hk-pads-oben

Forum

Autor
Thema: Dreh für 3sat-Gartendoku - Kleingärtner gesucht!  (Gelesen 168 mal)

Anja Kollruß

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 1
Dreh für 3sat-Gartendoku - Kleingärtner gesucht!
« am: 26. April 2022, 14:32:59 »
Liebe Gartenfreunde,

ich bin freie Journalistin aus Hamburg und setze derzeit eine Wissenschaftsdoku für 3sat, genauer für den Sendeplatz ,,Wissen Hoch 2", um: https://www.3sat.de/wissen/wissenhoch2

In der geplanten Folge geht es um das Thema Garten, seine Geschichte und seine Bedeutung heute. Kleingärten sind weiterhin im Trend und mittlerweile bei allen Altersklassen sehr beliebt. Diese Vorliebe der Deutschen für ihre Kleingärten möchten wir gerne abbilden und dazu in einer Parzelle filmen. Aus diesem Grund wende ich mich an Ihr Forum.

Konkret bin ich auf der Suche nach einer Familie mit (Klein-)kindern, die ihre Parzelle in den nächsten Wochen fit für den Frühling macht, beispielsweise soll ein Beet neu angelegt werden oder es steht ein anderer kleiner Garteneinsatz bevor.

Ich würde mich sehr freuen, wenn es hier jemanden gibt, der Lust und Interesse an einem Dreh für den Sender 3sat hat. Dabei handelt es sich um eine seriöse Wissenschaftsdoku und kein Reality-Fernsehen. Ablauf und Inhalt des Drehs können wir vorab ausführlich besprechen.

Herzliche Grüße
Anja Kollruß

Journalistin I Filmemacherin I Podcasterin

mail@anja-kollruss.de
bei LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/anja-k-937741177/



Skinhead

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 17
Re: Dreh für 3sat-Gartendoku - Kleingärtner gesucht!
« Antwort #1 am: 27. April 2022, 07:52:30 »
Oi!

Also wer Ende April / Anfang Mai erst anfängt seine Beete für den Frühling fit zu machen, der hat sich seinen Auftritt im Fernsehen redlich verdient.

 

Online-Seminar am 23.06.2022: Nützlinge im Garten

Nützlinge im GartenViele Schädlinge können Sie mit Hilfe ihrer natür­lichen Gegenspieler in Schach halten. Gartenexpertin Angelika Laumann stellt Ihnen die wichtigsten Nützlinge vor und verrät, wie Sie die wertvollen Helfer in Ihren Garten locken.
mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Pflaumenbäume auslichten 
• Apfelmehltau entfernen 
• Steinobst nicht mehr mit Stickstoff düngen 
mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Mit Rasenschnitt mulchen
• Aufbauschnitt für Ranker
• Kohl ausreichend düngen
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Azaleen nach der Blüte zurückschneiden 
• Lieblingspflanzen durch Stecklinge vermehren 
• Zitruspflanzen umtopfen
mehr…

Kräuter! Gartenspaß und Kochvergnügen

Kräuter! Gartenspaß und Kochvergnügen Kräuter geben vielen Gerichten erst den richtigen Pfiff, enthalten gesundheitsfördernde Stoffe und tragen mit ihrem Duft zu unserem Wohlbefinden bei. „Gartenspaß und Koch­ver­gnü­gen mit Kräutern“ zeigt Ihnen auf fast 200 Seiten, wie Sie Kräuter sammeln, selbst ziehen, vermehren, ernten und konservieren.

mehr...

 

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Pflanzenlisten für Wildbienen

Die richtigen Pflanzen für Wildbienen Wenn Sie Ihren Garten oder den Balkon insektenfreundlich bepflanzen möchten, können Sie aus dem Vollen schöpfen. Es gibt eine riesige Auswahl an Blütenpflanzen, mit denen Sie für Pollen und Nektar sorgen können. Hier finden Sie die passenden Arten.

mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…