Forum

Autor
Thema: Extrem beanspruchte Hände von Gartenarbeit  (Gelesen 2,644 mal)

Tatenda

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 1
Extrem beanspruchte Hände von Gartenarbeit
« am: 20. Oktober 2019, 21:52:38 »
Hallo,

wir haben den Garten winterfest gemacht, was doch recht viel arbeit gewesen ist. Davon habe ich nun total rissige Hände und beanspruchte Haut. Ich habe gelesen, dass Melkfett solche Hautstellen pflegt und repariert. Stimmt das? Hilft das bei angegriffenen Händen?

LG

Joey

  • Administrator
  • Gartenfreund
  • Beiträge: 129
Re: Extrem beanspruchte Hände von Gartenarbeit
« Antwort #1 am: 21. Oktober 2019, 08:05:00 »
1. ja, das hilft
2. WO Du das im Internet gelesen hast ist irrelevant und daher von mir gelöscht.

Ciao
Joey

Gartennarr

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 99
Re: Extrem beanspruchte Hände von Gartenarbeit
« Antwort #2 am: 15. Juli 2021, 13:48:01 »
Ich glaube auch, dass Melkfett ganz gut hilft. Ich habe bis jetzt nur die gewöhnlichen Handcremes verwendet.

Rosa

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 187
Re: Extrem beanspruchte Hände von Gartenarbeit
« Antwort #3 am: 15. Juli 2021, 19:46:32 »
Melkfett, Pferdecreme helfen tatsächlich sehr gut. Unterstützen kann man dies mit Glyzerin-Seife.

Blümchen

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 91
Re: Extrem beanspruchte Hände von Gartenarbeit
« Antwort #4 am: 20. August 2021, 12:57:35 »
Vaseline um vorzubeugen. Nivea creme für jeden tag

Lucianne75

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 50
Re: Extrem beanspruchte Hände von Gartenarbeit
« Antwort #5 am: 17. September 2021, 08:59:57 »
Wenn es kälter wird, braucht man schon eine etwas reichhaltigere Handcreme. Ich versuche, möglichst Handschuhe zu tragen, dann sind die Hände nicht gleich so stark angegriffen.

Degni

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 5
Re: Extrem beanspruchte Hände von Gartenarbeit
« Antwort #6 am: 13. Dezember 2021, 13:53:09 »
Bei Hautproblemen helfen mir nur natürliche Nahrungsergänzungsmittel. Wenn Sie Ihren Körper von innen heraus pflegen, sind Ergebnisse immer schneller sichtbar. Probieren Sie cbd fruchtgummis aus, ich denke, es wird helfen. Darüber hinaus können Sie die äußere und innere Hautpflege kombinieren. Ein ganzheitlicher Ansatz ist immer besser.

Amelie30

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 2
Re: Extrem beanspruchte Hände von Gartenarbeit
« Antwort #7 am: 13. März 2022, 11:03:58 »
Es ist zwar wichtig, die Hände mit einer guten Handcreme regelmäßig einzucremen und auch Handschuhe bei der Arbeit zu tragen, aber es gibt auch Menschen, die einfach eine empfindliche Haut haben und da diese muss man auch von Innen unterstützen.
Ich würde empfehlen ein Nahrungsergänzungsmittel zusätzliche einzunehmen, welches die Hautgesundheit unterstützt. Im Netz kann man eine große Auswahl an naturreinen Produkten finden, so dass man sich am besten selbst informieren und ein Passendes aussuchen sollte.
Ich habe gute Erfahrung mit Vitamin B Komplex, neben seinen vielen anderen positiven Wirkungen unterstützt es auch die Hautgesundheit.
Ich kaufe mir öfter dieses flüssige Vitamin B Komplex www.vitaminexpress.org/de/liposomaler-vitamin-b-komplex. Vitamin B ist auch sehr wichtig für eine normale Funktion von Nerven und Gehirn.
Auf jeden Fall kann man bei diesem Anbieter auch weitere hochwertige Produkte finden, die bei Hautproblemen helfen können, wie zum Beispiel Nachtkerzenöl oder Kollagen. Am besten selbst reinschauen und nach dem passenden Mittel suchen.
Liebe Grüße

bossboja

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 1
Re: Extrem beanspruchte Hände von Gartenarbeit
« Antwort #8 am: 31. März 2022, 14:46:35 »
Menschen, die einfach eine empfindliche Haut haben und da diese muss man auch von Innen unterstützen.

Koi

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 6
Re: Extrem beanspruchte Hände von Gartenarbeit
« Antwort #9 am: 03. April 2022, 00:55:34 »
Moin, probiere doch mal MediGel mit hydroaktivem Lipogel incl. Zink und Eisen aus der Apotheke, ich finde sie super. LG

Blütezeit

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 5
Re: Extrem beanspruchte Hände von Gartenarbeit
« Antwort #10 am: 06. Mai 2022, 12:05:38 »
Ja, oder irgendeine andere Feuchtigkeitscreme.

Nä. Mal Handschuhe benutzen!

Nahrungsmittelergänzung an dieser Stelle zu empfehlen ist völliger Blödsinn!

Pegasus

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 16
Re: Extrem beanspruchte Hände von Gartenarbeit
« Antwort #11 am: 09. Mai 2022, 17:01:55 »
Handschuhe waren jetzt auch meine ersten Gedanken. Scheint aber nicht die Lösung zu sein. Besteht das Problem denn überhaupt noch?

 

Online-Seminar, 30.01.2023

Permaveggies — die Mehrjährigen im Gemüsebeet

Die meisten Gemüsearten sind einjährig. Es gibt aber auch eine große Vielfalt von mehr­jährigen Gemüsearten – etwa Meer­rettich oder Winterheckenzwiebeln. In unserem Vortrag erfahren, welche Arten Sie – einmal gepflanzt – viele Jahre beernten können.

Mehr Informationen & Anmeldung

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Bohnenkraut ist das i-Tüpfelchen für Bohnengerichte. Während das klassische Bohnenkraut einjährig ist, müssen Sie das Winter-Bohnenkraut nur einmal pflanzen.

mehr…

Gartenkalender 2023

Gartenkalender 2022 Der Gartenkalender 2023 bietet wieder jedem Garten­freund eine Fülle aktueller Informationen zu Obst, Gemüse und Zierpflanzen. Tipps und Tricks rund um den Garten, Praxisratschläge, Neuheiten aus der „grünen“ Branche und traditionserprobtes Gärtnerwissen. Kompakt und verständlich geschrieben von Garten­kennern für Praktiker.

mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Mulchschicht als Frostschutz
• Schadkontrolle durchführen
• Erdbeerpflanzen vor strengen Frösten schützen
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Rhabarber zum Treiben vorbereiten
• Artischocken schützen
• Passt der pH-Wert?
mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Kleingartenwesens. Die Verbandszeitschrift des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwerpunktthemen.

mehr...

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Kuhschellen aussäen
• Weihnachtsnarzissen vortreiben
• Fruchtschmuck für draußen
mehr…