hk-pads-oben

Forum

Autor
Thema: Vollmacht zu Bezirkswertermittlung & Einigung mit neuem Pächter/in  (Gelesen 77 mal)

Andreas G.

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 8
Hallo liebe Gartenfreunde,

hat jemand Erfahrung im folgenden Fall?

Die erste Wertermittlung vom eigenen KLgV wurde durchgeführt. Dieses Ergebnis der Wertermittlung ist schwierig Nachzuvollziehen und deshalb wird in kürze eine Bezirkswertermittlung erfolgen, in der ich nicht persönlich Vorort sein kann. Dementsprechend erteile ich, wie in der ersten Wertermittlung eine Vollmacht für eine Person aus. Dazu meine frage, ob meine persönliche Abwesenheit ein Problem darstellt, da meine persönliche Anwesenheit verlangt wird?

Zum anderen, wenn es zum Verkauf kommt und es zur keiner Einigung (Verkauf der Maschinen, Werkzeuge etc..) mit der Person kommt, bin ich trotzdem rechtlich dazu Verpflichtet an die Person zu verkaufen?(So die Aussage vom 1ten Vorsitzenden, dass die Mitglieder dazu verpflichtet sind, da sie vom Vorstand ausgewählt wurden).

Schöne gärtnerische Tage und viele Grüße!
Andreas G


Skinhead

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 22
Oi Andreas,

wenn Deine höchstpersönliche Anwesenheit zwingend erforderlich ist, dann muss auch gemeinsam mit Dir ein Termin gesucht werden. Wird nur ein Termin vorgegeben, dann sollte eine bevollmächtigte Vertretung kein Problem darstellen. Ob das dann aber von Vorteil ist oder ob Du nicht besser doch persönlich anwesend sein willst, musst Du entscheiden.

Was Deine eigenen Maschinen und Geräte angeht besteht alternativ die Möglichkeit, den Kram vorher aus dem Garten rauszuholen und selbst zu verticken. Entweder direkt an den Nachfolger oder an den Meistbietenden. Das würde ich glaube ich je nach Anschaffungspreis, Alter und Zustand auch lieber selbst in die Hand nehmen und nicht pauschal schätzen lassen.

Was den Wert von Hütte und Pflanzenbestand angeht ist die Wertermittlung bindend. Hier besteht in der Regel nicht die Möglichkeit, mit dem Nachfolger zu verhandeln. Den Nachfolger kannst Du Dir ja auch nicht aussuchen bzw. ablehnen wenn er nicht Deinen persönlichen Preisvorstellungen nachkommt.

Andreas G.

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 8
Oi Skinhead,

danke für deine Antwort. Bezogen auf die Einigung, da wollt ich darauf hinaus, dass es sich nur um den Wert der privaten Maschinen/ Werkzeuge handelt.

Gut, weshalb es zwingend erforderlich sein sollte persönlich Anwesend zu sein, wurde jetzt nicht begründet. Zudem war die erste Wertermittlung auch von einer Person mit Vollmacht von mir beauftragt.

Könnte in diesem Fall die Wertermittlung abgebrochen werden, wenn ich nicht persönlich Anwesend bin? (Weshalb ich nicht persönlich da sein kann ist dem KLgV seit längerem Bekannt)

Beste Grüße
Andreas

Rosa

  • Gartenfreund
  • Beiträge: 187
Zitat von: Andreas G. am 20. Juni 2022, 12:44:13Gut, weshalb es zwingend erforderlich sein sollte persönlich Anwesend zu sein, wurde jetzt nicht begründet.  (Weshalb ich nicht persönlich da sein kann ist dem KLgV seit längerem Bekannt)
Ich schließe mich Skinhead an. Die persönliche Anwesenheit ist nicht zwingend notwendig, aber besser, weil du genau weißt, was sich im Garten befindet und was nicht. Du weißt, wo welche Medien liegt, du hast die Unterlagen über Laube etc.
Die Unterlagen kann der Bevollmächtigte auch vorlegen, aber ob er alle Pflanzen kennt, kann man an dieser Stelle nicht sagen.
Wie Skinhead schon schrieb, die Wertermittler haben mit dir zusammen einen Termin zu vereinbaren, wo auch du vor Ort sein kannst.
Zitat von: Skinhead am 19. Juni 2022, 14:01:52Das würde ich glaube ich je nach Anschaffungspreis, Alter und Zustand auch lieber selbst in die Hand nehmen und nicht pauschal schätzen lassen.
Bewegliche Gerätschaften werden nicht bewertet. Sie werden auch nicht im Protokoll aufgeführt als nicht bewertet.

 

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Pflaumenbäume auslichten 
• Apfelmehltau entfernen 
• Steinobst nicht mehr mit Stickstoff düngen 
mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Mit Rasenschnitt mulchen
• Aufbauschnitt für Ranker
• Kohl ausreichend düngen
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Azaleen nach der Blüte zurückschneiden 
• Lieblingspflanzen durch Stecklinge vermehren 
• Zitruspflanzen umtopfen
mehr…

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.

Hurra! Ich habe einen Kleingarten. Ideal für Neupächter!
2. Auflage ab jetzt erhältlich.

Auf über 100 Seiten bleiben keine Fragen zum Gärtnern im Verein, zum Anbau von Obst und Gemüse, Ziergehölzen oder Wasser im Garten offen.

         mehr…
 

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Pflanzenlisten für Wildbienen

Die richtigen Pflanzen für Wildbienen Wenn Sie Ihren Garten oder den Balkon insektenfreundlich bepflanzen möchten, können Sie aus dem Vollen schöpfen. Es gibt eine riesige Auswahl an Blütenpflanzen, mit denen Sie für Pollen und Nektar sorgen können. Hier finden Sie die passenden Arten.

mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…


Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-Saisonkalender

Wann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet
und ab wann beginnt
die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…