Kent & Stowe
 

nadelbaum fällen - wer ist zuständig bei pächterwe

Begonnen von Marcella, 05. September 2007, 11:16:00

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Eckhard

... ist es nicht gediegen?
Vielfalt wird immer als positiv empfunden. Wenn dann logischerweise gestritten wird, haben einig Probleme.
Um die Sache streiten ist grundsätzlich positiv.
Sollte einer etwas anders empfinden, ist er reif fürs sofa.

gino

Das ist super- mal ganz nebenbei: ich bin weibl. und 58 Jahre alt. Gehört nicht hierher, kann es mir aber nicht verkneifen!
gino

Uwe

Ich finde Eckhard hat recht. Streiten gehört zum Leben dazu. In diesen Forum steiten wir uns relativ human, denn ich habe mal in ein anderen Forum herum geblättert und da standen mir die Haare zu Berge, gans besonders wenn sich ein Seezander zu wort gemeldet hat. Nicht wahr Eckhard? Denn auf diese art und weise sollten wir uns hier nicht streiten, sondern dabei immer schön sachlich bleiben.

Gruß Uwe

Hans

Hallo Ihr alle,

Ich sag mal (und praktiziere das in unserer Anlage auch so):

verantwortlich für die Durchsetzung ist der Vorstand, und die Kosten trägt in jedem Falle der abgebende Pächter. Schließlich ist er auch der Eigentümer des Baumes!

Hans

Hoppelminister

Hallo Leute,
ich weiß, hier steckt eine andere Frage drin. Aber was ist, wenn man einen Garten übergeben bekommt, der laut Vorstand in Ordnung ist. Also nichts negatives schriftlich hinterlegt wird. Und dann im Nachhinein kritik geäußert wird. So ca. nach etwas über einem Jahr?

Uwe

Hallo Hoppelminster

Nach der Schätzung wird der Schätzungsbricht von den 1.Vorsitzenden unterschrieben. Hat er das Protokoll erst mal unterschrieben, kann er kritisieren wie er will, er kann dann aber nichts mehr ändern.

Gruß Uwe

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juli

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juli.
mehr…

Starter-Paket: FISKARS SingleStep Heckenschere HS 22 & Hurra-Buch für Gartenneulinge

Starter-Paket FiskarsEgal ob für sich selbst oder als Geschenk für Garten-Anfänger. Die Kombination aus dem Buch „Hurra! Ich habe einen Kleingarten“ und der Heckenschere HS 22 von Fiskars ist perfekt für einen erfolgreichen Start im eigenen Garten.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Juli

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juli.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juli

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juli.
mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...