Forum

Autor
Thema: Rasenmähen im Schrebergarten & vieles mehr...  (Gelesen 6,228 mal)

Shalou

  • Gast
Rasenmähen im Schrebergarten & vieles mehr...
« am: 10. Oktober 2004, 15:53:00 »
Hallo, ich bin gerade erst auf diese Seite gelangt...-sehr informativ hier ! *großes Lob*<br />
<br />
Zu meinen Fragen:<br />
1.<br />
Lt. EU-Recht ist das Rasenmähen an Samstagen (auch in der Mittagsruhe, die es ja auch nicht mehr wirklich gibt) ausdrücklich gestattet...<br />
...in der Gartenordnung anno uralt jedoch nicht!<br />
Da sich unsere permanent nörgelnde Nachbarin mal wieder ereifert hat, hätte ich gerne gewußt ob nun das Mähen an einem Samstag durchgehend gestattet ist? Die Gartenordnung kann sich doch nicht über das derzeit gültige EU-Recht stellen, oder doch?<br />
<br />
2.<br />
Weiterhin ist jegl.motorbetriebener Verkehr in der Anlage lt. Kleingartengesetz nicht gestattet, am Eingangstor der Anlage befindet sich jedoch ein Schild mit den Uhrzeitenregeln für das Befahren der Anlage...??? Bisher sind wir also auch (nicht als einziges) zu den erlaubten Zeiten in die Anlage gefahren um größere Fuhren Häckslerabfall etc. einzuladen, nun befindet sich ein Aushang in der Anlage mit dem ausdrücklichen Verbot. Das Schild mit den Uhrzeitangaben zum Befahren hängt jedoch nach wie vor am Tor!!!-Wie ist hier zu Verfahren?<br />
<br />
3.<br />
Gibt es eine Regelung bzgl. der Versammlungen und der Protokolle daraus? Da ich aus berufl. Gründen sehr oft nicht an den Versammlungen teilnehmen kann<br />
würde mich inter. was alles besprochen wurde. Es erfolgt jedoch nie ein Aushang des Protokolls oder Zustellung/Veröffentlichung dieses Protokolls. Gehört es nicht zu den Pflichten des Vereins dieses öffentl. auszuhängen im schaukasten wenn es schon mehrere Schriftführer in diesem Verein gibt!?<br />
<br />
<br />
Lieben Gruß & Danke vorab,<br />
shalou<br />
<br />

Re(e)Bell

  • Gast
Re : Rasenmähen im Schrebergarten & vieles mehr...
« Antwort #1 am: 10. Oktober 2004, 20:32:00 »
Hallo Shalou,<br />
leider liegts Du mit<br />
Deinen Meinung in den 3 Fragen daneben.<br />
Weder erlaubt das EU-Recht, dass durchgängige Rasenmähen an Sonnabenden, noch steht das EU Recht über den durch die Mitglieder einer Kleingartenkolonie getroffenen Regelungen.<br />
Auch ist es unzutreffend dass das Bundeskleingartengesetz das Befahren der Anlage generell untersagt. Ferner brauchen Protokolle über die Versammlungen nicht ausgehängt werden.<br />
Re(e)Bell<br />
der AB

Oswin

  • Gast
Re : Rasenmähen im Schrebergarten & vieles mehr...
« Antwort #2 am: 01. November 2004, 06:38:00 »
wann z.B Rasenmähen erlaubt ist regelt die "Neue Geräte- und Maschinenlärmschutzverordnung" siehe :<br />
http://www.umwelt.schleswig-holstein.de/servlet/is/24375/32neub.htm<br />
der Verein kann aber die Vertriebsverbote erweitern

Schreibliesel

  • Gast
Re : Rasenmähen im Schrebergarten & vieles mehr...
« Antwort #3 am: 18. Januar 2005, 22:34:00 »
"Gehört es nicht zu den Pflichten des Vereins dieses öffentl. auszuhängen im schaukasten wenn es schon mehrere Schriftführer in diesem Verein gibt!?"<br />
<br />
Nein gehört es nicht. Es gehört aber sehr wohl zu deinen Pflichten, dich über die Versammlung beim Vorstand oder einem Vereinsmitglied zu informieren, wenn du nicht an der Versammlung teilnehmen kannst. Auch solltest du das Protokoll beim Vorstand einsehen können. <br />
Der Vorstand arbeitet ehrenamtlich in seiner Freizeit für den Verein. Also erwarte von ihm bitte nicht, dass er dir etwas nachträgt. Du hast Rechte, aber auch Pflichten.

Dafur

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 6
Re: Rasenmähen im Schrebergarten & vieles mehr...
« Antwort #4 am: 11. Januar 2023, 18:04:57 »
Ich bin generell dafür, so viel wie möglich zu versichern, denn unsere Welt ist sehr unberechenbar. Wenn Sie zum Beispiel eine Todesfallversicherung benötigen, gibt es auch dafür eine Lösung. Ich habe hier eine ganze Liste von Versicherungsgesellschaften und deren Angebote gefunden https://uitvaartpolis-online.com/de/ und ich habe bereits eine Versicherung bei einer von ihnen abgeschlossen. So bin ich persönlich zufrieden, ich hoffe, ich konnte helfen und war hilfreich. Viel Glück!

 

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Pastinaken sind das perfekte Gemüse für die Winterküche – aro­ma­tisch, vielseitig ver­wend­bar und lange lagerfähig.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Kleingartenwesens. Die Verbandszeitschrift des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwerpunktthemen.

mehr...