Säulenobst

Begonnen von Mathias Krahnke, 20. Februar 2001, 16:17:44

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Mathias Krahnke

Liebe Gartenfreundinen und Gartenfreunde,

wer kennt Süßkirschenballerinen?
Wo sind sie zu erwerben?
Welche Höhe erreichen diese?
Gibt es schwächerwachsende Unterlagen?
Vielen Dank für euer Interesse
Mathias Krahnke

workeholic

Hallo Mathias

Säulen - Süßkirsche " Silvia " werden von folgenden Lieferanten angeboten:

Gärtner Pötschke  39,95 DM
( www.gaertner-poetschke.de )

Ahrens+Sieberz    48,80 DM
( www.ahrens-sieberz.de )

Dehner            42,50 DM
( www.dehner.de )

Die Wunschhöhe kannst du durch Schnitt im Frühjahr selbst bestimmen.

Normale Höhen sind sonst 2 bis 2,5 m.

Ich hofe dir damit geholfen zu haben.

Alles Gute

workeholic

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – Saisonkalender Auch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...