Was haltet ihr von Teakmöbeln für den Garten?

Begonnen von CubMaster, 20. Juni 2016, 10:33:15

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

CubMaster

Hi,

die Gartensaison hat ja nun so richtig begonnen und ich brauche noch Gartenmöbel. Bin gerade umgezogen und hab mir gedacht, dies wäre doch eine gute Gelegenheit, meine alten Möbel auszutauschen. Leider hab ich bislang in den beiden Möbelhäusern bei uns in der Gegend nichts passendes finden können, weshalb ich meine Suche jetzt mal ins Netz verlagert hab. Da hier ja viele Gartenfreunde unterwegs sind und ihr sicher auch schon nach Möbeln für den Garten gesucht habt, wollte ich euch fragen, was ihr bevorzugt?

Teak-, Plastik- oder Rattan-Möbel? Ich find ja Teakmöbel sehr schön, aber sind halt auch sehr teuer :(

Desert Rose

Bei uns hat die Garten-Saison schon längst begonnen ;)
Die Auswahl an unterschiedlichen Gartengarnituren ist ja recht groß. War grad letzten Samstag im Gartencenter und echt überrascht, was es mittlerweile alles gibt.

Ich hatte bereits selbst die verschiedensten Gartenmöbel - von Plastik bis Teak war alles dabei. Plastikmöbel sind zwar sehr pflegeleicht, aber auch nicht gerade ansehnlich ;)

Rattan ist recht teuer und gefällt mir persönlich gar nicht (mehr) so gut.

Aktuell haben wir Teak-Möbel und sind bislang eigentlich sehr zufrieden. Teak muss auch gar nicht sooo teuer sein. Besser du wendest dich an einen Großhändler bzw. einen Onlineshop, da kannst du meist günstigere Preise bekommen als im Baumarkt um die Ecke.

Um auf deine Frage zu antworten: Ich bevorzuge mittlerweile Teak, da es sehr hochwertig aussieht, leicht zu pflegen ist und meist ein Leben lang hält. Als zweite Wahl (wenn es etwas günstiger sein soll) würde ich dann Plastikmöbel nehmen...

Hoffe, ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen!

Viel Erfolg bei der Suche...

Gaensebluemchen

Hallo,

Teak würde ich nun nicht wählen. Aber wir haben auch Holzmöbel für den Garten gekauft. Diese muss man dann aber mit Holzschutz behandeln, damit es witterungsbeständig wird. Allerdings sollte man es trotzdem nicht in er prallen Sonne, oder dem strömenden Regen ohne Überzüge stehen lassen. Sonst hat man keine lange Freude dran. Optisch find ich die Holz-Garten-Möbel aber wesentlich schönder, als das Plastik- oder Ratanzeug.

LG

Beadayn1986

Hi,

Teak ist ja bekanntlich so eine Geschmackssache - ich persönlich würde aber immer zu Gartenmöbeln aus Polyrattan raten.  :)

Wir hatten schon mehrmals Sonnenliegen aus Holz (Akazie und dann nochmal eine aus einem anderen Hartholz, weiß nicht mehr welches) und die sehen irgendwann einfach nicht mehr schön aus - es sei denn du pflegst die regelmäßig.  ;D

Polyrattan hat da schon echt viele Vorteile: Günstig, witterungsbeständig, leicht, pflegeleicht, stabil, usw.

Deswegen hier meine persönliche Empfehlung: Gartenmöbel aus Polyrattan.  ;) Google da einfach mal, wo es die besten Angebote gibt(ich würde die Möbel nicht im nächsten Baumarkt holen, weil die da oft überteuert sind). Es gibt echt ein riesiges Angebot auf Amazon oder auf verschiedenen Vergleichsseiten wie hier.

LG

hoffemeister

Ich finde Teak richtig klasse für Gartenmöbel!

Tralal

Hey !

Meine Antwort kommt zwar was spät aber möchte auch etwas dazu sagen.

Teak ist für den garten total gut, vor allem macht es eine warme Atmosphäre..da fühlt man sich auch direkt wohler :)
In meinem garten steht momentan eine normale Bank und 2 Stühle, bin aber auch gerade dran neue Möbel für den Garten zu kaufen, sind ja auch zudem bisschen was am umbauen.

Habe zum Beispiel bei meiner Recherche nen Shop  gefunden wo man ganze Sets zu guten Preisen kaufen kann. Da werde ich mich mal umschauen :)

Vielleicht hilft es dir auch.

Hishoutt

Möbel aus Teakholz sind sicherlich mit die stabilsten für den Garten. Deswegen gibt es ja gerade so viele Holz Gartenliegen aus Teak

UtaBaumgartner65

Ich habe meine Teakmöbel schon seit rund 10 jahren. Die sind immer noch schön obwohl ich sie niemals geölt habe.

Leamaband

Solche ähnlichen Dinge habe ich schon öfters von Teak bei Gartenmöbeln gehört

Kletterrose

Optisch finde ich Gartenmöbel aus Teakholz wirklich wunderschön. Aber man muss immer bedenken, das die auch pflegeintensiv (ölen) sind.

vocka

Gruß !

Ich finde Teakmöbel auch sehr gut :)
Habe in meinem Garten ebenso solche Möbel, die passen einfach sehr gut in den Gartenund vor allem sind die langlebig und man muss kaum was nachschleifen oder gucken, dass die im Winter im Keller stehen oder so.

Jedenfalls habe ich mir Anfang des Jahres tolle Möbel und einen Sonnenschirm in Mega Ausmaßen im Netz bestellt :d Hammer !
Wenn du mal das nächste mal Möbel kaufen solltest dann denke ich das es online gut klappen kann.

Blumenzauber12

Teakmöbel im Garten sehen wahrhaftig wunderschön aus. Das Problem bei Holz ist jedoch, dass Holz nicht lange schön bleibt, aufgrund der Witterungseinflüsse. In der Regenzeit und im Winter würde ich sie in jedem Fall reinnehmen.

Jippie

Ich finde sie auch sehr schön! Viel besser als diese Plastik rattan dinger!

Reni11

Mittlerweile bin ich auch weg vom Teak; zu pflegeintensiv, schwer und unhandlich. Bin mittlerweile auch bei Polyrattan. Im Herbst im Abverkauf günstig kaufen und sich freuen.

lapar

Ich hoff' das du was passendes auch gefunden hasst,was natürlich auch gefällt :)
Hab' selbst sehr lange nach Gartenmöbeln gesucht und mich dann letztlich für eine  Biergarten Garnitur entschieden!Fand diese ingendwie schön und passt richtig gut für unsere Bierabende im Garten :)
Hab' diese Garnitur zu einem super Preis bei bierzeltgarnitur-shop.de gefunden!Haben da eine wirklich sehr gosse Auswahl...einen blick sollte mann da wirklich reinwerfen :)

Würde mich freuen,wenn mein Tipp dem ein oder anderen hilfreich sein würde.Schöne Möbel für den Garten,sind einfach ein muss,damit der Garten auch nach etwas ausschaut.Ich lege sehr grossen Wert drauf,denn ich möchte mich in meinem Garten ja auch wohlfühlen...

LG
       

Online-Seminar am 19.03.2024

Tomaten selbst anbauen

Die Vielfalt an Formen, Farben und Geschmacksnuancen der Tomate ist fast grenzenlos. Mit den praxiserprobten Tipps von Dr. Helga Buchter-Weisbrodt können Sie bis weit in den Herbst hinein aromatische Tomaten ernten. Sie informiert über Sorten, Aussaat, Anzucht, Pflanzung und Pflege. Hinweise zum Ernten, Konservieren und den Inhaltsstoffen runden den Vortrag ab.

Mehr Informationen 

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Online-Seminar am 26.03.2024

Kartoffeln und Süßkartoffeln anbauen

Beide Knollen gehören zu den weltweit wichtigsten Nahrungspflanzen. Unser Referent Thomas Jaksch erklärt was die „traditionelle“ und die „neue“ Knolle gemeinsam haben und was sie unterscheidet. Der Gemüseexperte gibt praktische Tipps und erklärt den naturgemäßen Anbau, wie Sie Sorten auswählen, ernten und (Süß-)Kartoffeln verwenden.

Mehr Informationen 

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März.
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März.
mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...