Kent & Stowe
 

Pavillon für den Garten

Begonnen von polly, 21. August 2015, 11:32:07

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

thinksoMuch

Hello!

Also ich weiß jetzt gar nicht, ob es noch um den Pavillon oder um Sitzsäcke geht, aber ich nehme jetzt lieber doch mal Bezug zum Threadersteller.

Und zwar kann man ganz bequem einen Faltpavillon online kaufen, so wie wir das damals auch gemacht hatten.

Lieben Gruß

#edit: link entfernt

segalee

Ein probates Mittel um anständige Pavillons zu finden, ist es auf Camping-Zeltplätzen einfach mal die jeweiligen Besitzer anzuhauen und nachzufragen. Die wissen sehr genau über die Vor- und Nachteile der Pavillonmodelle Bescheid, haben im besten (bzw. schlimmsten  ;D ) Falle schon so einige Modellreihen durch.

Wir haben, nachdem wir drei Pavillons in die Tonne treten mussten, uns dazu entschieden die Dinger stets für vereinzelte Feiern nur noch zu leihen und stattdessen den Garten entsprechend zu erweitern und zu überdachen.

MrBananentorte

Hallo Community,
Heutzutage ist es wirklich nicht gerade einfach einen Pavillon für den eigenen Garten zu finden. Nach langer Suche haben wir dann aber doch einen geeigneten gefunden:)
Unser Garten sah aber trotzdem noch etwas leer und unlebendig aus. Da wir Kinder haben und die gerne draussen im Freien spielen haben wir uns überlegt ein Trampolin zu kaufen. Bei Trampolinen ist es ähnlich wie bei den Pavillons. Ein gutes Trampolin für den Garten ist schwer zu finden. Daraufhin haben wir uns im Internet schlau gemacht und haben wirklich einen top Trampolin Kaufratgeber gefunden, der uns alle offenen Fragen beantwortet hat und zudem noch super Trampoline anbietet.
Mit genug Recherche wird man im Internet immer fündig.
Mfg MrBananentorte

Nurreacuot

Also wir haben uns mal einen Pavillion beim Aldi gekauft - da gibt es ja teilweise ganz interessante Angebote. Ich muss allerdings auch sagen, dass der sicherlich nicht zu den qualitativen Modellen gehört. Aber für unsere Zwecke recht der vollkommen aus

Himper

Ach so etwas müssen wir uns auch mal zulegen

Sophia24

Hallo zusammen,

@polly: Für 10-15 Mann wären Zeltmaße von 4x7m wahrscheinlich vollkommen ausreichend. ;)
Zu den wichtigsten Faktoren gehört für mich zum einen die Nässebeständigkeit der Dachteile und die Windfestigkeit der Seitenteile.
Die Witterungsbeständigkeit ist das A und O eines guten Pavillons!
Die Verbindungsmittel sollten natürlich auch eine gewisse Standfestigkeit aufweisen. Beim Liefern von qualitativ minderwertigen Gestellen kommt es nicht grade selten vor, dass die Verbindungsstäbe verbogen geliefert werden oder mit der Zeit eine Biegung bekommen, da sie dem Gewicht des Zeltes nicht standhalten können.

Zusätzlich wäre es ratsam für einen festen und trockenen Untergrund zu sorgen. Es gibt nichts nervigeres, als wenn die Stühle wegen dem unebenen Rasenuntergrund immer zu kippeln. >:( In diesem Falle bieten sich besonders robuste und witterungsbeständige WPC-Dielen an. (WPC= Wood Plastic Composites) Das Material an sich, ist sehr pflegeleicht und langlebig, weswegen sich die Dielen prima für einen festen und kippelbeständigen Untergrund im Freien eigenen.
Bist du beim Kauf deines Zeltes schon erfolgreich gewesen?
Liebe Grüße!


#edit: link entfernt

Locari

Ich denke da irgendwie an solche japanischen Varianten. Das finde ich stilistisch echt interessant

Antja28692

Also ich habe Jahrelang bei mir im Garten im Pavillon gefeiert (Habe im Sommer Geburtstag  :) ).

Den haben wir über Winter natürlich abgebaut, da die handelsüblichen normalerweise keine Winter überstehen und dadurch sehr porös werden. Somit haben wir über die Jahre quasi mehrere Pavillons testen können, mal vom Discounter, mal online oder vom Baumarkt.

Wirklich lange gehalten haben die jedoch nicht. Mein Mann und ich haben daraufhin auf einen festinstallierbaren Pavillon gespart und sind mittlerweile hellauf begeistert. Wir haben den Palram Palermo Gazebo Pavillon jetzt seit einem Jahr bei uns im Garten stehen - und von Qualitätseinbußen keine Spur :)

Wir haben uns damals im Internet informiert - falls jemand mit dem ähnlichen Gedanken spielen sollte. Liebe Grüße Eure Anja.

#edit: link entfernt

Esti

Ich finde ein Pavillon auf jeden Fall eine klasse Idee so hat man eine günstige Alternative zu einem Gartenhaus und hat trotzdem bei jedem Wetter die Möglichkeit im Garten zu entspannen.

#edit: link entfernt

B.Schweizer

Hinsichtlich der Breite, würde ich eines mit 4m Breite wählen. Da kann mann auch mit sperrigen Gartenstühlen gut an einem Gartentisch sitzen, ohne dass man sich zwischen den Pavillonwänden und den Stuhllehnen durchquetschen muss, wenn man raus will. Wir hatten jahrelang einen 3m breiten Pavillon und da war dieses Platzproblem teilweise echt belastend.

Abimbola

Wir haben unseren selbst gebaut.

Jippie

Ich habe davor auch einen aus Holz selbstgebaut aber das war schon ganz schön arbeit!

Pusteblume1704

Hallo lieber TE :)

Dein Post ist zwar shcon etwas älter aber vielleicht ist meine Erfahrung doch noch interessant für Dich - oder auch jemanden anders ;-)

Wir haben uns im letzten Jahr einen tollen Gartenpavillon aus Metall mit super strapazierfähigen Dach und Seitenwände die auch das ganze Jahr montiert bleiben können,´von der Firma Bo-Wi Outdoor Living  zugelegt. Dazu sieht er noch super shcick aus. Etwas preisintensiv aber sein geld auf jedenfall wert und er hält ja auch ewig!

Schau mal hier:

http://bo-wi.com/

Dort gibt es auch ein Shop und derzeit sogar ein Special  8)

Alles liebe
Pusteblume


kuhao1

Hallo Leute,

wenn man den Garten verschönern möchte, kann man im Internet viele praktische Sachen kaufen.
Den Pavillon kann man einfach Online bestellen und sich von freiem Himmel schützen.Letztes Jahr wollte ich auch den Pavillon für meinen Garten kaufen und habe ich viel im Internet nachgesucht.Die Qualität ist nicht immer leicht zu finden,aber ist auch möglich einige Seiten zu finden,wo sich perfekte Pavillons befinden.Meinen Pavillon habe ich auf dieser Webseite bestellt und mich vor Wind und Wetter geschützt habe.Man kann auch die Pavillons kaufen, die beheizbar sind und kann einfach im Winter genießen.Ich habe mir Standardgroßen Pavillon gekauft,aber empfehle ich dir großen Pavillon zu kaufen!

LG

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juli

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juli.
mehr…

Starter-Paket: FISKARS SingleStep Heckenschere HS 22 & Hurra-Buch für Gartenneulinge

Starter-Paket FiskarsEgal ob für sich selbst oder als Geschenk für Garten-Anfänger. Die Kombination aus dem Buch „Hurra! Ich habe einen Kleingarten“ und der Heckenschere HS 22 von Fiskars ist perfekt für einen erfolgreichen Start im eigenen Garten.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Juli

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juli.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juli

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juli.
mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...