Terrasse am Aufreißen

Begonnen von Mrokmeeark, 17. Dezember 2018, 13:14:05

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Mrokmeeark

Mahlzeit zusammen.
Ein Freund von mir hatte heute morgen eine ziemliche Rutschpartie hinter sich. Er hat gestern Schnee geschippt und wollte heute über alle Pflanzen noch Reisig legen, weil er doch vom Schnee überrascht worden war. Dabei ist der über seine Terrasse ziemlich geschlittert. Bei dem Knall mit dem Po auf die Fliesen sind ihn auch Risse in den Fugen aufgefallen. Anscheinend löst sich das Material bereits. Wisst ihr, was er da tun kann?
Gruß

Jararker

Oh, dann hat ja dein Freund wirklich Glück gehabt. Das hätte auch anders ausgehen können. Bei dem Wetter sollte man echt mal aufpassen, wie und wo man hin läuft. Fliesen sind da eh immer ganz gefährlich, deshalb würde ich ihm an deiner Stelle einfach raten, dass er einen komplett neuen Bodenbelag einbaut. Ich meine, die Risse sind ja jetzt schon vorhanden, deshalb muss ja sowieso was repariert werden. Naja, ich hoffe, dass es ihm mittlerweile wieder gut geht.

Cruarker

Guten Morgen zusammen,
es geht schon in die richtige Richtung, denke ich. Also wenn dein Freund nicht nochmal so ein Vorfall erleiden möchte, dann sollte auf jeden Fall was dagegen unternehmen. Ich würde ihm eine Terassensanierung vorschlagen, die er nicht mal selber durchführen muss. Es gibt inzwischen schon den Steinteppich Ratgeber und ich denke, dass nichts anderes für ein solches Wetter geeignet sein könnte. Das nur mal als Vorschlag, kann ich nur weiterempfehlen.
Einen schönen Tag!

#edit: link entfernt

Mrokmeeark

Hallo zusammen,

erst mal lieben Dank für die hilfreichen Kommentare. Meinem Freund geht es zum Glück gut :)
Die Fliesen müssen definitiv weg, denn inzwischen sieht es noch schlimmer aus als vorher und es ist immer noch extrem rutschig, vor allem bei dem aktuellen Wetter. Ich habe meinem Freund mal vorgeschlagen einen Steinteppich verlegen zu lassen. Nach dem letzten Vorfall hatte er nicht viel dagegen zu sagen.
Nochmals danke für den Vorschlag. Ich werde mich wieder melden.
Grüße

Joey

nur mal so als Anmerkung:
Ein Steinteppich mag sinnvoll sein, daß kann ich im Detail nicht beurteilen. Aber ich kann beurteilen, daß ein SEO-Link an dieser Stelle nicht sinnvoll ist.

Also: wer Interesse am Thema Steinteppich hat, der nutze bitte Google.

Danke
joey

Online-Seminar am 18.06.2024

Wassermanagement im Kleingarten

Gießwasser wird im Sommer immer rarer, denn Trockenperioden nehmen zu. Tanja Matschinsky erläutert die Grundlegendes zum Gießen im Klimawandel, stellt Bewässerungsarten vor und gibt Tipps zum Wassersparen im Garten.

Mehr Informationen 

Anzeige:
Ballistol Universalöl
Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni.
mehr…

Starter-Paket: FISKARS SingleStep Heckenschere HS 22 & Hurra-Buch für Gartenneulinge

Starter-Paket FiskarsEgal ob für sich selbst oder als Geschenk für Garten-Anfänger. Die Kombination aus dem Buch „Hurra! Ich habe einen Kleingarten“ und der Heckenschere HS 22 von Fiskars ist perfekt für einen erfolgreichen Start im eigenen Garten.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni.
mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...