Alles rund ums Gartenhaus sauber machen

Begonnen von BeverlyHillsDad, 31. Juli 2013, 14:16:03

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

BeverlyHillsDad

Hallo zusammen!

Ich bin seit knapp einem Jahr stolzer Besitzer eines abgelegenen Garten-Grundstücks. Das Grundstück ist fernab jeglicher Zivilisation und umgeben von verwilderten Streuobstwiesen.

Anfangs habe ich das Grundstück nur sporadisch genutzt und mich viel um die Instandhaltung gekümmert, mittlerweile sind alle Hecken gestutzt und geschnitten und die Wiese wird regelmäßig gemäht - jetzt kann ich endlich auch zum Entspannen in den Garten kommen.

Weil der Garten so abgelegen und ruhig ist, habe ich aber auch ein Problem. Es gibt weder Strom- noch Wasseranschluss dort und ich besitze kein Notstromgenerator, trotzdem will ich ab und zu mal sauber machen (z.B. die Gartenstühle & Werkzeug, oder eventuell mal die Spielsachen der Kinder.)

Mir fällt einfach nichts ein, außer das Zeug mit mitgebrachtem Wasser und Spüli abzubürsten und das nervt... Wie macht ihr das? Lohnt es sich, für die Reinigung Regenwasser zu sammeln?

Vielen Dank für eure Vorschläge  :)

microwaves

Hey!

Falls du so etwas noch nicht besitzen solltest, würde ich an deiner Stelle mal bei https://www.stabilo-sanitaer.de/garten/regenwassernutzung/ vorbeischauen und mir eine entsprechende Tonne oder Ähnliches zur Nutzung des Regenwassers anschaffen.

Damit kannst du dann nämlich ohne große Aufwände auch das Gartenhaus von außen abspritzen und zugleich deinen Rasen bewässern.

philMB

Hey,

also ich denke schon, dass sich das lohnt. 1-2 Tonnen aufstellen und sammeln. Ein Bach in der Nähe wäre vielleicht eine Alternative aber ansonsten fällt mir da auch wenig ein! :)

sasha

Wasser, Schwamm und Bürste und ein leichtes Spülmittel.
Alles ganz ohne Strom und Spaß macht es auch noch.  :)

thinksoMuch

Hey!

Ich würde in diesem Rahmen dann auch gleich damit beginnen den Garten ein bisschen neu zu dekorieren. Mir steht der Sinn nämlich auch gerade danach.

Momentan überlege ich gerade, ob ich nicht vielleicht über www.oz-orgonite.de einen Pranakristall für den Gartentisch bestellen soll.

Was meint ihr zu einer solchen Investition?

raj

Zitat von: sasha am 13. September 2015, 01:15:16
Wasser, Schwamm und Bürste und ein leichtes Spülmittel.
Alles ganz ohne Strom und Spaß macht es auch noch.  :)

finde ich auch, so würde ich es machen ;)

Nostradamus

Ist ja alles gut und schön dein Klagen.Aber hast du schon mal darn gedacht einen Brunnen zu bohren ,Es gibt sehr schöne Handpumpen inm Baumarkt.Plussienier ,Doppelkolben usw und wenn du bei der Anlage ein bischen mitdenkst ,baust du einen Seitenabzweig ein mitvHahn und Rückschlagvetiel ,dann kannst due auch Wasser mit einer Elektischen Pumpe nutzen ,die über einen Notstrom aggregat betrieben wird

Online-Seminar am 19.03.2024

Tomaten selbst anbauen

Die Vielfalt an Formen, Farben und Geschmacksnuancen der Tomate ist fast grenzenlos. Mit den praxiserprobten Tipps von Dr. Helga Buchter-Weisbrodt können Sie bis weit in den Herbst hinein aromatische Tomaten ernten. Sie informiert über Sorten, Aussaat, Anzucht, Pflanzung und Pflege. Hinweise zum Ernten, Konservieren und den Inhaltsstoffen runden den Vortrag ab.

Mehr Informationen 

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Online-Seminar am 26.03.2024

Kartoffeln und Süßkartoffeln anbauen

Beide Knollen gehören zu den weltweit wichtigsten Nahrungspflanzen. Unser Referent Thomas Jaksch erklärt was die „traditionelle“ und die „neue“ Knolle gemeinsam haben und was sie unterscheidet. Der Gemüseexperte gibt praktische Tipps und erklärt den naturgemäßen Anbau, wie Sie Sorten auswählen, ernten und (Süß-)Kartoffeln verwenden.

Mehr Informationen 

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März.
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März.
mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...