SMF-Benutzerhilfe

Willkommen im Forum "gartenfreunde.de Forum", ermöglicht durch die Forumssoftware SMF von Simple Machines®!

SMF ist eine elegante, effiziente, leistungsfähige und kostenlose Forum-Software, die auf dieser Website läuft. SMF erlaubt Benutzern, in Diskussionsthemen zu einem bestimmten Thema in einer zuverlässigen und geordneten Form zu kommunizieren. Darüber hinaus hat es eine Reihe von leistungsfähigen Funktionen, die Anwender in Anspruch nehmen können. Hilfe für viele der SMF-Funktionen kann entweder durch Klicken auf das Fragezeichen neben dem entsprechenden Abschnitt oder durch Auswahl eines der Links auf dieser Seite gefunden werden. Diese Links führen Sie zu der zentral gelegenen SMF-Dokumentation auf der offiziellen Simple-Machines-Website.

  • Registrierung - Bei viele Foren muss sich der Benutzer registrieren um vollen Zugriff zu erhalten.
  • Einloggen - Nach der Registrierung muss der Benutzer sich einloggen, um auf das Benutzerkonto zuzugreifen.
  • Profil - Jedes Mitglied hat sein eigenes persönliches Profil.
  • Suchen - Die Suche ist ein äußerst hilfreiches Werkzeug zum Auffinden von Informationen in Beiträgen und Themen.
  • Beiträge - Der ganze Sinn eines Forums ist, dass Benutzer Beiträgen schreiben um sich selbst auszudrücken.
  • Bulletin-Board-Code (BBC) - Beiträge können mit ein wenig BBC aufgewertet werden.
  • Persönliche Mitteilungen - Benutzer können persönliche Mitteilungen untereinander versenden.
  • Benutzerliste - Die Mitgliederliste zeigt alle Mitglieder eines Forums.
  • Kalender - Benutzer können Veranstaltungen, Feiertage und Geburtstage mit dem Kalender im Auge behalten.
  • Features - Hier ist eine Liste der beliebtesten Features von SMF.

Für weitere Informationen über SMF nutzen Sie bitte das Simple-Machines-Dokumentationswiki und überprüfen Sie die Credits um herauszufinden, wer SMF zu dem gemacht hat, was es heute ist.

Online-Seminar am 18.06.2024

Wassermanagement im Kleingarten

Gießwasser wird im Sommer immer rarer, denn Trockenperioden nehmen zu. Tanja Matschinsky erläutert die Grundlegendes zum Gießen im Klimawandel, stellt Bewässerungsarten vor und gibt Tipps zum Wassersparen im Garten.

Mehr Informationen 

Anzeige:
Ballistol Universalöl
Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni.
mehr…

Starter-Paket: FISKARS SingleStep Heckenschere HS 22 & Hurra-Buch für Gartenneulinge

Starter-Paket FiskarsEgal ob für sich selbst oder als Geschenk für Garten-Anfänger. Die Kombination aus dem Buch „Hurra! Ich habe einen Kleingarten“ und der Heckenschere HS 22 von Fiskars ist perfekt für einen erfolgreichen Start im eigenen Garten.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni.
mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...