Verschmutzung nach der Verwendung von Fugenmörtel

Begonnen von Rudi Schmitz, 22. März 2007, 08:46:00

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Rudi Schmitz

Ich habe zu meinem eigenen Bedauern aus preislichen Gründen einen neuen Epoxidharzfugenmörtel für Natursteinpflaster ausprobiert und habe leider grandiosen Schiffbruch erlitten. Das fing schon bei der Verarbeitung an und endete mit einer total scheckigen Belagsoberfläche auf hellem Granit. Die Bauherrschaft wollte die Arbeiten nicht abnehmen. Von der Herstellerfirma habe ich keine Hilfe erhalten. 2 Wochen habe ich im Internet, beim Baustoffhandel und beim Natursteinhandel gesucht, bis ich bei mit der Fa. Stonepex aus Köln ein Produkt 2-K Cracker gefunden habe, mit dem nach  zweimaliger Reinigung die Fläche wieder sauber bekommen habe.

Andere die vor dem gleichen Dilemma standen oder stehen kann ich mit diesem Beitrag vielleicht helfen.

Heute bin ich um einiges schlauer, verwende wieder mein gutes und gutmütiges vdw 800 und kann andere vor Billigprodukten nur warnen.

Hans Klein

Das ist ja interessant. Stehe vor dem gleichen Problem. Habe mir im Baumarkt Fugli gekauft und jetzt ist alles versaut. Meinen Sie, ich bekomme mit dem Reiniger auch meine Fläche wieder sauber? Wo finde ich die Firma? Über eine Antwort würde ich mich freuen.

Mit freundlichen Grüssen
Hans Klein

Rudi Schmitz

Guten Tag Herr Klein,

das kann ich Ihnen nicht so genau sagen ob das mit dem Material auch funktioniert, ich kenne das Material das Sie verwendet haben nicht, bei mir war es von Romex das Rompox Drän, Fugli kenn ich nicht.

Ich habe das Reinigungsprodukt vom Natursteinhandel Giesing aus Borken gekauft. Sonst schauen Sie doch mal unter Stonepex bei Google vielleicht finden Sie da was.

Beste Grüsse
Rudi Schmitz

Online-Seminar am 18.06.2024

Wassermanagement im Kleingarten

Gießwasser wird im Sommer immer rarer, denn Trockenperioden nehmen zu. Tanja Matschinsky erläutert die Grundlegendes zum Gießen im Klimawandel, stellt Bewässerungsarten vor und gibt Tipps zum Wassersparen im Garten.

Mehr Informationen 

Anzeige:
Ballistol Universalöl
Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni.
mehr…

Starter-Paket: FISKARS SingleStep Heckenschere HS 22 & Hurra-Buch für Gartenneulinge

Starter-Paket FiskarsEgal ob für sich selbst oder als Geschenk für Garten-Anfänger. Die Kombination aus dem Buch „Hurra! Ich habe einen Kleingarten“ und der Heckenschere HS 22 von Fiskars ist perfekt für einen erfolgreichen Start im eigenen Garten.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni.
mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...