Muß es denn im Englischer Rasen sein?

Begonnen von Tjards, 15. Mai 2000, 19:46:27

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Tjards

Manchmal wird ein Stückchen Rasen ja als Liegewiese oder Spielplatz gebraucht. Aber muß es denn unbedingt ein steriler „Englischer Rasen" sein?
Eine ganze Reihe von Kräutern vertragen den Schnitt, ja benötigen ihn sogar, um sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen. Diese Kräuter blühen nach jedem Mähen bald wieder, denn das Herz der Pflanzen sitzt so dicht am Boden, daß der Rasenmäher es nicht beschädigt. Zur Anlage eines solchen Blumenrasens benötigt man eine Scherrasenmischung mit Kräutern oder eine Blumenrasenmischung und etwas Geduld. Denn einige der Stauden in diesen Mischungen brauchen eine Zeit, bis sie sich richtig durchsetzen können. Wenn Sie sich mit dem Mähen im Frühjahr übrigens etwas Zeit lassen, können Sie auch Blumenzwiebeln im Rasen ansiedeln. Das funktioniert mit Blausternchen und Krokussen am besten, wenn sie Horste dieser Zwiebeln direkt an den Rande des Rasens pflanzen, so daß die Zwiebeln „einwandern" können. Oft helfen dabei Ameisen, die die Samen vieler, der in Rasen wachsenden Pflanzenarten verbreiten.
Drei Informationsblätter zum Thema „Rasen", „Wiese" und „Wiesenpflege" finden Sie unserer Netzseite.
Viele Grüße,
Tjards Wendebourg
Gartenberater für CONNATUR
http://www.connatur.de

Blümchen

Für mich muss es kein englischer Rasen sein. Ich persönlich mag es, wenn auf einer Wiese viele Wildblumen wachsen. Ist auch freundlicher für die Bienen usw...

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Gartenkalender 2024

Gartenkalender 2024 Der Gartenkalender 2024 bietet wieder jedem Garten­freund eine Fülle aktueller Informationen zu Obst, Gemüse und Zierpflanzen. Tipps und Tricks rund um den Garten, Praxisratschläge, Neuheiten aus der „grünen“ Branche und traditionserprobtes Gärtnerwissen. Kompakt und verständlich geschrieben von Garten­kennern für Praktiker.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember.
mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – Saisonkalender Auch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten November

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember.
mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...