Kent & Stowe
 

Wie richtig berechnen?

Begonnen von ruth, 19. Juli 2006, 13:06:00

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

ruth

Hallo Eckhard,

danke - auch Dir und allen anderen hilfreichen Geistern wünsche ich einen schönen Sommer!

Gruss ruth

Horst

Guten Morgen liebe Freunde, ich stimme euch voll zu. Zur Frage von Ruth zum Gras, äh Rasen. Rasen (reiner Rasen = Gras) soll im Kleingarten nicht überwiegen.
Also 0 bis 50 % der Gesamtfläche. Man rechnet es zur "Erholung", zum zweiten Teil der kleingärtnerischen Nutzung "und zur Erholung".
Eine Partei - ich glaube es waren Die Grünen - wollte auf Fragen vom BDG zur Wahl noch mehr Erholung.
Was die damit gemeint haben? Noch mehr Gras?

Euer
Horst

ruth

Hallo Horst,

vielen Dank für den Hinweis!
Übrigens hat Manfred Hans, bei dem ich meine schwarze Maulbeere gekauft habe, noch eine japanische Weinbeere als Geschenk dazu gelegt - macht er oft, der gute... Nun muss ich mir noch überlegen, wohin damit.

Herzlichst
ruth

ruth

Hallo Eddy,

vielen Dank. Da bleibt ja bei meinem Obst- und Beerensträucherbestand eh nicht mehr viel übrig...

Herzlichst
ruth

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juli

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juli.
mehr…

Starter-Paket: FISKARS SingleStep Heckenschere HS 22 & Hurra-Buch für Gartenneulinge

Starter-Paket FiskarsEgal ob für sich selbst oder als Geschenk für Garten-Anfänger. Die Kombination aus dem Buch „Hurra! Ich habe einen Kleingarten“ und der Heckenschere HS 22 von Fiskars ist perfekt für einen erfolgreichen Start im eigenen Garten.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Juli

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juli.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juli

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juli.
mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...