Was sind das für Käfer/Schädlinge?

Begonnen von loris, 03. August 2017, 11:10:10

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

loris

Hallo! Ich bin neu hier und kenne mich leider nicht mit Pflanzen aus...
WIr haben eine Tomatenpflanze am Balkon und heute habe ich auf einem einzigen Blatt einen Haufen Käfer gesehen.
Was ist das? Sind das Schädlinge? Was kann ich dagegen tun?  :o
Ui, ich kann kein Foto einfügen. Die Käfer sind gelblich/braun mit schwarzen Querstreifen links, rechts und mittig.

Hier doch das Foto:
http://fs5.directupload.net/images/170803/ixynmg9f.jpg

DANKE!!
Liebe Grüße Loris

PIT

Hallo, kann das Foto nicht sehen. Nun nach nochmaligem Lesen, denke ich an Kartoffelkäfer, die an Kart. aber auch an dem Nachtschattengewächs Tomate fressen.
Da ist nichts mit GIFT, tgl. absammeln !!!!!!!

Joey

Moin,

ich habe mir mal eben erlaubt, das Bild "richtig" zu verlinken :-)

Joey

Graslaus

Hallo,
ich würde sagen, das sind junge Wanzen. Also im Jugendstadium. Sind weder nützlich noch schädlich.

BirgitEngel

Die sehen mir irgendwie aus wie junge gelbe Marienkäfer.

Gartenliebhaber12

würde auch sagen junge marienkäfer

Gatinade

So war es bei mir auch

Kletterrose

Vermutlich eine Art Marienkäfer, aber wenn es keine äußeren Erscheinungen an der Pflanze gibt, gibt es keinen Grund zur Sorge.

Shark

Und? Was ist geworden?

LaRA905

Ich bin einverstanden, dass es Marienkäfer sind. Und soviel ich weiß, sie sind nützlich.

Blümchen

Ich würde mal behaupten, dass das Marienkäfer sind. Zumindest eine Unterart. Dürfte deinen Pflanzen nix ausmachen :)

Senta

Marienkäfer sollte passen :=)

Lucianne75

Was hast du denn dann unternommen? Auf dem Foto sah das Blatt mit den Käfern ja schon ziemlich ramponiert aus. Waren es Marienkäfer?

Gartennarr

Nee Marienkäfer sind das nicht. Leute schaut euch mal die Musterung an. Bei einem Marienkäfer sind die Punkte über den Flügeln verteilt. Das ist bei dem Käfer nicht der Fall.
Kartoffelkäfer haben längliche Streifen. Sieht bei dem Käfer auch ein bisschen anders aus.

Koi

Moin, das ist eine marmorierte Baumwanze oder auch Stinkkäfer genannt. Vielen Dank an dieser Stelle an Asien.
Der Käfer hat eine Vorliebe für Äpfel, Birnen, saugt aber auch gerne an vielen anderen Früchten, Gemüsen oder auch Nüssen. Der Geruch des Stinkbugs ist als Stechend zu bezeichnen der nach Koriander riecht. Diese Flüssigkeit ist giftig und kann die Haut, sogar die Augen des Menschen reizen. Bekämpfung dieses Käfers steht unter einem ?, man redet von einer Samurai-Wespe - aber wer hat die schon?

Online-Seminar am 18.06.2024

Wassermanagement im Kleingarten

Gießwasser wird im Sommer immer rarer, denn Trockenperioden nehmen zu. Tanja Matschinsky erläutert die Grundlegendes zum Gießen im Klimawandel, stellt Bewässerungsarten vor und gibt Tipps zum Wassersparen im Garten.

Mehr Informationen 

Anzeige:
Ballistol Universalöl
Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni.
mehr…

Starter-Paket: FISKARS SingleStep Heckenschere HS 22 & Hurra-Buch für Gartenneulinge

Starter-Paket FiskarsEgal ob für sich selbst oder als Geschenk für Garten-Anfänger. Die Kombination aus dem Buch „Hurra! Ich habe einen Kleingarten“ und der Heckenschere HS 22 von Fiskars ist perfekt für einen erfolgreichen Start im eigenen Garten.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni.
mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...