Wie entferne ich Quecke unter jungen Obstbäumen?

Begonnen von lilamein, 03. Januar 2009, 19:52:00

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

lilamein

Ich habe vor ca 3 Jahren Niedrigstamm Obstbäume auf einer Wiese gepflanzt. Nun sind mir mittler Weile die Baumscheiben zugewachsen, doch mit dem Mäher oder den Bandmäher kann ich  icht mähen, da ich die Stämme beschädigen könnte.
Nur oberflächliches Rausziehen ist sinnlos. Tiefer graben bringt nur kurze Abhilfe und beschädigt die Wurzeln.
Meine letzte verzweifelte Idee ist, um den Baum /auf die Wurzelscheibe einfach eine Schwarze Folie legen (1qm).Und bis zum Nächsten Winter drauf lassen. Was können sich da für Schädlinge drunter vermehren oder Krankheiten bilden. Oder gibt es andere Wege?
Herzlichen Dank für Eure Tips und Meinungen

dora

hallo

versuchs mal mit Unkrautvernichter.
Einfach abspritzen, macht unser Gärtner auch so

Gruß dora


Hans

Hallo,

bei Quecke ist "Aushungern" immer noch das Beste und Umweltfreundlichste.
Baumscheibe dicht mit schwarzer Folie abdecken und an den Rändern immer kontrollieren, damit nicht doch etwas ans Licht kommt und assimilieren kann.
Dass sich Schädlinge unter der Abdeckung ansiedeln könnten brauchst Du nicht zu befürchten.

viel Erfolg

Hans

Online-Seminar - Permakultur im Kleingarten

Permakultur im Kleingarten

Was Permakultur ist – und was nicht, das erklärt Landschaftsgärtner und Diplom-Permakultur-Gestalter Volker Kranz. Sie lernen Design-Prinzipien kennen, nach denen Sie Ihren Kleingarten ökologisch gestalten können und erfahren am Beispiel des neuen Kleingartengebietes in Berlin-Britz, wie ein Waldgarten funktioniert.

Mehr Informationen 

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten April

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April.
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten April

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten April

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April.
mehr…


Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-Saisonkalender

Wann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet
und ab wann beginnt
die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

Starter-Paket: FISKARS SingleStep Heckenschere HS 22 & Hurra-Buch für Gartenneulinge

Starter-Paket FiskarsEgal ob für sich selbst oder als Geschenk für Garten-Anfänger. Die Kombination aus dem Buch „Hurra! Ich habe einen Kleingarten“ und der Heckenschere HS 22 von Fiskars ist perfekt für einen erfolgreichen Start im eigenen Garten.

mehr…

Wildbienenarten im Porträt

Wildbienenarten im Porträt Vom Frühling bis zum Herbst können Sie Wildbienen in Ihrem Garten beobachten. Oft sehen sich die Arten allerdings ziemlich ähnlich und das Bestimmen gestaltet sich schwierig. Daher haben wir für Sie eine Auswahl häufiger Arten zusammengestellt.

mehr…