Kent & Stowe
 

Die Gemütlichkeit beginnt bei den Gartenmöbel

Begonnen von MarkoEiffel, 17. Juni 2017, 19:57:35

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

MarkoEiffel

diese Möbel sind super  die kaufe ich mir  Ratan! diesmal aber aus Kunststoff dann zerlegt sich das nicht nach ein zwei Saisonen!

Edit: link entfernt

Towernt

Kannst auch Polyrattan nehmen (ist an sich auch Kunststoff - sieht aber besser aus)

Laremas

Wenn man Polyrattan nimmt, dann zerlegt es die definitiv nicht nach zwei Jahren. Es kann höchstens sein, dass die ein wenig ausbleichen, vor allem wenn du günstigeres nimmst

Kletterrose

Unsere sind aus Polyrattan von Heitman und absolut wetterfest. Die stehen jetzt seit zwei Jahren bei Sonne, Regen, Frost und Schnee ohne Abdeckung bei uns draußen und sehen aus wie neu.

Creozermur

Unsere sind auch aus Polyrattan, kann ich nur weiter empfehlen ;)

Gärtner798

Ja ich finde auch Polyrattan ist sehr weiter zu empfehlen. Unsere Gartenmöbel sind auch daraus und sie sind sehr gemütlich  :)

LemonTree

Ja, das haben denn wohl die meisten kann man sagen, aber ich habe bei Freunden schon auch Eigenbau gesehen mit Paletten zum Beispiel und dann gut bezogen und Stoff dazu, auch das war suer gemütlich da muss man dann halt etwas Zeit investieren und auch kreativ sein.

sonjaneufeld

Vor allem kann man seinen Garten gemütlich gestalten mit einem Sonnensegel. Es wirkt direkt ansprechender und kuscheliger und ist im Sommer wirklich praktisch. Haben unseren Sonnensegel bei https://www.sonnensegel-nach-mass.de/ gefunden und jeder der das sieht ist begeistert  :)

Majeas

Frost und Schnee ohne Abdeckung und sieht wie neu aus.

sasha

Hi,
ich habe mir auch überlegt demnächst eine neue Sitzbank in den Garten zu stellen. Bisher hatte ich auch noch eine aus Rattan aber dann eben genau dasselbe Problem wie du...
Ich habe hier jetzt bei vielen gelesen, dass Polyrattan eine tolle Lösung sein soll, bei meiner Recherche habe ich aber herausgefunden, dass die beliebtesten Materialien Beton und Holz sein sollen.
Ich bin da echt ein bisschen unsicher, für welches Material ich mich entscheiden soll.
Hat einer von euch denn vielleicht schonmal Erfahrung mit Holz oder Beton gemacht und kann mir sagen ob das eine gute Idee ist?
Ich wäre über jeden Tipp sehr dankbar. :)

#edit: link entfernt

KnickKnack

Naja, Beton im Garten finde ich schrecklich. Hält aber wahrscheinlich am längsten von allem.
Nur will man so was?

Holz geht immer, meine Massivholz Garnitur unter dem Vorbau ist bestimmt schon 30 Jahre alt. Und steht super da. Ist aber nichts von der Stange, sondern was aus Massivholz gefertigter Tisch und Bank.

Für draußen benutze ich Sitzmöbel aus Polyrattan.
Der Kunststoff ist unempfindlich für Witterungen - Regen und Frost.
Da nimmt man die Auflagen runter, und kann sie auch draußen stehen lassen. Ohne das es Kaputt geht.
Ich habe auch extra Polyrattanmöbel gewählt, die eine Aluminium unterkonstruktion haben. Somit kann das Gestell nicht Rosten. Kostet natürlich mehr, hält aber auch sehr viel länger. 




sasha

Ok, danke für den Tipp. :)

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juli

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juli.
mehr…

Starter-Paket: FISKARS SingleStep Heckenschere HS 22 & Hurra-Buch für Gartenneulinge

Starter-Paket FiskarsEgal ob für sich selbst oder als Geschenk für Garten-Anfänger. Die Kombination aus dem Buch „Hurra! Ich habe einen Kleingarten“ und der Heckenschere HS 22 von Fiskars ist perfekt für einen erfolgreichen Start im eigenen Garten.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Juli

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juli.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juli

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juli.
mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...