Nackt Schnecken

Begonnen von Fellhund, 04. Dezember 2022, 19:14:22

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Fellhund

Hallo Gartenfreunde,

Ein Thema was wohl die meisten Gärtner beschäftigt. Einige von uns, ich gehöre auch dazu, verfluchen diese Biester und wünschen ihn nur das schlechteste. Andere finden sie auch nicht klasse haben aber Erbarmen mit den Schleimern.

Ich bin nun seit gut zwei Jahren Kleingärtner und habe durch Schnecken so manche Pflanze verloren. An manchen Tagen war ich schon kurz davor zu kapitulieren und den Gemüseanbau aufzugeben. Bereits im Frühjahr gaben sie  meine Vorsaat aufgefressen oder zumindest schwer gerupft. Habe viel versucht, aber nichts hat geholfen. Vor zwei Jahren habe ich im Sommer mit meiner Frau Eimerweise Schnecken im Garten aufgesammelt. Dadurch hat wahrscheinlich die ein oder andere Staude überlebt, zumindest kurzfristig. Schneckenkorn scheint auch Vögeln zu schmecken anders ist das kurzfristige verschwinden der Körner nicht zu erklären. Alle anderen Hausmittel taugen auch aus meiner Erfahrung nichts.
Schnecken sind eine Plage der nicht beizukommen ist, oder war? Ich habe diesen Sommer festgestellt das es viel weniger Schnecken gab. Nicht nur bei mir im Garten, nein überall. Teilweise konnte man kaum ein Weg gehen ohne das dutzende Schnecken diesen Kreuzten. Und nun, vorbei. Deutlich weniger von den Biestern. Im Garten hatte ich im Herbst kaum eine Schnecke gefunden. Selbst unter meine vielen Kunstofftöpfen in denen ich Stauden habe, keine Schnecke. Ursache, da kann ich nur Spekulieren. Trockene Sommer oder hatte der Schutzpatron der Gartenfreunde Mitleid?

Wie sieht es bei Euch aus, Ähnliches beobachtet? Was wäre das für ein Segen wenn sich dieses Problem entschärft hätte.

Skinhead

Oi Fellhund,

mit dem Thema hatte ich mich im Sommer hier auch mal auseinandergesetzt, leider ist das unkommentiert geblieben:

https://gartenfreunde.de/forum/?topic=35837.0

Wie dort geschrieben habe ich Tigerschnegel und Glühwürmchen im Garten, die mit den Schnecken aufräumen. Und natürlich versuche ich allen Gegenspielern von egal welchen Schädlingen einen angenehmen Aufenthalt in meinem Garten zu bescheren.

Dass es dieses Jahr insgesamt weniger Schnecken als im Jahr davor gab liegt am Wetter. Letztes Jahr war deutlich feuchter als dieses.

Online-Seminar am 18.06.2024

Wassermanagement im Kleingarten

Gießwasser wird im Sommer immer rarer, denn Trockenperioden nehmen zu. Tanja Matschinsky erläutert die Grundlegendes zum Gießen im Klimawandel, stellt Bewässerungsarten vor und gibt Tipps zum Wassersparen im Garten.

Mehr Informationen 

Anzeige:
Floragard
Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Mai

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Mai.
mehr…

Starter-Paket: FISKARS SingleStep Heckenschere HS 22 & Hurra-Buch für Gartenneulinge

Starter-Paket FiskarsEgal ob für sich selbst oder als Geschenk für Garten-Anfänger. Die Kombination aus dem Buch „Hurra! Ich habe einen Kleingarten“ und der Heckenschere HS 22 von Fiskars ist perfekt für einen erfolgreichen Start im eigenen Garten.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Mai

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Mai.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Mai

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Mai.
mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...