Zahlungsverzug Pachtgebühren

Begonnen von acwoldt, 02. Dezember 2010, 16:02:22

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

acwoldt

Hallo Gartenfreunde,

wie haltet Ihr das bei Zahlungsverzug oder renitenten Gartenfreunden die alle Mahnschreiben ignirieren.
Geht der Vorstand dann zum Anwalt oder wird ein Inkassobüro beauftragt?

Hintergrund: Bin seit kurzem neuer Vorsitzender und wir haben städig Ärger mit der bezahlerei.

Euer neues Mitglied
acwoldt

Hans

Hallo acwoldt,

1. Zahlungserinnerung mit erneuter Terminstellung
2. wenn dann noch  keine Zahlung, dann Mahnung mit beweisbarer Zustellung,      erneuter Terminstellung und Androhung der fristlosen Kündigung nach Satzung
3. bei 2 Monaten Verzug Kündigung
   aber Achtung: so verfahren wie es in der Satzung steht, damit Ihr nicht vor Gericht schlechte Karten habt.
Vorbeugend Aufklärung in der Mitgliederversammlung.
Viel Erfolg wünscht

Hans

Hans

..und dann habe ich noch vergessen, Dir Erfolg bei Deiner verantwortungsvollen Tätigkeit zu wünschen.
Beginne damit, Disziplin durchzusetzen, indem Du die Mitglieder über die gesetzlichen Grundlagen unserer Kleingartenbewegung aufklärst. Sie müssen begreifen, dass die manchmal ungeliebten Vorschriften nur zu Ihrem Vorteil sind (Pachtpreise, Kündigungsschutz etc), dass es Deine Aufgabe ist, die Gesetze im Interesse der Gemeinschaft durchzusetzen und dass Du dazu ihre Hilfe brauchst.
Denke stets daran, und lass es auch die Mitglieder wissen: Du bist für die Mitglieder da und nicht umgekehrt.
Irgendwann stellt sich dann auch die Anerkennung und bei Dir die Freude über das Erreichte ein.

Hans

acwoldt

Hallo Hans,

danke für die schnellen Antworten.

Einen schönen Nikolaus
wünscht allen
acwoldt

Online-Seminar am 19.03.2024

Tomaten selbst anbauen

Die Vielfalt an Formen, Farben und Geschmacksnuancen der Tomate ist fast grenzenlos. Mit den praxiserprobten Tipps von Dr. Helga Buchter-Weisbrodt können Sie bis weit in den Herbst hinein aromatische Tomaten ernten. Sie informiert über Sorten, Aussaat, Anzucht, Pflanzung und Pflege. Hinweise zum Ernten, Konservieren und den Inhaltsstoffen runden den Vortrag ab.

Mehr Informationen 

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – Saisonkalender Auch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar.
mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...