzten :)

Ein frohes neues Jahr allen! ;)

Jararker

ich habe das damals auch radikal gemacht. Naja nach einem Jahr wieder angefangen.

angwalla

Danke euch allen, ja da kann ich die Neujahrswünsche denn nur fortsetzen, das sehe ich genauso, habt es alle gut. Mir gehts ganz gut mit dem Aufhören, ich hatte anfangs schon so eine Unruhe verspürt aber die klingt immer mehr ab und ich sitze auch nicht wie ein aufgescheuchtes Eichhörnchen daneben wenn denn die Leute neben mir rauchen, da habe ich mich auch schon viel besser unter Kontrolle. 

Online-Seminar am 19.03.2024

Tomaten selbst anbauen

Die Vielfalt an Formen, Farben und Geschmacksnuancen der Tomate ist fast grenzenlos. Mit den praxiserprobten Tipps von Dr. Helga Buchter-Weisbrodt können Sie bis weit in den Herbst hinein aromatische Tomaten ernten. Sie informiert über Sorten, Aussaat, Anzucht, Pflanzung und Pflege. Hinweise zum Ernten, Konservieren und den Inhaltsstoffen runden den Vortrag ab.

Mehr Informationen 

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Online-Seminar am 26.03.2024

Kartoffeln und Süßkartoffeln anbauen

Beide Knollen gehören zu den weltweit wichtigsten Nahrungspflanzen. Unser Referent Thomas Jaksch erklärt was die „traditionelle“ und die „neue“ Knolle gemeinsam haben und was sie unterscheidet. Der Gemüseexperte gibt praktische Tipps und erklärt den naturgemäßen Anbau, wie Sie Sorten auswählen, ernten und (Süß-)Kartoffeln verwenden.

Mehr Informationen 

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März.
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März.
mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...